Anmeldeformular - Berufskolleg Bergisch Gladbach

Commentaren

Transcriptie

Anmeldeformular - Berufskolleg Bergisch Gladbach
6.2
Berufskolleg Bergisch Gladbach
Aufnahmeantrag
Fachoberschule für
Gesundheit und Soziales Klasse 12
(einjährig)
Vertiefte berufliche Kenntnisse
und Fachhochschulreife
Berufskolleg Bergisch Gladbach
Ernährung und Hauswirtschaft - Gestaltung Sozial- und Gesundheitswesen - Technik
Bensberger Str. 134 – 146
Seite 1 von 2
51469 Bergisch Gladbach
_____________________________________
Ort, Datum
Name
Straße, Hausnummer
männl.  weibl. 
Vorname
PLZ, Wohnort
Telefon
E-Mail
Familienstand
Schüler/-in nicht in Deutschland geboren und zugezogen
Schüler/-in mit mindestens einem nicht in Deutschland geborenen Elternteil
Schüler/-in mit nichtdeutscher Verkehrssprache in der Familie
(Familiensprache nicht Deutsch)
ja 
ja 
ja 
nein 
nein 
nein 
____________________________________________________________________________________________
geb. am
in
Staatsangehörigkeit
 alevitisch
 jüdisch
 orthodox
 syrisch - orthodox
 andere Konfession
 ohne Konfession
Konfession:
 römisch-katholisch
 evangelisch
 islamisch
Name und Anschrift der/des Erziehungsberechtigten (Eltern , Vater , Mutter , Sonstige )
Bisher besuchte Schule
Abschluss (bzw. voraussichtlicher Abschluss)
______________________________________________________________________________________________________
Schule, an der zum gleichen Termin ein Aufnahmeantrag gestellt wurde
Bitte beachten Sie, dass wir für die Bearbeitung des Antrags vollständige Angaben auf der Vorder- und Rückseite des Formulars benötigen!
Berufskolleg Bergisch Gladbach
Aufnahmeantrag
6.2
Seite 2 von 2
_________________________________________
Name der Schülerin/des Schülers
Beigefügte Unterlagen (bitte ankreuzen)
Zeugnisse jeweils in beglaubigter Fotokopie

Lebenslauf mit Lichtbild
Abschlusszeugnis Klasse
_______

(Nachweis der Fachoberschulreife)

Zeugnis des Berufsabschlusses
Sonstiges
____________________________________________________________________________________
Ich habe aufgrund meiner persönlichen Situation Beratungsbedarf zum Thema Inklusion.
ja 
nein 
_____________________________________
Unterschrift der Bewerberin/des Bewerbers
Einschulungsvermerk:
Antrag angenommen

abgelehnt 
Begründung: _______________________________________________________________________________
Datum:
__________________________
Unterschrift: _________________________________________