Talent Relationship Management bei OTTO

Commentaren

Transcriptie

Talent Relationship Management bei OTTO
Talent Relationship Management bei OTTO:
Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
Ildiko Peter
Referentin Personalmarketing, 26.09.2013
Otto Group: international erfolgreich
Die Otto Group ist eine weltweit agierende
Handels- und Dienstleistungsgruppe mit
123 Unternehmen in 20 Ländern und
rund 53.900 Mitarbeitern.
Die Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf
drei Segmente:
• Multichannel-Einzelhandel –
mit Kataloggeschäft, E-Commerce und
stationärem Einzelhandel.
• Handelsnahe Finanzdienstleistungen
• Handelsnahe Serviceleistungen
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
2
Talent Management als Recruitingstrategie
Vorteile für Bewerber:
 Wertschätzung vom Unternehmen, „ich bin etwas Besonderes“
 bequem Kontakt zum Unternehmen halten
 vereinfachter Bewerbungsprozess
 persönlicher Ansprechpartner
Vorteile für OTTO:

Erhöhung der Bewerberqualität und Bewerberquantität

Senkung der Beschaffungsdauer

Senkung der Recruiting- und Personalmarketing-Kosten

Interne und externe Right Potentials identifizieren, binden und fördern.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
3
Talent-Poolstruktur
•
•
•
•
Entwicklung eines SAP-gestützten Talentmanagementsystems
Derzeit 2.500 Talents aus sämtlichen Zielgruppen (seit 03/2011)
Ein Sourcing-Pool und Datenbank mit vielseitigen Funktionalitäten für Recruiter
Zuordnung nach Jobfamilien, Hierarchiestufen und Bewerberinteresse
I n t e r n e Ta l e n t e
E x t e r n e Ta l e n t e
Ziel: Job-Vermittlung
Ziel: Kontakt halten und Job-Vermittlung
Leistungs- und Potentialträger
Second Chance Bewerber
Nachfolgekandidaten
Sourcing Kandidaten und Empfehlungen
Wechselkandidaten
Alumni
Auszubildende
Stipendiaten und Praktikanten
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
4
Wie sieht unser Talent Engagement aus?
Das TRM soll Exklusivität bieten. Aktives Beziehungs-Management mit den Kandidaten!
Derzeit ca. 4 Kontakte im Jahr zum Talent mit einer
differenzierten Ansprache der Zielgruppen!
1.
Digitale Geburtstagskarte
2.
Digitale Weihnachtskarte inkl. Gewinnspiel
3.
Namentlicher & persönlicher Kontakt zum Recruiter
4.
Einladung zu Inhouse Events, After Work Locations,
Sommerfest , Weihnachtsfeier, Glühwein-Talk auf dem
OTTO Weihnachtsmarkt
5.
6.
Kamingespräche mit
Dinner Speech
Kochschule
Lust machen auf Hamburg!
Barkassenfahrt, Beachclub
Verschenken von Tickets für Fachmessen
OTTO Newsletter mit zielgruppenrelevanten Infos
Mentoring
Coaching
Bewerbungs-Trainings
Fachzeitschriften-Abos
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
5
Kontakt zu Talents: Geburtstagskarte und
Weihnachts-Newsletter mit Gewinnspiel
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
6
Kontakt zu Talents: Einladung zu
Inhouse Days für Professionals

Abendveranstaltungen bei
OTTO im BarCamp Format mit
anschließendem Networking

Vorträge von Führungskräften
zu fachlichen Themen und
Projekten bei OTTO

Wir zeigen die Arbeitsplätze und
geben die Möglichkeit, den
Fachbereich und Recruiter
kennen zu lernen

Kommunikation auf Augenhöhe:
persönlicher und fachlicher
Austausch
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
7
Erfolgsmessung des Talentmanagements:
Wertschöpfung des TRM transparent machen!
Definition von KPIs:
 Anzahl Talents, nach Jobfamilien und Seniorität
 Anzahl Einstellungen und Zeitraum
 Vermittlung interner Mitarbeiter
 Übernahme Azubis
 Relevanz der Bindungsmaßnahmen
Talentmanagement ist zeit- und kostenintensiv. Investitionen & Nutzen gerechtfertigt?
Performance eines Bindungskandidaten ist deutlich höher,
Niedrigere Fluktuationsrate
Latent Suchende im Pool halten, wenn aktuell keinen passenden Vakanzen vorhanden sind.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
8
Strategische Neuausrichtung des Talentmanagement
1. Qualität statt Quantität!
Deckelung der Talentanzahl und Exklusivität in der Auswahl.
2. Ansprache und Angebot zwischen den Talent-Gruppen differenzieren.
Jede Talentgruppe erfordert ihre individuelle Ansprache und Kommunikationskanal!
3. Entwicklung und Vermarktung eines Kommunikationskonzeptes.
Employer Branding Kampagnen für einzelne Zielgruppen gestalten.
2. Stärkeres Kontakt- und Bindungsmanagement!
Führungskräfte und Fachbereiche aktiv in die Talentbindung einbeziehen.
Internes Job-Botschafter Programm starten.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
9
Kultureller Change bei OTTO: Positionierung als
innovativer E-Commerce Arbeitgeber
OTTO: traditionelles Unternehmen mit gewachsenen Hierarchien und Entscheidungsstrukturen
• Auf dem Weg zur E-Commerce driven Company: Arbeitgeber-Image im Wandel.
• Konzepte für eine individuelle Karriere- und Laufbahnentwicklung
• Rolle der Führungskraft als Coach & Mentor
• Flexible Arbeitszeitmodelle und flexible Arbeitsplätze
• Agile Organisationsstrukturen: flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen
• Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams und social collaboration
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
10
Personalinitiative PM
Was ist unser USP als Arbeitgeber?
Innovation und Technik
E-Commerce und
Erfolg
„Ich bin stolz, bei einem
erfolgreichen E-CommerceHändler zu arbeiten“
„Hier arbeiten Mitarbeiter, deren
Bücher ich gelesen habe“.
„Ich kann an neuen Ideen
mitgestalten und mit entwickeln.“
Unternehmenskultur
Führung und
Zusammenarbeit
„Meine Führungskraft ist
auch mein Coach und
lässt mir Freiraum“
„Hier arbeite ich unter
Freunden“
Standort
Hamburg
„Die coolste Stadt im
Norden“
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
11
Zielgruppe Generation Y als Herausforderung
für die Talent-Bindung
 Die Generation Y stellt hohe Anforderungen an ihren zukünftigen Arbeitgeber.
 Arbeitgeber müssen sich stärker mit den Lebenswelten ihrer Zielgruppen beschäftigen.
 Talents haben eine hohe Erwartungshaltung an ein Talentprogramm
Gut ausgebildet und qualifiziert
Kreativ und innovativ
Erfolgs- und zielorientiert, leistungsbereit
Sehr technikaffin
Ypsiloner
Selbstbewusst, keine Scheu vor Autoritäten
Verantwortungsbewusst
Wechselfreudig und unabhängig
Anspruchsvoll, Wunsch nach Selbstverwirklichung
Freizeit- und familienorientiert
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
12
Kontakt zu Talents im Web: von der Karriere
Website zum Mobile Recruiting.
Die Karrieresite informiert über
Einstiegsmöglichkeiten, gibt durch Videos
Einblicke in Unternehmens-bereiche.
Direkter Kontakt zum Recruiter, mit
Sprechzeiten, und one-click-application via XING.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
13
Social Media Kommunikation in der
Talent-Ansprache
 Ansprache der Generation Y in sozialen Netzwerken.
Tonalität: frisch, sympathisch, „du“.
 Direkter Kontakt zur Zielgruppe: Job-Fragen können informell
beantwortet werden.
 Wir erhalten auch Informationen über Kriterien in der Arbeitgeberwahl.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
14
Kollegen live!
Blogs für Schüler, Absolventen und Professionals
Azubi Blog
eStarter Blog
Developer Blog
www.ottogroup.com/azubiblog
www.ottogroup.com/estarter
http://dev.otto.de/
• Auszubildende berichten von
ihren Erlebnissen bei OTTO
• Von Azubis für potenzielle
Azubis
• Dialog auf Augenhöhe
• Blog für die Zielgruppe
Studenten & Absolventen
• Berichte über den Arbeitsalltag
im E-Commerce Umfeld von
Trainees und Professionals
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
15
• Austausch von SoftwareEntwicklern zu Themen in der
Entwickler-Szene
• Mitarbeiter schreiben über
Projekte und Arbeitsweisen
Zielgruppe Schüler:
Azubi-Botschafter-Programm
• Engagement der Auszubildenden
für Auszubildende
• Azubis präsentieren Ausbildungsberufe vor Schulklassen und
vertreten die Otto Group auf
Messen.
• Auszubildende sind selbst das
Sprachrohr in unseren Kampagnen
• Social Media
• Radiospot
• Messen/Veranstaltungen
• Blog
• Videos
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
16
Begrüßung neuer Azubis im August 2013:
unsere Talents von morgen!
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
17
Zielgruppe Hochschulstudenten:
Talents im Otto Group Stipendienprogramm

Frühzeitige Identifikation und Bindung von
potenzialträchtigen Nachwuchskräften aus
ausgewählten Hochschulen (derzeit ca. 60)

Zwei Praxissemester à 6 Monate bei OTTO

Ideelles Förderprogramm durch OTTO und die
Hochschule: Events, Seminare, Beratung und
Betreuung

Übernahme der Studiengebühren
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
18
Netzwerk-Plattformen und Alumni-Gruppen
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
19
Zielgruppe Professionals: E-Commerce Kampagne
„Wir sind ein innovatives E-Commerce Unternehmen. Komm in unser Team!“
Der Film…
Videos:
 „E-Commerce bei OTTO – Komm ins Team!“ oder
„Ein Tag mit Stephan – Scrum Master bei OTTO“
bieten einen Blick hinter die Kulissen
 Technische Themen werden verständlich erklärt
Das Making of…
Mitarbeiter-Blogs: Beiträge über technologische
Entwicklungen bei OTTO
Social Media: Interviews mit Mitarbeitern, Facebook
Ads, XING Banner
Media-Werbung: Online-Banner auf
zielgruppenspezifischen Kanälen
PR: Redaktionelle Berichte in der Fachpresse, auf
Blogs, fachliche Foren
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
20
Das Haupttestimonial…
Zielgruppe Professionals: E-Commerce Kampagne
Ziel: Erhöhung der Bekanntheit in der E-Commerce Szene.
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
21
Zielgruppe Professionals: Crossmediale
IT-Kampagne
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
22
Personalmarketing
Zielgruppe: Professionals
Von BarCamp bis Developer Conference
 Sponsoring von Konferenzen und
Szene-Events
 Vorträge von Mitarbeitern
 Inhouse-Veranstaltungen bei OTTO:
Bereitstellung der Räumlichkeiten für
externe Partner
 Talents erhalten exklusive Tickets oder
Verlosung von Tickets über Social Media
 Zielgruppenspezifische Give-aways
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
23
Was bieten wir Technical Talents?
• Konferenzbesuche und Weiterbildung
• Coachings, Schulungen und Pair-Programming-Sessions mit bekannten
Entwicklern.
• Leistungsfähige Hardware, freie Wahl des Betriebssystems und der
Softwareentwicklungsumgebung.
• Flexible Arbeitszeiten, flexible Arbeitsplätze
• Innovation time für eigene Projekte
• Vielzahl an Corporate Benefits
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
24
Click us! – Like us! – Follow us!
Ildiko Peter
Personalmarketing, Otto GmbH & Co KG
[email protected]
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
25
Einblicke in E-Commerce & IT bei OTTO
Talent Relationship Management: Zielgruppenspezifische Bindungsprogramme
26