Die beliebteste Sendung der TV-Geschichte Nazan verzaubert die

Commentaren

Transcriptie

Die beliebteste Sendung der TV-Geschichte Nazan verzaubert die
46
PANORAMA
07. September 2007
Interessante „Hörzu“-Umfrage
Die beliebteste Sendung der TV-Geschichte
Tel.: (0242) 511 43 61
Fax: (0242) 511 43 06
Rund 30.000 Leser der Zeitschrift „Hörzu“ haben ihre Favoriten aus 40 Jahren
im deutschen Farbfernsehen gewählt.
Das Ergebnis der Wahl fiel eindeutig aus.
Eine Quizshow machte das Rennen als
Publikumsliebling. Gleich dahinter
kommt eine große Samstagabendshow,
die eigentlich niemand mehr guckt.
Günther Jauchs RTL-Quiz „Wer wird Millionär?“ ist die beliebteste deutsche TVSendung der vergangenen 40 Jahre.
Knapp dahinter rangieren bei den Bundesbürgern die ARD-Krimi-Reihe „Tatort“ und die ZDF-Show „Wetten, dass ...?“,
wie eine jetzt veröffentlichte LeserUmfrage der Programmzeitschrift „Hörzu“ unter 30.000 Teilnehmern ergab.
Über ein Drittel der deutschen Fernsehzuschauer (36%) zählen „Wer wird Millionär?“ demnach zu ihren absoluten Lieblingssendungen. 28% der Einsender gab
den „Tatort“ als eine seiner fünf liebsten
TV-Formate an. Auf Thomas Gottschalks
Show „Wetten, dass ...?“ entfielen 27% aller Stimmen. Zu den Top fünf der beliebtesten Sendungen gehören zudem die
beiden ARD-Formate „Die Sendung mit
der Maus“ sowie die Ekel-Alfred-Serie
„Ein Herz und eine Seele“.
Vor allem die weiblichen Zuschauer waren sich bei der Wahl ihrer Lieblingssendung einig: 41% der Frauen und Mädchen stimmten für „Wer wird Millionär?“.
Der „Tatort“ ist bei Männern wie Frauen
gleichermaßen gefragt (je 28%) und erfreut sich bei den Einsendern ab 35 Jahren besonders großer Beliebtheit (31%).
Die jüngeren Zuschauer bis 34 Jahre gaben dagegen 37% ihrer Stimmen „Wetten,
dass ...?“.
Anlässlich des 40. Jahrestags der Einführung des deutschen Farbfernsehens am
Samstag hatten mehr als 30.000 Bundesbürger per Postkarte und im Internet
über die fünf beliebtesten TV-Highlights
der letzten vier Jahrzehnte abgestimmt.
Platz 4: Klimper, Klimper: Die Maus betört
mit ihrem Augenaufschlag die Zuschauer.
Eigentlich erzählt am Sonntag jeder, wie
schlimm die „Wetten, dass ..?“ Sendung vom
Vorabend war. Trotzdem landet Thommy
auf Platz 3
Maria Furtwängler ist als Charlotte
Lindholm nur eine der ermittelnden TatortKommissare und Kommissarinnen in der
ARD. Die Sendung ist ein Dauerbrenner
und landet auf Platz 2.
Die Top-Five der TV-Sendungen
Platz 5: Das „Ekel Alfred“ und seine
Familie sind bei den Fernsehzuschauern
immer noch beliebt.
Deutschland/Türkei
Unangefochten Platz 1 - der König der TVUnterhaltung: Günther Jauch mit seinem
Quiz „Wer wird Millionär“.
Nazan verzaubert die deutsche TV-Gemeinde
In der Gunst der deutschen TVZuschauer steht Nazan Eckes ganz oben.
Weder Supermodel Heidi Klum noch
Blondine Sonya Kraus konnten ihr, laut
einer Umfrage der „Bild“-Zeitung, das
Wasser reichen. Mit 14,18 Prozent wählten die Zuschauer die türkischstämmige
Star-Moderation zur schönsten Frau im
deutschen Fernsehen. Platz 2 mit 13,95
Prozent belegte Heidi Klum.
Insgesamt 70.000 Leser hatten sich an
der Umfrage beteiligt. Zur Auswahl standen insgesamt 40 prominente Frauen wie
z.B. Veronica Ferres, Verona Poth, Kati
Witt, Sarah Connor oder Yvonne Catterfeld. „Durchgereicht“ wurde allerdings
die frisch verheiratete Gülcan Kamps.
Sie hatte mit ihrer Dokusoap-Vermählung für negative Schlagzeilen gesorgt
und landete mit nur 0,88 Prozent auf
Platz 32.

Vergelijkbare documenten