Immobilien-Exposé

Commentaren

Transcriptie

Immobilien-Exposé
Immobilien-Exposé
30231 - Historische Reetdachkate in Kiel-Schilksee
Wesentliche Daten zum Objekt
Fachwerkhaus
Baujahr: ca. 1790, Anbauten 1850
2 Wohnungen:
EG-rechts: 57 m²
EG-links: 67 m²
Sanierungsstau
Grundstück ca. 1.900 m²
Weitere Beschreibung
Verkauft wird an der Schilkseer Straße in Kiel-Schilksee das gegen 1790 errichtete ehemalige Holländerhaus des Gutes
Seekamp. Es ist als besonderes Kulturdenkmal in das Denkmalbuch eingetragen. Das Grundstück ist ca. 1.900 m groß
und befindet sich im Landschaftsschutzgebiet "Zwischen Heischer Tal und Schilkseer Steilküste". Schilksee verbindet
citynahes Wohnen, eine gute Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, eine Grundschule, einen
Kindergarten und eine sehr gute Verkehrs- und ÖPNV-Anbindung incl. einem Anleger der Fördeschifffahrt, attraktiven
Fahrradwegen und einem vielfältigen gastronomischen Angebot.
Am gesamten Gebäude besteht Instandsetzungs- und Modernisierungsstau. Das Haus ist nicht vermietet und steht leer.
Der Kaufpreis der Stadt liegt bei 140.000 Euro.
Der Käufer wird verpflichtet werden, das Gebäude innerhalb eines angemessenen Zeitraumes zu sanieren, um den
Erhalt dieses Kulturdenkmales auch für die Zukunft zu sichern.
Kaufpreis
Mindestkaufpreis 140.000,-- €
Weitere Informationen gibt Ihnen gerne
Landeshauptstadt Kiel, Immobilienwirtschaft, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel
Wenden Sie sich bitte an
, Telefon: , Fax: , E-Mail:
oder
Antje Wirtz, Telefon: 0431/901-2972, Fax: 0431/901-74 2972, E-Mail: [email protected]
Angebotsnummer
30231
Dieses Exposé dient der Vorab-Information - Irrtum vorbehalten.
www.kiel.de/immobilien
Seite 1/2
Immobilien-Exposé
Verbindlich sind Vereinbarungen im Vertrag zu treffen.
www.kiel.de/immobilien
Seite 2/2

Vergelijkbare documenten