Programm Sonntag

Commentaren

Transcriptie

Programm Sonntag
tt Hamburg
tt Cruise Center Altona
DRK-Sammelstelle
37
POLIZEI
S-Bahn Reeperbahn
U-/S-Bahn
Landungsbrücken
Hauptkirche
St. Michaelis
FEUERWEHR
U-Bahn
Baumwall
Willi-BrandtStraße
U-Bahn
Mahnmal
Rödingsmarkt St. Nikolai
Intern. Maritimes
NachhaltigkeitsPavillon U-Bahn
(Osakaallee) Meßberg Museum
tt Museumshafen Oevelgönne
21
24
9
Oe
8
7
7
7
3
2
1
4
5
28
6
29
23
15
10
22
7
16
11
7
14
20
18
26
19
17
15
27
25
30
32
TSH
31
12
33
34
35
Landprogramm
Fischmarkt
Hafenstraße
Alter Elbtunnel
Fischauktionshalle
Wasserprogramm
Luftprogramm
Tourist-Information
Landungsbrücken
Speicherstadt/HafenCity/Hansahafen
sonntag, 8. Mai
Oe
Museumshafen
Oevelgönne
Genießen Sie den Fischmarktbrunch und die Auslaufparade in der
Altonaer Fischauktionshalle
10 1 5.00–16.00 Freuen Sie sich auf Rock & Soul mit „Foxi B.“, „Crazy Fun“
 10 6.30 Hamburg begrüßt QUEEN MARY 2, Passage vor den Landungs-
 und „Torpits“ mit Hits aus den 80ern und 90ern in der Altonaer Fischauktionshalle
brücken (Ankunft Hamburg Cruise Center HafenCity um 7.00 Uhr)
15 TSH 3 9.00–20.00 Technik hat eine neue Adresse: U-434. Sonderführung
durch das größte Spionage-U-Boot der Welt. U-Bootmuseum Hamburg, St. Pauli, Fischmarkt 10
TSH ab 10.00–18.00 alle 2 Stunden Heros Tauchcontainer - Vorführung
von Unterwasser- und Taucherarbeiten (Schweißen, Kleben etc.) im
stilvollen Ambiente des Traditionsschiffhafens in der HafenCity
KUT
Kutterhafen
Finkenwerder
Überseebrücke
TSH
City-Sporthafen
Kehrwiederspitze
10  Deichstraße
Brandenburger Hafen
Traditionsschiffhafen
Hafenrundfahrten
15 10.00–10.40 Musical RATS aus Hameln. Erleben Sie eine mitreißende
3 5.00–10.00 Traditioneller Fischmarkt auf dem Fischmarktgelände
1 5.00–16.00 Herzlich Willkommen auf dem Hamburger Fischmarkt.
Vorsetzen
Helgoländer Allee
und lebenslustige Version der Rattenfängersage. Humorvoll und peppig interpretieren die Darsteller aus der weltbekannten Stadt an der
Weser die Erzählung um den betrogenen Pfeifer, der seit Jahrhunderten auf der Welt Schlagzeilen macht, Eintritt frei, an der Überseebrücke neben dem Hamelner Patenschiff, dem Minensuchboot HAMELN
10.00–10.30 Mission Possible, das THW mit zahlreichen Wasserfahrzeugen in Aktion vor den Landungsbrücken
10.00–12.00 Open Ship auf dem Seenotkreuzer JOHN T. ESSBERGER
10.00–11.30 Shanty-Chöre singen am Hafentor – an der Landungsbrücke 1
10.00–13.00 Open Ship auf dem norwegischen Schulschiff SJØKURS
10.00–14.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN. Open-Ship auf der
Amphitrite im stilvollen Ambiente des Traditionsschiffhafens in der
HafenCity
10.00–15.00 Open Ship auf den Großseglern KRUZENSHTERN, MIR,
SEDOV, DAR MLODZIEZY an den Landungsbrücken
10.00–15.00 Open Ship auf allen Marineeinheiten, dem Zollschiff
BORKUM und auf dem Fischereischutzboot SEEADLER
Strandkai
HafenCity
Unfallhilfsstellen

Unilever-Haus
Speicherstadt
View-Point
Überseequartier
Hamburg Cruise
Center HafenCity
Hansahafen
36
p
p
Kutterhafen KUT
Finkenwerder
Informationen über Schiffsliegeplätze und Open Ship-Aktionen erhalten Sie bei den ASTRA-Hostessen,
der Tourist-Information, aus der Tagespresse und im Internet unter www.hamburg.de / hafengeburtstag
KUT 10.00–15.00 Open Ship auf den Marineeinheiten im Kutterhafen Fin-
kenwerder
TSH 10.00–15.00 Jazz- und Blues Frühschoppen im Traditionsschiffhafen
in der HafenCity
18 10.00–16.00 Open Ship bei der Berufsfeuerwehr Hamburg auf dem
Feuerlöschboot BRANDDIREKTOR KRÜGER und weiteren Kleinbooten
an der Kehrwiederspitze
 10.00–18.00 „Rickmers, eine norddeutsche Unternehmergeschich-
te“, Sonderausstellung auf dem Museumsschiff RICKMER RICKMERS,
Hamburgs schwimmendes Wahrzeichen an den Landungsbrücken,
www.rickmer-rickmers.de
22 10.00–18.00 Open Ship auf der Flussschifferkirche zu Hamburg, Das
„Café Weite Welt“ hat geöffnet. Hohe Brücke 2/Kajen, Infos zum Programm unter www.flussschifferkirche.de
22 10.00–18.00 Open Ship auf der Barkasse JOHANN HINRICH
WICHERN. Mitarbeiter der Binnenschifferseelsorge stehen für Fragen
zur Verfügung und informieren über ihren Einsatz im Hamburger
Hafen. Hohe Brücke 2/Kajen
TSH 10.00–18.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN. Maritime Handwerke
stellen sich vor – Einblicke in das Bootsbau- und Segelmacherhandwerk im stilvollen Ambiente des Traditionsschiffhafens in der HafenCity
TSH 10.00–19.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN. Ausfahrten und mari-
times Familienprogramm (u. a. Präsentation der Landesberufsschule der Bootsbauer Travemünde) im stilvollen Ambiente des Traditionsschiffhafens in der HafenCity
7 10.00–21.00 Die „Hafenmeile“ präsentiert durch ASTRA in Zu-
sammenarbeit mit der Behörde für Wirtschaft und Arbeit bietet
kulinarische Genüsse und Unterhaltung von der Kehrwiederspitze bis zum Fischmarkt
7 10.00–21.00 BRÜCKE HAMBURG – Anspruchsvoll-maritimes Flair
durch ausgewählte Gastronomie, Live-Musik & Bestes aus der Region
- ein neues, nachhaltiges Konzept am Alten Elbtunnel
7 10.00–21.00 ASTRA BEACHES: In entspannter Atmosphäre genießt
man auf 450 Sitzplätzen im feinen Sand mit ungestörtem Blick das
Treiben auf dem Wasser. Dazu verschiedenste Leckereien und ein frisches ASTRA aus dem Herzen Hamburgs. Auf dem Parkdeck hinter
dem Alten Elbtunnel. Was dagegen?
19 11.00–21.00 Informationen über Freizeit, Tagesausflüge und Urlaub
entlang der Elbe, ihrer Flusslandschaft und der Heide sowie Unterkünfte entlang dem Elbradweg, jede Menge Tipps für Kulinarisches
und Aktivitäten, auf der Niederbaumbrücke (an der U-Bahn Baumwall)
10 11.30–12.00 Festmacherbootrennen vor den Landungsbrücken
OE 11.30–14.00 Open Ship auf allen Schiffen im Museumshafen Oevel-
gönne
TSH ab 12.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN. Knotenkurs für Kinder im
stilvollen Ambiente des Traditionsschiffhafens in der HafenCity
11 12.00–12.30 Helikopter Live – Fast Roping vom Marine-Mehrzweck-
hubschrauber SEA KING auf eine THW-Plattform vor den Landungsbrücken
OE 12.30–14.30 Mok fast! Spannendes Rennen mit historischen und mo-
dernen Festmacherbooten und anschließendes Einlaufen in den Museumshafen Oevelgönne
5 13.00 Zigeuner-Gottesdienst in der GIPSY-LOUNGE, St. Pauli Fisch-
markt, www.hafenrock.de
4 10.00–21.00 ASTRA HAFENROCK-BÜHNE mit Rock, Funk & Soul,
10 13.00–13.30 BMW Sailing Cup. Spannendes Rennen der weltgrößten
Amateur-Regattaserie vor den Landungsbrücken. Besuchen Sie uns
33
5 10.00–21.00 GIPSY-LOUNGE, Zigeuner-Jazz am Riesenrad, Wahrsa-
OE 13.00–14.00 Sven-Ole Lüthke, Stompin`Blues, Boogie and Ballads im
6 10.00–21.00 JOLLY ROGER-BÜHNE mit Folk, Punk, Ska und Reggae
15 13.00–14.30 Shanty-Chöre singen am Hafentor - an der Landungsbrü-
8 10.00–21.00 LOTTO CRUISER mit Live-Musik, Bar, Snacks, Gewinn-
20 13.00–18.00 Drachenbootrennen: Hamburger Institutionen/Vereine
7 10.00–21.00 Maritimes Ambiente im gemütlichen rustikalen Fischer-
10 14.00–14.30 Wasserski Live-Vorführung unter der Leitung des Was-
Festivalbühne St. Pauli Fischmarkt, www.hafenrock.de
gen, St. Pauli Fischmarkt www.hafenrock.de
an der St. Pauli Hafenstraße, www.hafenrock.de
spielen und jeder Menge mehr! LOTTO-Aktionsfläche Landungsbrücken/Helgoländer Allee, www.lotto-hh.de
dorf – maritim gestaltete Hütten, ein ausgewähltes gastronomisches
Angebot und gemütliche Sitzmöglichkeiten, stimmungsvolle Live-Musik
und Kinderprogramm, St. Pauli Hafenstraße, beim StrandPauli Beachclub
16 10.00–24.00 Maritime Atmosphäre im Hansedorf. Tägliches Pro-
gramm mit Shanty-Chören und dem Maritimen Duo. Abends Live-Musik in gemütlicher Atmosphäre mit der Gruppe Soft. Täglich basteln
ehemalige Seefahrer für und mit Kindern. Leckere Fischspezialitäten
aus der Räucherei, Vorsetzen
10 10.30–11.00 Tochterbootshowfahrt mit Fahrzeugen vom Fischerei-
schutz, der Hamburger Wasserschutzpolizei und dem Zoll
auch auf dem Strandkai
Museumshafen Oevelgönne
cke 1
mit asiatischen Holzbooten, Binnenhafen (Anmeldung unter
www.hafencup.com)
serskiclubs Hamburg e.V. vor den Landungsbrücken
15 14.00–16.00 Open Ship bei der Hamburger Wasserschutzpolizei auf
der BÜRGERMEISTER WEICHMANN an der Überseebrücke
 14.00–16.00 Open Ship auf dem Seenotkreuzer JOHN T. ESSBERGER
8 14.00–18.00 LOTTO-CRUISER-BÜHNE: u. a. das Finale von „Hamburg
rockt“ dem MOPO- Bandcontest powered by 917xfm, LOTTO-Aktionsfläche Landungsbrücken/Helgoländer Allee, www.lotto-hh.de
22 15.00 Maritimer Gottesdienst auf der Flussschifferkirche zu Hamburg,
Hohe Brücke 2/Kajen, Infos zum Programm unter
www.flussschifferkirche.de
OE 11.00–12.30 Wettwriggen durchs Hafenbecken im Museumshafen
10 15.00–15.30 Show-Match-Race – Volvo Ocean Racer powered by
19 11.00–21.00 NORWEGEN FESTIVAL für Klein und Groß: Reisein-
TSH 15.00–19.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN: Live-Musik und Shan-
Oevelgönne
formationen über die wunderschöne Oslo-Region, Wikingerdorf &
norwegische Schiffe, norwegische Küche & Präsentationen von norwegischen Weltmarken, Musik und Shows, Kehrwiederspitze/Wilhelminenbrücke/U3 Baumwall
BOATMEN, vor den Landungsbrücken
ty-Chöre auf den Traditionsschiffen im Traditionsschiffhafen in der
HafenCity
OE 15.00–17.00 Mickey’s Monkees, 300 Jahre Rock-, Soul- und Country-
Musik auf einer Bühne im Museumshafen Oevelgönne
TSH 16.00 TRADITIONSSCHIFFE ERLEBEN: Losmachen der Traditions-
schiffe zur Auslaufparade im Traditionsschiffhafen in der HafenCity
10 16.00–16.30 Showfahrt der Motor- und Segelyachten unter der Lei-
tung des Hamburger Motorbootverbandes e.V. vor den Landungsbrücken
10 16.30–17.00 Parade der Traditions- und Museumsschiffe unter der
Leitung des Museumshafen Oevelgönne e. V. vor den Landungsbrücken
11 17.30 Überflüge des Polizeihubschraubers mit Hamburg-Flagge
10 17.30–18.30 Große Auslaufparade zum 822. HAFENGEBURTS-
TAG HAMBURG: KRUZENSHTERN, MIR, SEDOV, DAR MLODZIEZY,
SEA CLOUD, Marine (norwegische Fregatte OTTO SVERDRUP u. a.),
Feuerwehr, Fischereischutz, THW, Wasserschutzpolizei, DGzRS, Zoll,
Motor- und Segelyachten, Traditions- und Museumsschiffe, Expeditionsschiff FRAM, Kreuzfahrtschiff AMADEA
10 18.30 Hamburg verabschiedet QUEEN MARY 2, Passage Landungs-
brücken (Abfahrt Hamburg Cruise Center HafenCity 18:00 Uhr)
21 19.30–24.00 Nachtmichel-Sonderführung – Vom zehnthöchsten
Kirchturm der Welt hat der Besucher einen phantastischen Blick auf
Hamburg – von der HafenCity über die Landungsbrücken und den
Fischmarkt bis zu den großen Containerterminals, Infos und Eintrittspreise unter www.nachtmichel.de, Hauptkirche St. Michaelis
Speicherstadt/HafenCity/Hansahafen
29 Deutsches Zollmuseum, Alter Wandrahm 15 a–16
Kornhausbrücke (Speicherstadt)
So. 10.00–17.00 Im Deutschen Zollmuseum ist im alten Zollamt „Kornhausbrücke“ die Zollgeschichte vom Altertum bis zur Gegenwart versammelt: Urkunden, Schmuggelverstecke, Uniformen, ja sogar ein ausgedienter Zollkreuzer liegt im Zollkanal vor dem Museum. Rund 1.000
Ausstellungsstücke von A wie Akzise bis Z wie Zollsiegel vermitteln auf
800 m² lebendige Zollgeschichte und Gegenwart
26 Miniatur Wunderland, Kehrwieder 4 (Speicherstadt)
So. 8.00–20.00 Das Wunderland erstreckt sich auf über 1.200 m²
von Skandinavien bis in die USA, von der Waterkant bis ins Hochgebirge. Pünktlich zum HAFENGEBURTSTAG HAMBURG ist ein absolutes Highlight des Wunderlandes vollendet: der Flughafen! Exklusiv
zum HAFENGEBURTSTAG HAMBURG: verlängerte Öffnungszeiten am
Samstag und Sonntag. www.miniatur-wunderland.de
26 Hamburg Dungeon, Kehrwieder 2 (Speicherstadt)
So. 10.00–17.00 Geschichte! Spannung! Spaß! Im Hamburg Dungeon
erwacht düstere Geschichte zum Leben. Exklusiv zum HAFENGEBURTSTAG HAMBURG verlängerte Öffnungszeiten und Touren auf Englisch zu
jeder vollen Stunde. (22 Uhr letzter Einlass), www.thedungeons.com
25 Spicy‘s Gewürzmuseum, Am Sandtorkai 32 (Speicherstadt)
So. 10.00–18.00 Sonderausstellung „Aphrodisia 2011“, Pfeffereintrittskarte, Verkostung von „Fuchs-die feine Küche!“
30 Internationales Maritimes Museum Hamburg,
Kaispeicher B, Koreastraße 1 (HafenCity)
So. 10.00–18.00 Maritime Welt in unendlichen Weiten: 10 Decks –
10.000 Exponate – See und Schifffahrt live entdecken. Geschichte und
Geschichten
So. Sonderführungen: 11.30–13.00 Highlights - Das beste Stück,
14.00–15.30 Hafen, Handel, Hanse, 16.00–17.30 Kawensmänner und
Kreuzfahrten
27 HafenCity InfoCenter, Kesselhaus, Am Sandtorkai 30 (Speicherstadt)
So. 10.00–18.00 Das HafenCity InfoCenter im Kesselhaus bietet alles
Wissenswerte über Hamburgs wichtigstes Stadtentwicklungsprojekt.
Das Café lädt zum Verweilen ein
31 HafenCity NachhaltigkeitsPavillon, Osakaallee 9 (HafenCity)
So. 10.00–18.00 Im 2011 eröffneten HafenCity NachhaltigkeitsPavillon an der Uferpromenade des Magdeburger Hafens werden Themen
nachhaltiger Stadtentwicklung lebendig und anschaulich dargestellt
35 Hamburg Cruise Center (HafenCity)
So. 7.00–17.00 Die QUEEN MARY 2 wird am Hamburg Cruise Center
in der Hafencity erwartet. Das „QM 2-Village“ bietet vor Ort ein buntes
Rahmenprogramm, Die Königin der Meere verabschiedet sich am frühen Abend mit der Auslaufparade nach New York
So. Das größte mobile Riesenrad bietet spektakuläre Ausblicke auf das
Treiben im Hamburger Hafen, die HafenCity und die Stadt. Öffnungszeiten unter www.riesenrad-hafencity.de
32 Überseequartier, Überseeboulevard (HafenCity)
So. 10.00–18.00 Das Überseequartier ist „Neuland“. Pioniere und
Entdecker können sich überraschen lassen
36 Hafenmuseum, Schuppen 50 A Hansahafen,
Busshuttle ab Bf. Veddel West (Linie 256)
So. 10.00–18.00 Erläuterungen zum Schiffbau, Schwimmkran „Saatsee“ und Schutensauger „Sauger IV“, Vorführung mit Dampfbetrieb,
Tauchgänge des Helmtauchers
So. 10.00–18.00 Sonderausstellungen:
• Erfolgreich aus Tradition. Die Geschichte der HHLA ist auch
die Geschichte des erfolgreichen Hamburger Hafens
• Strömungen der Elbe. Messtechnik und ihr wichtiger Beitrag
für Schifffahrt, Hafenbau und Erkenntnisse der Hydrologie
Führungen/Rundgänge/Touren (*Kostenpflichtig)
28 Speicherstadtmuseum *
So. 11.00–12.30 Führung „Speicherstadt – Tradition und Wandel“
Start: Kornhausbrücke/Ecke Neuer Wandrahm
9 St. Pauli Rundgang *
So. 15.00–16.30 St.-Pauli-Tour „Der Klassiker“, Treffpunkt: Braukessel am Hotel „Hafen Hamburg“
Stattreisen Hamburg *
23 So. 14.00–16.00 „Speicherstadt und HafenCity – Tradition und
Zukunftsvision“, Rundgang. Start: Deichstraße, Ecke Steintwiete