presse-info

Commentaren

Transcriptie

presse-info
PRESSE-INFO
1/2
Versanddatum: 10.03.2010
Gründauer Experte in IHK Ausschuss
berufen
Geschäftsführender Gesellschafter des Gründauer
Unternehmens asecos GmbH ist neues Mitglied im Industrie- und
Umweltausschuss der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
asecos GmbH
Weiherfeldsiedlung 16-18
63584 Gründau
Es schreibt Ihnen:
Bianca Niederer
Tel.
+49 6051 9220–63
Fax
+49 6051 9220–727
E-Mail [email protected]
Internet www.asecos.com
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) des Bezirks HanauGelnhausen-Schlüchtern ist eine Körperschaft des öffentlichen
Rechts zur Selbstverwaltung der Wirtschaft. Das heißt: gewählte Unternehmer aus den Mitgliedsfirmen der Wirtschaft
entscheiden hier über zentrale inhaltliche und politische Positionen. Beratend zur Seite stehen dem IHK-Parlament für diese
Aufgabe ehrenamtliche Fachausschüsse.
Die Gründauer Firma asecos GmbH ist mit ihren Produkten
rund um das Thema sicherer Umgang mit Gefahrstoffen ein
Experte auf dem Gebiet Sicherheit und Umweltschutz. Günther Rossdeutscher, Geschäftsführender Gesellschafter des
Unternehmens, wurde von der Wirtschaft zum Mitglied des
IHK-Ausschusses für Industrie und Umwelt vorgeschlagen und
von der Vollversammlung Ende letzten Jahres einstimmig gewählt.
Seine Aufgabe ist es nun, Präsidium, Vollversammlung und
Geschäftsführung der IHK zu den wirtschaftlichen Themen der
Fachgebiete Umweltschutz und die industrielle Wirtschaft beratend mit Empfehlungen und Stellungnahmen zur Seite zu
stehen. Außerdem werden im Industrie- und Umweltausschuss
Initiativen und Positionen der regionalen Wirtschaft, die Fachthemen betreffend, formuliert. „Ich nehme meine Ehrenamt
sehr ernst“, so Rossdeutscher. „Ich habe mit der Berufung die
Chance erhalten, einen Beitrag zur Stärkung unserer heimi-
Günther Rossdeutscher, Geschäftsführender Gesellschafter asecos GmbH
PRESSE-INFO
2/2
schen Wirtschaft zu leisten und werde diese auch nach allen
Kräften nutzen.“
asecos GmbH
Sicherheit und Umweltschutz
Weiherfeldsiedlung 16-18
63584 Gründau
Tel.
+49 6051 9220-0
Fax
+49 6051 9220-10
E-Mail
[email protected]
Internet
www.asecos.com / www.smokeandtalk.com
Bildmaterial kann jederzeit honorarfrei bei asecos angefordert
werden.