iv. deutsch-belarussisches energieforum

Commentaren

Transcriptie

iv. deutsch-belarussisches energieforum
IV. DEUTSCH-BELARUSSISCHES ENERGIEFORUM
Datum:
Veranstaltungsort:
Konferenzsprachen:
Mittwoch, 25. November 2015
Hotel Crowne Plaza (Minsk, ul. Kirova 13, 6. Etage)
Deutsch und Russisch mit simultaner Übersetzung
PROGRAMM
(Änderungen vorbehalten)
ab 09.00
Registrierung, Begrüßungskaffee
09.30
Eröffnung
Dr. Wladimir Augustinski, Leiter der Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus
Begrüßungen
Peter Dettmar, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Belarus
Ruslan Yesin, Stellv. Leiter des Departments für Außenwirtschaft, Ministerium für auswärtige
Angelegenheiten der Republik Belarus
Plenarpanel: Deutschland und Belarus - Stand und Aussichten für die bilaterale Kooperation im
Bereich der Energiewirtschaft
Moderation:
Dr. Leonid Schenez, Erster stellv. Minister für Energiewirtschaft der Republik Belarus
Dr. Leonid Schenez, Erster stellv. Minister für Energiewirtschaft der Republik Belarus
Kristina Haverkamp, Geschäftsführerin, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Alexander Sivak, Erster stellv. Generaldirektor – Hauptingenieur „Belenergo“ GPO
Fragen, Diskussion
10.30
Kaffeepause
Ab 11.00
Zwei parallel laufende Panels
I. Erfahrungsaustausch im Bereich der Energiesysteme und Erneuerbarer Energien
Moderation:
Dr. Leonid Schenez, Erster stellv. Minister für Energiewirtschaft der Republik Belarus
Kristina Haverkamp, Geschäftsführerin, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Mikhail Malashenko, Leiter der Verwaltung für Energieeffizienz, Ministerium für Energiewirtschaft der
Republik Belarus
Dr. Steffen Breuer, Area Sales Director Eastern Europe, General Electric Grid Solutions
Andrej Orlov, stellv. Hauptingenieur – Abteilungsleiter für Projektierung von Energiesystemen,
Belenergosetjprojekt RUP
Maxim Pronyakin, Leiter der Repräsentanz ABB Global Marketing FZ-LLC in Belarus
Olga Strelkova, Hauptingenieurin von Projekten, Belnipienergoprom RUP
Dr. Jann Binder, Fachgebietsleiter, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung BadenWürttemberg
Hermann Liess, Ingenieurdienstleistungen Hermann Liess
Erfahrungen deutscher in Belarus tätigen Unternehmen in kurzen Statements
Maxim Zubov, Geschäftsführer, „Siemens Technologies“ GmbH
Sergey Tarasov, Generalvertreter Viessmann in Belarus / Repräsentanzleiter, VISTAR Energetics
Technology
Vladimir Zemsha, Managing Director, Wilo Belarus
Andrey Goryainov, Leiter der Repräsentanz „SAP GUS“ in Belarus
Fragen, Diskussion, Abschlussworte
II. Erfahrungsaustausch im Bereich der Energieeffizienz und Erneuerbarer Energien in Gebäuden
Moderation:
Andrej Minenkov, Leiter des Referats für wissenschaftlich-technische Politik und Außenbeziehungen,
Departement für Energieeffizienz
Elena Lauf, Energieeffiziente Gebäude, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Dmitriy Semenkevich, stellv. Minister für Architektur und Bauwesen der Republik Belarus
Nicole Pillen, stellv. Bereichsleiterin Energieeffiziente Gebäude, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Andrej Minenkov, Leiter des Referats für wissenschaftlich-technische Politik und Außenbeziehungen,
Departement für Energieeffizienz
Igor Lishay, Direktor RUP Strojtechnorm
Andrey Okulov, Leiter der technischen Abteilung, OOO VEKA Rus
Andrej Molochko, Abteilungsleiter für allgemeine Energetik, BELTEI RUP
Viktor Michalev, Repräsentant von Oventrop GmbH & Co. KG in Belarus
Michael Meyer-Olbersleben, Ingenieurbüro Meyer-Olbersleben
Anatoly Lyskovets, Stellv. Direktor für technische Fragen, OOO Vistar Engeneering
Fragen, Diskussion, Abschlussworte
Anschließend
Businesslunch
14.00
Besichtigungen von Objekten im Bereich der Energieeffizienz, Energie- und Wärmeerzeugung mit
Nutzung von lokal verfügbaren Brennstoffen und erneuerbaren Energien:
1. Minsker Heizkraftwerk 3
2. Kesselanlage auf Spanholz / Anlage zur Stromerzeugung auf Deponiegas - Deponie Trostenezki