Kolonialhäuser auf Sentosa, Singapur

Commentaren

Transcriptie

Kolonialhäuser auf Sentosa, Singapur
REFERENZ
Kolonialhäuser auf Sentosa,
Singapur
Baumaßnahme
eingesetzte Produktsysteme / Größe
Fassadeninstandsetzung
Fassadeninstandsetzung
Fassadenreiniger-Paste, BFA und Steinfestiger 300 für die gesamte
Fassade (7000 m²) sowie Kiesol gegen aufsteigende Feuchtigkeit
Objekttyp
Hotels
Kurzbeschreibung
Remmers wurde von einem Bauunternehmer vor Ort beauftragt,
das Vier-Kolonial-Gebäude in
Sentosa, Singapur zu restaurieren.
Das Gebäude ist jetzt ein erstklassiges Hotel, The Capella.
Problemstellung
Bei der Restaurierung des alten
Gebäudes wurde das Problem der
aufsteigenden Feuchtigkeit behandelt, die Fassade gereinigt, Algen
entfernt und die gesamte Fassade
verfestigt und restauriert.
Auftraggeber
Potiac Land Pte Ltd.
Planer
D P Architects Pte Ltd.
Verarbeiter
Tiong Seng Contractors Pte Ltd.
Fertigstellung
November 2008
SG_DE_Kolonialhäuser
Remmers Baustofftechnik
.
49624 Löningen
.
Tel.: 05432/83-0
.
Fax.: 05432/3985
www.remmers.de

Vergelijkbare documenten