P rotokoll

Commentaren

Transcriptie

P rotokoll
Ortsteil Tremmen
Tremmen, den 25.06.2014
Protokoll
der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Ortsbeirates von Tremmen (4. Sitzung im Jahr 2014)
Beginn:
Ende:
19.00 Uhr
19.35 Uhr
Mitglieder des Ortsbeirates
anwesend
Maren Krüger
Fred Schwarz
Thoralf Palm
ja
ja
ja
Gast: Herr Lück (Bürgermeister)
Herr Palm begrüßt die Mitglieder des Ortsbeirates und gratuliert ihnen zu Ihrer Wahl.
Im Anschluss übergibt er die Sitzungsleitung an Herrn Schwarz, der als an Lebensjahren ältestes
Mitglied des neuen Ortsbeirates die Sitzungsleitung innehat.
Herr Schwarz eröffnet sodann die Sitzung mit folgender Tagesordnung:
Tagesordnung
1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
2. Festsetzung der Tagesordnung
3. Wahl der/s Ortsvorsteherin/s gemäß § 45 Abs. 2 BbgKVerf
4. Wahl der/s Stellvertreterin/s der/s Ortsvorsteherin/s gemäß § 45 Abs. 2 BbgKVerf
5. Belehrung der Mitglieder des Ortsbeirates gemäß §§ 21, 22 und 31 Abs.2 i.V.m. § 46 Abs. 5
BbgKVerf
6. Sonstiges
im geschlossenen Teil:
7. Sonstiges
2
1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
Herr Schwarz stellt die ordnungsgemäße Einberufung der konstituierenden Sitzung fest.
2. Festsetzung der Tagesordnung
Herr Schwarz stellt die Tagesordnung fest.
Die Wahl des/der Ortvorstehers/in führt Herr Lück durch.
3. Wahl der/des Ortsvorsteherin/s gemäß § 45 Abs. BbgKVerf
Herr Lück schlägt vor, die Wahl offen durchzuführen. Der Ortsbeirat stimmt dem Vorschlag zu.
Beschluss Nr.: 2/2014 über die Wahl der/des Ortsvorsteherin/s
Herr Lück fragt nach Wahlvorschlägen.
Herr Schwarz schlägt Herrn Palm für die Wahl zum Ortsvorsteher vor.
Weitere Vorschläge werden nicht gemacht.
Abstimmungsergebnis:
gesetzliche Anzahl der Mitglieder
davon anwesend
davon stimmten mit „Ja“
davon stimmten mit „Nein“
Stimmenthaltungen
:3
:3
:3
:0
:0
Fred Schwarz
Versammlungsleiter
Tremmen, den 25.06.2014
Auf Befragen erklärt Herr Palm die Wahl zum Ortsvorsteher anzunehmen.
Herr Schwarz übergibt die weitere Sitzungsleitung an Herrn Palm.
3
4. Wahl der/des Stellvertreterin/s der/des Ortsvorsteherin/s gemäß § 45 Abs. BbgKVerf
Stellvertreters
Herr Palm schlägt vor, die Wahl offen durchzuführen. Der Ortsbeirat stimmt dem Vorschlag zu.
Beschluss Nr.: 3/2014 über die Wahl der/des Ortsvorsteherin/s
Herr Palm fragt nach Wahlvorschlägen.
Herr Schwarz schlägt Frau Krüger für die Wahl zur Stellvertreterin des Ortsvorstehers vor.
Weitere Vorschläge werden nicht gemacht.
Abstimmungsergebnis:
gesetzliche Anzahl der Mitglieder
davon anwesend
davon stimmten mit „Ja“
davon stimmten mit „Nein“
Stimmenthaltungen
:3
:3
:3
:0
:0
Thoralf Palm
Ortsvorsteher
Tremmen, den 25.06.2014
Auf Befragen erklärt Frau Krüger die Wahl zur Stellvertreterin des Ortsvorstehers anzunehmen.
Herr Schwarz übergibt die Versammlungsleitung an Herrn Palm.
5. Belehrung der Mitglieder des Ortsbeirates gemäß §§ 21, 22 und 31 Abs.2 i.V.m. § 46 Abs. 5
BbgKVerf
Den Tagesordnungspunkt übernimmt Herr Lück. Die Belehrung wird von ihm durchgeführt.
4
6. Sonstiges
A) Sitzungstermine des Ortsbeirates Tremmen
-
23.07.14
17.09.14
12.11.14
Der Öffentliche Teil der Sitzung wird damit beendet.
Geschlossener Teil:
7. Sonstiges
Thoralf Palm
Ortsvorsteher