Pressemitteilung - Heilbronn Marketing

Commentaren

Transcriptie

Pressemitteilung - Heilbronn Marketing
Kirchbrunnenstraße 3
74072 Heilbronn am Neckar
[email protected]
www.heilbronn-marketing.de
P r e s s e m it t e i l u n g
Heilbronn Marketing GmbH  Postfach 34 40  74024 Heilbronn
Geschäftsbereich
Ansprechpartner
Zeichen/Datum
Telefon
Telefax
Geschäftsführung
Steffen Schoch
Geschäftsführer
ssc / 5. Februar 2016
+49 7131 56 22 65
+49 7131 56 31 40
Veröffentlichung honorarfrei
Belegexemplar erbeten
Hintergrundinformation
Heilbronner Pferdemarkt von A – Z
Am Samstag, 27. Februar, öffnet der Heilbronner Pferdemarkt seine Pforten.
Bequem und ohne Parkplatzsorgen ist er mit öffentlichen Verkehrsmitteln im
Herzen der Stadt gut erreichbar.
Charakteristisch sind die Pferde am Trappensee nach wie vor ein fester
Bestandteil der Traditionsveranstaltung zum Auftakt des alljährlichen
Veranstaltungsreigens.
Die zahlreichen Marktschreier mit Ihren amüsanten und fernsehreifen
Vorführungen bieten alles für saubere Wohnungen, Schuhe oder Autolacke.
Eine langjährige Zusammenarbeit der Heilbronn Marketing GmbH mit dem
Baden-Württembergischen Pferdezuchtverband und dem Reiterverein Heilbronn
sind ein Garant für eine erfolgreiche Pferdeprämierung.
Fußpflegemittel, die es beim Pferdemarkt natürlich auch gibt, werden einige
benötigen, wenn sie das 3000 lfd. Meter lange Warenangebot der Händler
abgeschritten haben.
Gartengeräte wie Rasenmäher, Häcksler u.a. sind auf der Ausstellung am
Friedensplatz zu finden.
Hauptanziehungspunkt für die alljährlich 150.000 Besucher ist der mit rund
350 Anbietern bestückte Krämermarkt und die Ausstellung.
Idealisten sind die zehn Jurymitglieder der Prämierungskommission während
der Pferdeprämierung in der Reitanlage am Trappensee.
Jugendliche und Kinder finden den Vergnügungspark am interessantesten.
Kinderschleife, Riesenrad, Schießbude, Entenangeln und Autoscooter u.a.
lassen die Herzen der jüngsten Marktbesucher höherschlagen.
Landwirtschaftliche Maschinen, Geräte, Gartenhäuschen, Riesenteleskopstapler
und vieles andere mehr findet man im Ausstellungsbereich bei rd. 30 Anbietern.
Marktschreier wie der Keks-Ronny, Käse-Maik und neu in diesem Jahr der
Fischfritz aus Hamburg und viele andere lassen den Pferdemarktbummel immer
wieder zu einem Erlebnis werden.
Neu in diesem Jahr ein „S4 - Pferdeshuttle“ - eingerichtet von der HMG und
dem HNV - mit dem Besucher für 1€ und Familien für 2€ die Strecke Harmonie
– Trappensee und zurück fahren können. Verkauf ist an der Haltestelle Harmonie
im Zelt des HNV.
Ob Antiquitäten, antiquarische Bücher, Raritäten oder kurioser Hausrat der
50er-Jahre – am Samstag und Sonntag in der Harmonie beim Antik- und
Trödelmarkt ist das eine oder andere Schnäppchen zu finden.
Pferdeprämierung ist am Samstagmorgen von 10.00 – 14.00 Uhr und am
Sonntagmorgen ab 8.30 – 12.30 Uhr in den Reitanlagen am Trappensee.
Qual der Wahl hat die Jury bei der Pferdeprämierung und der Vergabe der
Preise.
5. Februar 2016
Seite 2
Richtig hoch hinaus geht es mit dem Riesenrad auf dem
Vergnügungsparkgelände.
Schwarzwälder Füchse in einer so großen Anzahl (16) in Heilbronn und somit
außerhalb des Schwarzwaldes auf einer Pferdeschau zu sehen, ist laut
diesjähriger Jury sehr selten. Am Sonntag ab 10.00 Uhr in der Großen Reithalle
am Trappensee.
Stadtbahnlinien S4 und S42 bringen die Besucher aus dem westlichen,
östlichen und nun auch aus dem nördlichen Stadt- und Landkreis zum
Pferdemarkt.
Toiletten befinden sich im Konzert- und Kongresszentrum Harmonie und in der
Mönchseeturnhalle in der Karlstraße.
Umwege und Parkplatzsuche kann man vermeiden, wenn man direkt in die
Garagen Harmonie, K3, Deutschhof, experimenta oder Bollwerksturm fährt.
Am Wochenende steht auch das Parkhaus Landratsamt zur Verfügung.
Vesperteller und mehr bietet das professionelle Team um Marcel Küffner im
Wilhelm-Maybach Saal in der Harmonie.
Wurst und Glühwein gehören seit Jahrzehnten zum festen Angebot
zahlreicher Imbissstände.
X-beliebig lässt sich das Marktgelände nicht vergrößern, so müssen alljährlich
über 150 Absagen an Standinteressenten erteilt werden.
Yachten werden auf dem Pferdemarkt noch nicht angeboten, aber sonst gibt es
fast alles bei den rund 350 Krämerständen zu kaufen.
5. Februar 2016
Seite 3
Zeitgemäß und tierfreundlich wird dieses Jahr das Ponyreiten ausschließlich in
der Reithalle des Reiterverein Heilbronn am Trappensee durch den Reiterverein
stattfinden. Samstag von 14.00 – 16.00 Uhr und am Sonntag von 13.00 – 14.30
Uhr.
Weitere Informationen:
Heilbronn Marketing GmbH, Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
Tel.: 07131/56-2268, Fax: 07131/56-3140Internet: www.heilbronn-tourist.de
5. Februar 2016
Seite 4
5. Februar 2016
Seite 5