genius - zk-system.com

Commentaren

Transcriptie

genius - zk-system.com
genius
Erodiermaschinen
genius 602
genius 700
Inhalt
genius Erodiermaschinen
04 – 15
genius 602
06
genius 700
08
genius 850
10
genius 1000 – The Cube
12
genius 1200
14
Optionen für Erodiermaschinen
Bearbeitungsbeispiele
16
18 – 21
IT- und Medizintechnik
18
Luft- und Raumfahrtindustrie
19
Fahrzeugindustrie
20
Kommunikationsindustrie
21
Generator-Technologie
22
Service / Schulung
24
Präsenz / Vertretungen
26
genius 850
genius 1000
The Cube
genius 1200
Erosion bringt fantastische Ergebnisse zu Tage.
genius
Erodiermaschinen
Präzision und Schnelligkeit – diese Eigenschaften
eine C-Achse. Alle genius-Maschinen können Sie
entscheiden beim Senkerodieren über die Effizienz
manuell, halb- und vollautomatisiert betreiben.
Ihrer Auftragsbearbeitung. Präzision und Schnellig-
Dabei können Sie die Pinole trotzdem immer per
keit – dafür steht der Name genius. Ursprünglich
Handradbedienung positionieren, ohne in die Pro-
hergeleitet aus unserer im Jahre 2002 entwickelten
grammierung einzugreifen. Die Inbetriebnahme
Steuerung, ist er nun zum Synonym für hochwer-
erfolgt spielend einfach im Plug-and-Play-Verfah-
tige Erodiermaschinen geworden. Alle Maschinen
ren. Das Ergebnis unterscheidet die genius-Maschi-
aus dem Hause Zimmer & Kreim belegen mit ihrer
nen von allen anderen: Hochangepasste Arbeits-
Namensgebung „genius“ nicht nur die Intelligenz
abläufe, sicheres Handling und Systemverständ-
der Maschinensteuerung, sondern auch die Stabi-
nis – die Einsatzmöglichkeiten sind so flexibel wie
lität des Grundaufbaus, die hohe Präzision und die
die Aufgaben Ihrer Kunden. Dafür sorgt auch der
überzeugend einfache Programmierung. genius-
komplett modulare Aufbau. Jede genius-Maschine
Erodiermaschinen erfüllen höchste Ansprüche. Mit
erhalten Sie in einer Minimalkonfiguration, die dann
ihrem kompakten Design sind sie die Raumwunder
beliebig mit der Entwicklung des Betriebes mit-
in ihrer jeweiligen Maschinenklasse. Sie verfügen
wachsen kann. Dabei machen unsere Systeme auch
trotzdem über alle Ausstattungsmerkmale, die Sie
vor anderen Technologien und Herstellern nicht
für perfekte Ergebnisse und effiziente Prozesse im
halt. Integration ist das Schlüsselwort, mit dem wir
Werkzeug- und Formenbau brauchen: einen stufen-
Prozesssicherheit und Leistungsfähigkeit in Ihrem
los höhenverstellbaren Arbeitstank, gut zugängliche,
Betrieb erhöhen.
feststehende Arbeitstische und – s­ tandardmäßig –
5
Erodiermaschine genius 602
platzsparend
hochgenau
wirtschaftlich
Erodiermaschine genius 602
Sie suchen eine Maschine, die besonders die präzi-
Die Temperierung des Dielektrikums ist automatisch
sen, kleinen Erodierarbeiten mit hoher Dauergenau-
über ein Thermostat geregelt. Die steife Gusskonst-
igkeit abarbeitet? Mit der genius 602 bieten wir
ruktion mit vorgespannten Wälzführungen vermei-
Ihnen eine Maschine mit der gleichen Steuerung
det Schwingungen und sorgt damit für Standfestig-
wie unsere großen Maschinen – und das merkt man
keit. Auch bei instabilem Fußboden gewährleistet
an der Präzision. Dabei passt die genius 602 in
die Dreipunktaufstellung eine immer gleichmäßige
jeden Betrieb: Sie ist von drei Seiten zugänglich, hat
Ausrichtung. Die Verfahrwege der genius 602 nutzen
ein relativ geringes Gewicht und ist in ihrer Klasse
die Tischgröße optimal aus, die Maschine ist deshalb
die platzsparendste Erodiermaschine auf dem Markt.
für ein breites Aufgabenspektrum geeignet. Darüber
Im Verhältnis zur Größe bietet sie eine maximale
hinaus ermöglicht sie Ihnen den ersten Einstieg in
Dielektrikumhöhe über Tisch, der Tank ist in den
die Automatisierung.
Sockel integriert, voll versenkbar und stufenlos verstellbar.
6
Maschinendaten
Maschine mit
16fach-Elektrodenwechsler
Wechselvorgang
Chameleon / genius 602
Führung und Antrieb x-Achse
Generator und Steuerung
mit Lichtwellenleiter
Verfahrweg X - Y
350 x 250 mm
Verfahrweg Z
315 mm
Tisch: Länge x Breite
576 x 400 mm
Abstand: Tisch - Pinole 550 / 240 mm
o. Spannfutter max. / min.
(optional 615 / 305 mm)
Dielektrikum über Tisch
365 mm
Gesamtmaße (B x T x H)
(900 x 1680 x 2540) mm
Gesamtgewicht (o. Flüssigkeiten)
2000 kg
Werkstückgewicht
500 kg
Elektrodengewicht o. Rot.
50 kg
Elektrodengewicht m. Rot.
50 kg mit man. Sicherung
Eilgang Geschw. X - Y
2 m / min
Eilgang Geschw. Z
4 m / min
Auflösung X - Y - Z
0,001 mm
Auflösung C
0,001°
Dielektrikumbedarf
250 Liter
Generator
genius magic3
Arbeitsstrom
50 A
Ansaugleistung
200 m3 / h (55 l / sec)
Benötigte Kühlleistung
2,5 kW
Bodenbelastung
3,5 N / mm2
Anzahl Stellfüße
3
Gewicht pro Fuß
1t
Durchmesser Fußplatte
ø 60 mm
Durchflussmenge (Luft)
10 l / min
Benötigter Luftdruck
min. 6 bar
T-Nuten: Anzahl / Breite / Abstand
4 Nuten / 10 mm / 3 x 100 mm
Papierkerzenfilter
3 Stück
Spüleinrichtung 3 Druckanschlüsse
1 Sauganschluss
1 Feinmengendruckanschluss
PROGmodEDMProgrammiersoftware
Optionen
3650 mm
2300 mm
Stellfläche kleinste
automatisierte Einheit
Elektrodenwechsler16fach
WechselsystemRobotersystem Chameleon:
Multi-ChangeAll-in-one-Lösung für alle
Paletten- und Elektrodenkombinationen
Pinolen-, PalettensystemEROWA, 3R, Hirschmann,
POWERGRIP, Mecatool etc.
C-Modul für Hartmetallbearbeitung
O-Modul
für feinste Oberflächen
Spülmengenregler15fach
Spüleinrichtung
auf 14 Anschl. erweiterbar
Q-Achse
5. Erodierachse
Rotationskopf
bis 700 U / min
Hochdruckspüleinrichtungmöglich
JOBmodEDMAuftragsleitsystem
IDENTmodIdentifizieren
Temperaturkompensationmöglich
Hochdruckspülungmöglich
Technische Änderungen vorbehalten
7
Erodiermaschine genius 700
schnell
leistungsstark
universell
Erodiermaschine genius 700
Mit der genius 700 beginnt für Sie eine neue
führungen auf. Das Trägheitsmoment der C-Achse
Dimension des Senkerodierens. Hohe Verfahrge-
liegt mit 0,6 kg / m2 vergleichsweise hoch. Zusätz-
schwindigkeit und verkürzte Nebenzeiten – so sorgt
lich verfügt sie über ein hochgenaues Messsystem.
die genius 700 für eine besonders zügige Bearbei-
Auch anspruchsvolle Erodierprozesse bearbeiten Sie
tung Ihrer Aufträge. Das Verhältnis von Tischgröße
mit der genius 700 wirtschaftlich und mit höchster
und Verfahrweg ist einmalig in ihrer Klasse. Es
Präzision. Der Filterwechsel „on the fly“ verhindert
ermöglicht Ihnen eine optimale Ausnutzung des
Stillstand, die zentrale Schmiereinheit verkürzt War-
Tisches. Die Maschine bietet in ihrer Klasse die mit
tungszeiten. Die genius 700 können Sie von zwei
Abstand größte Dielektrikumhöhe über Tisch. Das
Seiten anschließen und so flexibel positionieren. Das
Nachführen des Dielektrikums im stufenlos beweg-
höhenverstellbare Pult ist ergonomisch konzipiert
lichen Tank geht einfach und schnell. Die Maschine
und ermöglicht auch das Arbeiten im Sitzen.
weist eine hohe Steifigkeit mit vorgespannten Wälz-
8
Maschinendaten
gute Zugänglichkeit von allen Seiten
Hohe Stabilität der Pinole
Maschine ohne Verkleidung
Verfahrbarer Dielektrikumtank
Verfahrweg X - Y
400 x 350 mm
Verfahrweg Z
350 mm
Tisch: Länge x Breite
575 x 500 mm
Abstand: Tisch - Pinole 550 / 200 mm
o. Spannfutter max. / min.
Dielektrikum über Tisch
420 mm
Gesamtmaße (B x T x H)
(1213 x 2326 x 2530) mm
Gesamtgewicht (o. Flüssigkeiten)
3200 kg
Werkstückgewicht
700 kg
Elektrodengewicht o. Rot.
100 kg
Elektrodengewicht m. Rot.
50 kg mit man. Sicherung
Eilgang Geschw. X - Y
12 m / min
Eilgang Geschw. Z
18 m / min
Auflösung X - Y - Z
0,001 mm
Auflösung C
0,001°
Dielektrikumbedarf
330 Liter
Generator
genius magic3 (integriert)
Arbeitsstrom
80 A (+ 80 A mit Booster)
Ansaugleistung
200 m3 / h (55 l / sec)
Benötigte Kühlleistung
2,5 kW
Bodenbelastung
ca. 2,1 N / mm2
Anzahl Stellfüße
3
Gewicht pro Fuß
2t
Durchmesser Fußplatte
ø 110 mm
Durchflussmenge (Luft)
10 l / min
Benötigter Luftdruck
min. 6 bar
T-Nuten: Anzahl / Breite / Abstand
4 Nuten / 10 mm / 3 x 100 mm
Papierkerzenfilter
2 x 2 Stück
Spüleinrichtung 1 Druckanschluss
1 Sauganschluss
1 Feinmengendruckanschluss
Spülmengenreglerstufenlos
PROGmodEDMProgrammiersoftware
Optionen
Integrierter Rauchabzug
24fach-Wechsler
Elektrodenwechsler24fach
WechselsystemRobotersystem Chameleon:
Multi-ChangeAll-in-one-Lösung für alle
Paletten- und Elektrodenkombinationen
Pinolen-, PalettensystemEROWA, 3R, Hirschmann,
POWERGRIP, Mecatool etc.
C-Modul für Hartmetallbearbeitung
O-Modul
für feinste Oberflächen
Spüleinrichtung
auf 12 Anschl. erweiterbar
Q-Achse
5. Erodierachse
Rotationskopf
bis 700 U / min
Hochdruckspüleinrichtungmöglich
JOBmodEDMAuftragsleitsystem
IDENTmodIdentifizieren
Temperaturkompensationmöglich
Hochdruckspülungmöglich
Technische Änderungen vorbehalten
9
Erodiermaschine genius 850
robust
geräumig
flexibel
Erodiermaschine genius 850
Präzise Ergebnisse brauchen Sie auch bei schweren
hinweg realisieren. Der Arbeitstank der genius 850
Werkstücken. Dieser Anforderung entsprechend
ist in den Sockel integriert, voll versenkbar und ver-
haben wir für Sie die genius 850 konzipiert. Sie
stellt sich automatisch mit dem Tisch. Die Tempe-
ist in Konstruktion und Bauweise identisch mit
rierung des Dielektrikums wird über ein Thermostat
der genius 602, verfügt aber über einen größeren
automatisch gleichbleibend geregelt. Die platzspa-
Arbeitstisch und größere Verfahrwege. Dabei benö-
rende Architektur ermöglicht sowohl manuell als
tigt die Maschine wenig Stellfläche im Verhältnis
auch automatisiert ein einfaches Handling. Über die
zur großen Bearbeitungsfläche. Mit der genius 850
verschiedenen Ausbau-Optionen – zum Beispiel eine
können Sie zwei Werkstückpaletten gängiger Palet-
5. Achse auf dem Arbeitstisch – lässt sich diese viel-
tensysteme gleichzeitig aufspannen und den mann-
seitig einsetzbare Maschine zusätzlich auf die indi-
losen Betrieb beispielsweise über das Wochenende
viduellen Anforderungen im Unternehmen anpassen.
10
Maschinendaten
Darstellung der Achsenbewegungen
Bewegliches Bedientableau
Stabiles Gussgestell
Verfahrweg X - Y
570 x 400 mm
Verfahrweg Z
410 mm
Tisch: Länge x Breite
840 x 600 mm
Abstand: Tisch - Pinole 595 / 180 mm
o. Spannfutter max. / min.
(optional 660 / 245 mm)
Dielektrikum über Tisch
360 mm
Gesamtmaße (B x T x H)
(1110 x 1840 x 2780) mm
Gesamtgewicht (o. Flüssigkeiten)
2750 kg
Werkstückgewicht
1000 kg
Elektrodengewicht o. Rot.
100 kg
Elektrodengewicht m. Rot.
50 kg mit man. Sicherung
Eilgang Geschw. X - Y
2 m / min
Eilgang Geschw. Z
4 m / min
Auflösung X - Y - Z
0,001 mm
Auflösung C
0,001°
Dielektrikumbedarf
400 Liter
Generator
genius magic3
Arbeitsstrom
80 A (+ 80 A mit Booster)
Ansaugleistung
200 m3 / h (55 l / sec)
Benötigte Kühlleistung
2,5 kW
Bodenbelastung
ca. 4,5 N / mm2
Anzahl Stellfüße
3
Gewicht pro Fuß
1,2 t
Durchmesser Fußplatte
ø 60 mm
Durchflussmenge (Luft)
10 l / min
Benötigter Luftdruck
min. 6 bar
T-Nuten: Anzahl / Breite / Abstand
6 Nuten / 10 mm / 5 x 100 mm
Papierkerzenfilter
4 Stück
Spüleinrichtung 3 Druckanschlüsse
1 Sauganschluss
1 Feinmengendruckanschluss
PROGmodEDMProgrammiersoftware
x-Antrieb und Führungsbahn
Optionen
24fach-Elektrodenwechsler,
beistellbar an unsere Maschinen
genius 700, 850, 1000, 1200
Elektrodenwechsler
16fach, 24fach
WechselsystemRobotersystem Chameleon:
Multi-ChangeAll-in-one-Lösung für alle
Paletten- und Elektrodenkombinationen
Pinolen-, PalettensystemEROWA, 3R, Hirschmann,
POWERGRIP, Mecatool etc.
C-Modul für Hartmetallbearbeitung
O-Modul
für feinste Oberflächen
Spülmengenregler15fach
Spüleinrichtung
auf 14 Anschl. erweiterbar
Q-Achse
5. Erodierachse
Rotationskopf
bis 700 U / min
Hochdruckspüleinrichtungja
JOBmodEDMAuftragsleitsystem
IDENTmodIdentifizieren
Temperaturkompensationmöglich
Hochdruckspülungmöglich
Technische Änderungen vorbehalten
11
Erodiermaschine genius 1000 – The Cube
stabil
präzise
großflächig
Erodiermaschine
genius 1000 – The Cube
Wie bearbeiten Sie hohe Werkstücke? Am besten
außergewöhnliche Bearbeitungshöhe und deckt
mit unserer genius 1000. Sie vereint höchste Stabi-
damit ein breites Größenspektrum an Elektroden
lität und Steifigkeit durch die Bauweise im Mineral-
und Werkstücken ab. Der Verfahrweg der Maschi-
gussbett. Als modifizierte Halbgantry mit zwei syn-
ne ist auch für sehr große Werkstücke geeignet.
chronisierten Digitalantrieben in der x-Achse liefert
Die intelligente Steuerung ermöglicht Ihnen, sechs
sie eine intelligente steuerungstechnische Lösung.
Achsen als Erodierachsen synchron zu steuern. Ein
Damit bietet sie interessante Größenverhältnisse,
echtes Plus für Sie, wenn Sie komplexe Geometrien
die speziell für die Bearbeitung Ihrer hohen Werk-
oder Freiformen zu bearbeiten haben. Gleichzeitig
stücke ausgelegt sind – und das bei beispielhafter
erlaubt die Maschine die Organisation effizienter
Maschinengenauigkeit. Alle Linearachsen sind mit
Prozesse mit großen Stückzahlen. Trotz ihrer Größe
Glasmaßstäben ausgestattet. Sie erreichen so auch
kann die genius 1000 erstaunlich platzsparend
bei großen Werkstücken besondere Feinheit. Mit
aufgestellt werden. Ihre kompakte Bauweise ist
500 mm Dielektrikumhöhe über Tisch bietet sie eine
gut zugänglich und die Beladung mit einem Kran
12
Maschinendaten
E infacher Zugang zu allen
Wartungseinheiten
650 mm
Gute Zugänglichkeit für Beladung
mit und ohne Kran
Maximale Ausnutzung der
Bearbeitungs­höhe 500 mm über
Tisch o. Spannfutter
Parallelbearbeitung von Paletten und
Werkstücken auf dem Tisch
Verfahrweg X - Y
700 x 500 mm
Verfahrweg Z
500 mm
Tisch: Länge x Breite
900 x 700 mm
Abstand: Tisch - Pinole 650 / 150 mm
o. Spannfutter max. / min.
Dielektrikum über Tisch
500 mm
Gesamtmaße (B x T x H)
(1650 x 3064 x 3050 / 1825) mm
Gesamtgewicht (o. Flüssigkeiten)
6500 kg
Werkstückgewicht
1500 kg
Elektrodengewicht o. Rot.
100 kg
Elektrodengewicht m. Rot.
50 kg mit man. Sicherung
Eilgang Geschw. X - Y
10 m / min
Eilgang Geschw. Z
18 m / min
Auflösung X - Y - Z
0,001 mm
Auflösung C
0,001°
Dielektrikumbedarf
700 Liter
Generator
genius magic3
Arbeitsstrom
80 A (+ 80 A mit Booster)
Ansaugleistung
200 m3 / h (55 l / sec)
Benötigte Kühlleistung
2,5 kW
Bodenbelastung
3,5 N / mm2
Anzahl Stellfüße
3
Gewicht pro Fuß
2t
Durchmesser Fußplatte
ø 110 mm
Durchflussmenge (Luft)
10 l / min
Benötigter Luftdruck
min. 6 bar
T-Nuten: Anzahl / Breite / Abstand6 Nuten / 12 mm /
150 mm, 3 x 100 mm, 150 mm
Papiersternfilter
2 Stück
Spüleinrichtung 1 Druckanschluss
1 Sauganschluss
1 Feinmengendruckanschluss
Spülmengenreglerstufenlos
PROGmodEDMProgrammiersoftware
Optionen
assives Mineralgussbecken sorgt
M
für hohe Stabilität
Massiver, stabiler Rahmenaufbau
ausgesprochen einfach. Die Anbindung an die Automatisierung ist von drei Seiten aus möglich, so dass Sie diese
Maschine höchst flexibel in Ihrem Unternehmen positionieren können. Das höhenverstellbare Pult sorgt dabei für
ergonomisches Arbeiten bei jeder Körpergröße. Durch die
gute Zugänglichkeit der Serviceeinheit ist sie besonders
wartungs- und servicefreundlich – und für Sie damit noch
zeitsparender.
Elektrodenwechsler24fach
WechselsystemRobotersystem Chameleon:
Multi-ChangeAll-in-one-Lösung für alle
Paletten- und Elektrodenkombinationen
Pinolen-, PalettensystemEROWA, 3R, Hirschmann,
POWERGRIP, Mecatool etc.
C-Modul für Hartmetallbearbeitung
O-Modul
für feinste Oberflächen
Spüleinrichtung
auf 12 Anschl. erweiterbar
JOBmodEDMAuftragsleitsystem
IDENTmodIdentifizieren
Schwenk- / Rundtisch
5. + 6. simult. Erodierachse
Hochdruckspülungmöglich
Technische Änderungen vorbehalten
13
Erodiermaschine genius 1200
stark
zugänglich
verwindungssteif
Erodiermaschine
genius 1200
Wir bieten Ihnen klares Design verbunden mit
CNC-Steuerung ausgestattet und verfügt über zwei
höchster Stabilität: Die genius 1200 ist für Ihre
simultane Antriebe mit jeweils direkt angebrachten
ganz großen Aufgaben konzipiert. Die Maschine ist
Messsystemen für das Portal der x-Achse. Damit
in Portalbauweise konstruiert. Auch sehr schwere
bearbeiten Sie große Elektrodendimensionen ebenso
Werkstücke bearbeiten Sie durch die steife Guss-
gut wie kleine Partien an großen Werkstücken. Mit
konstruktion höchst präzise. Trotz ihrer Größe kön-
dem stufenlos absenkbaren Tank sparen Sie Zeit.
nen Sie die Maschine vergleichsweise platzsparend
Unterbrechungen durch Abpumpen, Fluten oder
aufstellen: für Wartungs- und Servicearbeiten ist
Temperierung werden vermieden und die Nebenzei-
sie nämlich von allen Seiten ausgesprochen gut
ten damit reduziert.
zugänglich. Die genius 1200 ist mit einer 5-Achsen-
14
Maschinendaten
Darstellung der Achsenbewegungen
Tischunterbau mit Säule und Stützen
x-Führung mit Glasmaßstab
x-Antrieb
Verwindungssteifes
Maschinengussbett
Verfahrweg X - Y
900 x 680 mm
Verfahrweg Z
405 mm
Tisch: Länge x Breite
1200 x 850 mm
Abstand: Tisch - Pinole 650 / 235 mm
o. Spannfutter max. / min.
(optional 750 / 325 mm)
Dielektrikum über Tisch
410 mm
Gesamtmaße (B x T x H)
(1540 x 1520 x 2710) mm
Gesamtgewicht (o. Flüssigkeiten)
3700 kg
Werkstückgewicht
3000 kg
Elektrodengewicht o. Rot.
100 kg
Elektrodengewicht m. Rot.
50 kg mit man. Sicherung
Eilgang Geschw. X - Y
2 m / min
Eilgang Geschw. Z
4 m / min
Auflösung X - Y - Z
0,001 mm
Auflösung C
0,001°
Dielektrikumbedarf
900 Liter
Generator
genius magic3
Arbeitsstrom
80 A (+ 80 A mit Booster)
Ansaugleistung
200 m3 / h (55 l / sec)
Benötigte Kühlleistung
2,5 kW
Bodenbelastung
5,5 N / mm2
Anzahl Stellfüße
3
Gewicht pro Fuß
1,5 t
Durchmesser Fußplatte
ø 60 mm
Durchflussmenge (Luft)
10 l / min
Benötigter Luftdruck
min. 6 bar
T-Nuten: Anzahl / Breite / Abstand
6 Nuten / 12 mm / 5 x 145 mm
Papierkerzenfilter
6 Stück
Spüleinrichtung3 Druckanschlüsse
1 Sauganschluss
1 Feinmengendruckanschluss
PROGmodEDMProgrammiersoftware
Optionen
Elektrodenwechsler
16fach, 24fach
WechselsystemRobotersystem Chameleon:
Multi-ChangeAll-in-one-Lösung für alle
Paletten- und Elektrodenkombinationen
Pinolen-, PalettensystemEROWA, 3R, Hirschmann,
POWERGRIP, Mecatool etc.
C-Modul für Hartmetallbearbeitung
O-Modul
für feinste Oberflächen
Spülmengenregler15fach
Spüleinrichtung
auf 14 Anschl. erweiterbar
Schwenk- / Rundtisch
5. + 6. simult. Erodierachse
Rotationskopf
bis 700 U / min
Hochdruckspüleinrichtungmöglich
JOBmodEDMAuftragsleitsystem
IDENTmodIdentifizieren
Hochdruckspülungmöglich
Technische Änderungen vorbehalten
Elektrodenwechsler
(montierbar oder beistellbar)
15
Optionen für Erodiermaschinen
1
2
Optionen für
Erodiermaschinen
Das C-Modul ermöglicht einen optimierten Abtrag
Röhrchenführung für
Hochdruckspülung
bei der Erosion mit dem Rotationskopf oder bei
Zur Herstellung tiefer und hochgenauer Bohrungen
exotischen Materialien (Inconel, Titan, CBN) wie
ab 0,1 mm Durchmesser können der Rotationskopf
auch Wolframkupfer / Hartmetall bzw. Stahl / Stahl.
und das C-Modul zusammen mit einer zusätzlichen
1
C-Modul
4
Röhrchenführung eingesetzt werden.
2
O-Modul
Schwerlastadapter
Das O-Modul ist fest in der Maschine installiert und
5
kommt zur Effizienzsteigerung bei Oberflächen fei-
Der Schwerlastadapter eignet sich für alle Maschi-
ner als Ra 0,08 zum Einsatz.
nentypen. Er dient zur Befestigung besonders
schwerer Elektroden an der Pinole. In diesem Fall ist
3
Rotationskopf
Der Rotationskopf erlaubt Ihnen das schnelle
die C-Achse außer Funktion und die Elektrode wird
manuell ausgerichtet.
und präzise Erodieren kleiner, tiefer Löcher
Durchmesser. Der Rotationskopf eignet sich für
Schnittstellensoftware für
Messmaschinen
alle gängigen Spannsysteme und wird über die
Mit der Schnittstellensoftware für die von Zim-
Elektrodenwechsler eingesetzt. Die Versorgung
mer & Kreim empfohlenen Messmaschinen, zum
der Antriebsturbine erfolgt automatisch über
Beispiel von Zeiss oder andere Messmaschinenher-
die Maschine. Der Rotationskopf ist auch mit
steller, sparen Sie Rüst- und Ausrichtzeiten. Die Ver-
Hochdruckspüleinrichtung lieferbar.
satzwerte werden der Steuerung zur Verrechnung
mit Rohrelektroden von 0,6 mm bis 6 mm
6
zugeführt und entsprechend verarbeitet.
16
Optionen für Erodiermaschinen
3
4
5
9
6
10
11
8
9
Palettenhubwagen
Der Palettenhubwagen erleichtert Ihnen das Beladen der Transfer- und Reinigungsstation sowie der
Maschinen und Messmaschinen. Der Hubwagen
transportiert alle gängigen Paletten bis zu einer
Größe von 500 x 500 mm. Das Transfergewicht
inklusive der Palette liegt bei 120 kg.
10
7
Kühlaggregat
(ohne Abb.)
genius transfer
Die Joystick-Messeinrichtung geniustransfer misst
Ein zusätzliches Kühlaggregat versorgt den Wärme-
Werkstücke und Elektroden ohne Messzyklen. Ver-
tauscher, der im Dielektrikum für Temperaturaus-
satzwerte werden direkt in der Steuerung verrech-
gleich sorgt mit gekühltem Wasser. Es eignet sich
net.
sowohl für direkte als auch für externe Kühlungen.
11
8
Booster
Messsensor
Mit einem 3D-Taster und einem Laser wird die Tole-
Der Booster sorgt als Leistungsverstärker der Gene-
ranz der Elektrode gemessen, um die Maßhaltigkeit
ratoren für eine Leistungssteigerung von 80 A auf
festzustellen. Eine notwendige Korrektur kann sofort
160 A (Ausnahme genius 602). Der Booster kann an
stattfinden.
alle genius-Maschinen angeschlossen und zusätzlich
um 25 A erweitert werden.
17
Bearbeitungsbeispiele IT- und Medizintechnik
geringer Verschleiß
Konturengenauigkeit
feinste Oberflächen
1 mm
1
0,5 mm
Stegbreite
0,03 mm
0,5 mm
0,5 mm
0,5 mm
2a
3
4
5
1 mm
1 mm
2c
0,5 mm
2b
1 S chieberform Lichtleitertechnik
2 a . 0,5 mm großes Werkstück
b. Vergrößerung des Werkstückes
c. Fertiges Spritzgussteil
Endgröße 2 x 1,5 mm
3 E lektrode min. Stegbreite 0,08 mm
4 K
upferelektrode zum Polier­erodieren
mit schmalen Stegen
(0,03 mm) Ra 0,07
6a
5 Verzahnungselektrode 8 Zähne;
durch die speziell modifizierte
Ge­neratorsteuerung lassen sich
selbst winzigste Elektroden verschleißarm und präzise verwenden.
6 a. / b. obere und untere Form des
Werkstückes
c. Isolierteil Durchmesser 3 mm,
Höhe 1,7 mm, Stege 0,25 mm
6b
6c
Abbildungen:
www.scholz-htik.de
Bearbeitungsbeispiele
IT- und Medizintechnik
In der IT- und Medizintechnik kommen winzig kleine
tung und geringem Verschleiß. Mit der genius 602
Teile mit perfekt glatten Oberflächen zum Einsatz.
Nano hat sich Zimmer & Kreim auf die exakte und
Die Anforderungen an den Erodierprozess liegen vor
verschleißarme Bearbeitung mit kleinsten Elektro-
allem in höchster Präzision bei schneller Bearbei-
den im Mikro-Bereich spezialisiert.
18
Bearbeitungsbeispiele Luft- und Raumfahrtindustrie
hohe Abtragsraten
simultaner 6-Achsen-Betrieb
Reduktion von Elektroden
1
2
1 endbearbeitetes Schaufelrad
2 Grafitelektrode für Turbinenschaufel
Bearbeitungsbeispiele
Luft- und Raumfahrtindustrie
Beim Erodieren von Schaufeln und Turbinen werden­
ten mit Grafit, erreichen in Abtrag und Oberflächen-
hoch leistungsfähige Elektroden benötigt, die bei
qualität besonders gute Ergebnisse und bieten große
der Schruppbearbeitung hohe Abtragsraten bei
Bewegungsräume. Als einziger Hersteller am Markt
gleichmäßigen Oberflächen ermöglichen. Die Form­
bietet Zimmer & Kreim eine Maschinensteuerung, die
gebung der teilweise sehr großen Werkstücke ist ein
das Verfahren und Erodieren im simultanen
komplexer Prozess, bei dem mindestens vier Achsen
­6-Achsen-Betrieb gewährleistet und damit die An­-
angefordert werden. Zimmer & Kreim Maschinen
zahl der Elektroden deutlich reduziert.
beweisen hervorragende Eigenschaften beim Arbei­
19
Bearbeitungsbeispiele Fahrzeugindustrie
gleichmäßige Struktur
feinste Konturen
dünnwandige Elektroden
4
1
10 mm
260 mm
10 mm
3
10 mm
5
2
1 d irekt erodierte Filter für Einspritzsysteme, feinste Konturen und feine
Oberflächen bis Ra 0,01 mm
2 filigrane Werkstücke mit
Endprodukt ABS-Filter
3 Präzisions-Stempel
4 f iligrane Grafitelektrode mit dünnen
Stegen für Funktionsteile mit
entsprechender Spritzgussform
5 winziges Werkstück für große
Serienfertigung mit SpritzgussEndprodukt
Bearbeitungsbeispiele
Fahrzeugindustrie
Unterschiedlichste Oberflächen, aber gleichbleiben­de
Die Anforderungen in der Fahrzeugindustrie sind
Oberflächenqualität. Exakte Fertigung von Funkti-
vielschichtig und verlangen höchste Präzision bei
onsteilen mit kleinen Schlitzen und Stegen. Komple-
bester Effizienz. Gerade im Hinblick auf Vielfalt und
xe Elektroden für schwierige Formen. Lange Bear-
große Stückzahlen bewähren sich die automatisier-
beitungszeiten bei gleichzeitig hohem Durchsatz.
ten Lösungen von Zimmer & Kreim.
20
Bearbeitungsbeispiele Kommunikationsindustrie
10 mm
1
feine gleichmäßige Oberflächen
Kompatibilität der Elektroden
beste Grafitmaterialien
3
2
4
5
6
7
1 G
rafitelektroden für feinste Stege
und winzige Schlitze
2 W
erkzeug für Innenschale
3 W
erkzeuge aufmontiert auf Palette
4 K
upferelektrode für Innenschale mit
dünnen Stegen und feinen Konturen
5 O
berseite Werkzeug
6 K
upferelektrode für glatte Oberflächenbearbeitung VDI 18 / Ra 0,8
7 Grafitelektroden für feinste Stege
und winzige Schlitze
10 mm
Bearbeitungsbeispiele
Kommunikationsindustrie
Bei der Herstellung von Bauteilen für Kommunikati­­
Einsatz kommen. Deshalb ist die Kompatibilität für
onstechnologien wird – bei schnellen Durchlaufzei­
den Erodierprozess eine entscheidende Anforderung.
ten – höchste Genauigkeit sowohl in der Tiefe als
Zimmer & Kreim Maschinen bearbeiten Grafit ebenso
auch in der Oberflächenqualität verlangt. Und das
gut wie Kupfer und sind optimal ausgelegt für den
bei Elektroden unterschiedlicher Werkstoffe. Für
schnellen Wechsel von Elektroden.
ein Werkzeug können bis zu 1.000 Elektroden zum
21
Generator-Technologie
Strombus
Pinole
Generator-Ebene
RISC-CPU
Stromregler
(16 A)
Stromregler
(16 A)
Maschinentisch
Stromregler
(16 A)
weitere Stromregler
(optional)
Fiber-Optik-Feldbus
RISC-CPU
CNC-Ebene
AktivAchsenregler
AktivAchsenregler
AktivAchsenregler
AktivAchsenregler
Handy
Fernbedienung
weitere Regelhardware
(optional)
interne
Netzwerkleitung
PC-Benutzer-Ebene
PC
(Windows)
Benutzeroberfläche
Internetanschluss
Netzwerkverbindung
USB, LPT, COM-Schnittstellen
genius-Steuerungssystem (schematische Darstellung)
Generator-Technologie
genius magic3 Steuerung
Kern unserer allseits bekannt guten Maschinen ist
Im Detail bedeutet das für Sie: Unsere Steuerung
die Steuerung. Sie wurde speziell für das Erodie-
ermöglicht das Programmieren während des Ero-
ren konzipiert. In ihr steckt all unsere Erfahrung
dierprozesses, sorgt für eine sichere und einfache
aus 25 Jahren Erodiermaschinenbau. Und sie
Bedienung und erlaubt die Datenübernahme über
bewirkt das, was Sie von einer Zimmer & Kreim
diverse externe Schnittstellen. Die Steuerung ver-
Maschine erwarten: Präzision, Schnelligkeit,
fügt über eine eigene interne Datenbank und ist als
Zuverlässigkeit, Stabilität und flexible und ein­
offene Lösung konzipiert: Sie ermöglicht das Ero-
fache Bedienung.
dieren im Stand-alone-Betrieb ebenso wie höchste
Funktionalität im Werkstattverbund.
Flexibilität ist eine der wichtigsten Eigenschaften
unserer Steuerung: Der Erodierprozess lässt sich
frei nach den Anforderungen der Arbeitsaufträge
gestalten und bleibt auch komfortabel und wirtschaftlich, wenn es sich nicht um Standardsituationen handelt.
22
Benutzeroberfläche genius-Steuerungssystem
Mit der magic3 bietet unsere Generator-Steuerung
der Werkstückkoordinaten ist online auch im Hand-
die Gewähr, dass das Erodieren in allen drei „Mate-
betrieb möglich. Die Programmieroberfläche EASY-
rialwelten“ gleichermaßen gute Ergebnisse bringt.
PROG erleichtert zusätzlich das Bearbeiten verschie-
Ob Grafit, Hartmetall oder Kupferbearbeitung –
denster Technologien. Die ZK Generator-Steuerung
magic3
kann mit verschiedenen Zusatzmodulen ausgestattet
erreicht beste Erodierergebnisse bei fast
Null-Verschleiß und deutlich verbesserten Zeiten.
werden und bietet damit Lösungen sowohl für Spe-
Mit Windowsoberfläche und verschiedenen gra-
zialanwendungen als auch für die Serienfertigung
fischen Darstellungsmöglichkeiten sorgt unsere
an. Der Betrieb von Q-Achsen anderer Hersteller
Generator-Steuerung für größte Benutzerfreund-
beispielsweise ist damit problemlos möglich.
lichkeit. Das 3D-Koordinatensystemhandling erlaubt
eine systematische Fehlerkontrolle: Die Verrechnung
23
Service
Service
Rund um Maschinen, Handlingsysteme und Software
–M
aschinen- und Softwareaufrüstung: Der modulare
bieten wir Ihnen vielfältige Serviceleistungen für die
Aufbau macht’s möglich: Wir passen Ihre Maschinen
maximale Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit Ihrer
und Ihre Software jederzeit den Anforderungen
Systeme an. Dabei gilt der Grundsatz: Wir helfen auf
im Unternehmen an. Damit Sie schnellstens für die
dem schnellsten Weg, damit Sie bei allen Störungen ohne
Aufgaben Ihrer Kunden gerüstet sind.
große Unterbrechungen wieder produzieren können.
–E
rsatzteilservice: In unserem Lager halten wir einen
großen Bestand an Ersatzteilen für Sie vor – damit es
Die Vorteile des ZK Service
auf einen Blick:
– Help-Desk: Erste Hilfe und schnellen Support per
Telefon bieten wir Ihnen mit unserem Help-Desk an.
im Ernstfall schnell geht.
– v orbeugende Instandhaltung: Durch vorbeugende
Instandhaltung helfen wir Ihnen, Lebenszeit und
Qualität Ihrer Maschinen zu verbessern.
Wir stellen so sicher, dass keine Ihrer Anfragen verloren
geht; über die erste telefonische Annahme bis hin zur
fachkompetenten Auskunft des Servicespezialisten.
– Tele-Service: Per Fernwartung loggen wir uns in Ihre
Jetzt neu: 070000genius
Weltweite Vanity-Servicenummer
Mit der Vanity-Rufnummer 070000genius
Systeme ein und beheben direkt online Fehler oder
(070000436487) erreichen Sie ohne weitere Vorwahl
nehmen Updates und Instandsetzungsarbeiten vor.
direkt unsere Mitarbeiter in der telefonischen
– Vor-Ort-Service: Wo auch immer Sie sind – wir sind
Serviceannahme. Kurze Wege – schnelle Hilfe.
schnell bei Ihnen. Unser Vor-Ort-Service sorgt dafür,
dass Ihre Systeme schnellstmöglich wieder arbeiten.
Schulung
Unsere prozessbegleitenden
Kompetenzen
Technologie, die viel zu bieten hat, braucht Know-how,
Schritt für Schritt zu besseren Abläufen
das alle Möglichkeiten nutzen kann. ZK bietet Ihnen
– P rozessanalyse: Wir analysieren die Prozesse in Ihrem
Schulungen rund um die Themen Prozessoptimierung,
Unternehmen und machen Vorschläge für den Einstieg
Technologie, Software und Maschinen; und versetzt Sie
oder Ausbau der Automation.
damit in die Lage, alle Potenziale in Ihrem Betrieb optimal
zu nutzen.
– P rojektierung: Ein eigenes Projektteam in unserem
Hause begleitet Ihr Projekt, betreut einen zeitgenauen
Ablauf und koordiniert die Kommunikation bis zum
Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
– zu Technologie, Werkstoff und Werkzeug
(z. B. Grafitbearbeitung)
– zu Softwareanwendung und -nutzung
(z. B. Datenübernahme aus CAD / CAM)
– zu Maschinen (z. B. das Optimieren von
Bearbeitungsergebnissen)
– zum Prozess (z. B. wie Sie Abläufe und Laufzeiten
erfolgreichen Abschluss.
– Installation und Customizing: Unsere Service­
mitarbeiter nehmen die Inbetriebnahme vor Ort
mit allen notwendigen Konfigurationen, Tests und
Anpassungen vor; so lang bis der Prozess reibungslos
läuft.
–A
nlaufunterstützung: Selbst wenn Ihre Mitarbeiter
nach der ersten Schulung noch unsicher sind – Anruf
verbessern oder Datendurchgängigkeit erreichen)
genügt. Unsere Servicekräfte helfen Ihnen weiter.
– auch eine Ausbildung zum Zellmanager kann über
– Technologie-Schulung: Wir passen alle Standard-
unsere ZK Akademie koordiniert werden
technologien auf Ihr spezifisches Teilespektrum an. So
holen Sie das Optimale aus Hard- und Software heraus.
25
Präsenz / Vertretungen
Partner ohne Grenzen
Ob Sie im In- oder Ausland tätig sind – wir haben für
geeignete Ansprechpartner und werden von uns in
Sie in Deutschland, Europa, Asien und Amerika Ver-
kürzester Zeit mit den erforderlichen Ersatzteilen
triebspartnerschaften aufgebaut. In den jeweiligen
versorgt. Übrigens: Wir bauen unsere Vertriebspart-
Sprachräumen bieten wir Ihnen damit muttersprach-
nerschaften ständig aus. Damit Sie möglichst überall
liche Ansprechpartner, die Sie in allen Fragen rund
auf der Welt einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe
um die Zimmer & Kreim Systeme kompetent beraten
finden.
können. Alle unsere Vertriebspartner sind sorgfältig
ausgewählt und werden in regelmäßig stattfindenden
Unsere zuständigen Partner mit Kontaktangaben
Schulungen auf den neuesten Stand unserer Technik
finden Sie auf unserer Internetseite.
gebracht. Sie sind auch im Reparaturfall für Sie der
www.zk-system.com
26
Zimmer & Kreim GmbH & Co. KG
www.zk-system.com
Beineäcker 10, 64395 Brensbach, Germany
Telefon +49 (0) 6161 - 93 07 - 0
E-Mail [email protected]
Ihre zuständige Vertretung:
Alle Rechte, technische und designtechnische Änderungen vorbehalten. Zimmer & Kreim GmbH & Co. KG.
Becker Späth, Konzept und Design, Darmstadt. Mai 2013
Telefax +49 (0) 6161 - 93 07 - 73

Vergelijkbare documenten