Ausgabe 44/2015 vom 31.10.2015

Commentaren

Transcriptie

Ausgabe 44/2015 vom 31.10.2015
BEI KÖNIG: Der Dacia Logan ohne Anzahlung
Barpreis:
7.999€
Leasingrate
ohne Anzahlung
119€* monatliche
Dacia Logan MCV 1.6 16V 75 • Servo • ABS • ESP • Tagfahrlicht • 4x Airbag • 5-Türer
• Bremsassistent • Isofix-Kindersicherung • Gesamtverbrauch (l/100 km): inner-
3
orts 7,6; außerorts 4,9; kombiniert 5,8; Co²-Emissionen kombiniert: 135
g/km (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007)
• 09 - 20 Uhr
FR + SA 06.11. + 07.11.15
CENTER
SSINE
BUS
G
UN
FFN
ERÖ
10829 Berlin
•
19
11.
-Str
bus
-Ka
Wilhelm
*Zzgl. 699€ für Bereitstellungskosten • mtl. Leasingrate: 119 € • Anzhlg.: 0 € / Laufzeit: 60 Mon. / 50 Tkm gesamt • Ein Angebot der König Leasing GmbH • Abb. zeigt Sonderausstattungen.
www.autohaus-koenig.de
• Charlottenburg: Sophie-Charlotten-Str. 26 ( 030301039860 • Spandau: Am Juliusturm23 ( 030-3549230
• Dahlwitz-Hoppegarten: Carenaallee 3 ( 03342-426
860 • Köpenick: Wendenschloßstr. 184 ( 030-6580220
• insgesamt 7x in Berlin
und 9x in Brandenburg
• Autohaus Gotthard König
GmbH: (Sitz: Kolonnenstr.
31/10829 Berlin)
mit Beilage von
Mitte
www.abendblatt-berlin.de / Nr. 44 MI / Sonnabend, 31. Oktober 2015
Vorschläge für
Verdienstmedaille
Das Bezirksamt und die
Bezirksverordnetenversammlung zeichnen auch 2015 wieder
Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit
ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren
persönlichen Leistungen in
herausragender Weise um das
Gemeinwohl in Mitte verdient
gemacht haben. Vorschläge können bis 31. Dezember von allen
Bürgern eingereicht werden.
Mehr Infos telefonisch.
(mw)
(030) 901 83 26 30
Bebauungsplan
wird ausgelegt
Der Entwurf des Bebauungsplans I-9-1VE „Axel-SpringerCampus“ für das Grundstück
zwischen der Schützenstraße,
Axel-Springer-Straße, Zimmerstraße und Jerusalemer Straße
liegt vom 2. November bis 2.
Dezember öffentlich im Fachbereich Stadtplanung, Müllerstraße 146, aus. Vorgesehen ist
ein beschleunigtes Verfahren
ohne Umweltprüfung.
(mw)
(030) 901 84 58 73
soziale Berufe
werden vorgestellt
Am 11. November, 10 bis 13
Uhr, stellt der Job Point Mitte,
Alt Moabit 84, die vielfältigen
Einsatzmöglichkeiten in sozialen Berufen vor. Angesprochen
werden sowohl Berufsein- als
auch -umsteiger. Es gibt Vorträge zur Branche, Fragerunden und ein Jobdating. Um
Anmeldung wird gebeten. (mw)
(030) 39 80 59 90
www.twitter.com/BerlAbendblatt
Nelson Gellrich und Maria M.M.
Hernandez in den Hauptrollen
Bild: Galli Theater Berlin
www.facebook.com/Berliner.Abendblatt
ospekt
Ihren aktuellen Pr agen
ufl
ila
Te
in
finden Sie
latt!
im Berliner Abendb
Bitte beachten Sie
unsere Beilage!
Zauberhafte
märchentage
nEUEs ThEaTER
GruseliG, lustiG, erotisch
Ein Großteil der Gründertruppe von
Hexenkessel Hoftheater und der
Märchenhütte wechseln den Spielort. Ab 14. November sind sie im
Märchenberg im Pfefferberg Theater
zu erleben. seite 8
Mehr als 800 Veranstaltungen locken große und kleine Besucher vom 4. bis 24.
November zu den Berliner Märchentagen. Das Galli theater in der Oranienburger
Straße bringt „Aladdin und die Wunderlampe“ auf die Bühne. Seite 3
KURZ
& KOMpAKT
strom wird teurer
ehrenamtliche gesucht
Neues Bundesmeldegesetz
Geflüchtete Bezirksamt richtet Wohnbegleitung ein
reGeluNG Vermieter muss Wohnsitz bestätigen
Am 27. November, 15 bis 17
Uhr, findet im Walter-Rathenau-Saal des Rathauses Wedding, Müllerstraße 146, ein
Informationsnachmittag rund
um das Thema Wohnbegleitung für Flüchtlinge statt. Mit
Hilfe einer Sozialkommission,
die vorrangig aus Ehrenamtlichen besteht, soll Flüchtlingen
dabei geholfen werden, passenden Wohnraum zu finden, sich
in Behören zurecht zu finden
und die Regeln für ein friedliches Zusammenleben in der
Nachbarschaft kennenzulernen. Das Bezirksamt möchte
mit Interessierten, vor allem
aber den vielen bereits schon
lange engagiert in der Flüchtlingsarbeit tätigen Ehrenamtlichen ins Gespräch kommen,
wie eine solche Soko am besten
organisiert sein sollte und welche Aufgaben sie übernehmen
kann. Mitglieder einer Sozialkommission erhalten eine Aufwandsentschädigung und sind
in ihrer Tätigkeit versichert.(mw)
(030) 901 84 33 61
Mit Wirkung zum 1. November
wird das neue Bundesmeldegesetz (BMG) eingeführt. Mit
diesem wird auch eine sogenannte neue „Wohnungsgeberbestätigung“ eingeführt. Der
Wohnungsgeber (Vermieter)
hat somit bei Meldevorgängen
eine Mitwirkungspflicht. Die
meldepflichtige Person hat bei
der Anmeldung des Wohnsitzes einen Personalausweis
oder Pass Ersatzpapiere sowie
die Wohnungsgeberbestätigung
vorzulegen. Das bedeutet, dass
künftig bei jedem Einzug und
in einigen Fällen auch beim
Auszug (zum Beispiel bei Wegzug ins Ausland, ersatzloser
Aufgabe einer Nebenwohnung)
eine Bestätigung des Vermieters auszustellen ist. Die Bestätigung muss folgende Daten
enthalten: Name und Anschrift
des Wohnungsgebers, Einzugsdatum, Anschrift der Wohnung
und Namen der meldepflichtigen Personen. Die Vorlage eines
Mietvertrages ersetzt nicht die
Einzugsbestätigung.
(sara )
Berliner müssen für Strom im
nächsten Jahr voraussichtlich tiefer
in die Tasche greifen. So steigt die
Netzgebühr zum Jahreswechsel
kräftig, wie die Stromnetzgesellschaft Berlin mitteilt. Demnach
werden dann je Kilowattstunde
voraussichtlich 5,79 Cent fällig – ein
Plus von acht Prozent. (mw)
IHR DRAHT
ZU UNS
Ulf Teichert
Redaktion:
(030) 29 388-88
E-Mail:
[email protected]
berliner-abendblatt.com
EIN JE TZT
LÖS
EN!
Ausführung von
Dachdecker- und
Bauklempnerarbeiten
Holz- und
Zimmererarbeiten
5. REISEMESSE
7. - 8. NOVEMBER 2015
Samstag 10-18 Uhr & Sonntag 10-17 Uhr
2
€
%
0
5
EINTRITT
inkl. MwSt.
[email protected]
www.heese-dachbau.de
Berlin
030 / 96 20 94 44
Birkenwerder
03303 / 29 78 110
Steuerbevollmächtigter
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei.
Offizieller Eintrittspreis 4 €.
50% gegenüber dem regulären Eintrittspreis gespart.
Im Berliner Verlag am Alexanderplatz
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin
Kanzlei-Jubiläum
Beratung
Jahresabschlüsse
Finanzbuchhaltung
einschließlich
Steuererklärungen
Lohnrechnung
für Arbeitnehmer
und Rentner
Mühlenstraße 30
13187 Berlin-Pankow
t 47 90 06-0
Fax 47 90 06 66
www.steuerkanzleileinen-berlin.de
Heute
mit
5€
Gutschein!
Teilnahme unter 18 Jahren nicht erlaubt.
Spielen kann süchtig machen.
Infos unter www.bzga.de.
02
theMen der wOche
Berliner Abendblatt | 31. Oktober 2015 | Mitte
Unser Team für Mitte
Wir unterstützen Ihre Anzeigenschaltung mit Text, Gestaltung und Sonderwerbeformen.
Verkauf Innendienst
Natascha Goriwoda
(030) 293 88 75 17
[email protected]
Verkauf Außendienst
Ronald Stefanowski
+49(0) 175 140 58 07 · (030) 293 88 74 28
[email protected]
Fragen zur Zustellung?
(030) 293 88-7415
Wir zeigen Berlin. In allen Facetten.
Bilder: nicht-bei-mir.de (2), Stefan Bartylla
[email protected]
Aktiver Einbruchschutz
SCHARF SEHEN
K O S T E N L O S E R
I N F O - A B E N D
25/11/2015
19:00 Uhr
12/11/2015
18:00 Uhr
Einbrüche bei Tage sind auf dem Vormarsch, doch
noch immer schlagen Einbrecher bei Dunkelheit am
häufigsten zu. Dabei ist die Gefährdung in der dunklen Jahreszeit von Oktober bis März am höchsten.
Fast zwei Drittel der 149.500 Fälle von Wohnungseinbruchdiebstählen im Jahr 2013 ereigneten sich in
den Abendstunden oder nachts. Um Einbrüchen vorzubeugen, rät die bundesweite Initiative für aktiven
Einbruchschutz „Nicht bei mir!”, in der sich die Polizei und Verbände der Sicherheitswirtschaft zusammengeschlossen haben, zu der Einhaltung einfacher
Verhaltensregeln und der gezielten Anschaffung von
Sicherheitstechnik.
Anmeldung unter:
TEL 030/206589-0
www.augenklinik-gendarmenmarkt.de
Charlottenstraße 60, 10117 Berlin
Testsieger bei Stiftung Warentest für Beratungsqualität
Berlin
69 Teppichklinik
by Carpet House Rose UG
Inh.: Harald Rose
Sie sind enttäuscht?
vorher
Wir machen es gut!
Unsere Dienstleistungen
für Ihren Teppich:
• Fachmännische Restauration
jeglicher Art
• Professionelle Biohandwäsche und
Befreiung von Schmutzflecken
• Rückfetten und Imprägnieren
• Kostenloser Abhol- und Bringeservice, begrenzt auf 70 km
• Reparieren von Fransen und Kanten
7,50
Ab
€ /m
für Wäsch ²
e
nachher
vorher
Sonderverkauf:
70% auf alle Teppiche
bis 07.11.2015
Gutschein
nachher
ab 7 m²
50,– €
gültig vom 31.10. bis 07.11.2015
(pro Person nur ein Gutschein)
Teltower Damm 241 · 14167 Berlin · Tel. 20291724 · Mobil 0170-4640225
www.teppichklinik-berlin.de · Mo.–Fr. 10 – 19 Uhr · Sa. 11–18 Uhr
Die ersten 10 Anrufer täglich erhalten 10% Rabatt auf die volle Summe
NUR Heerstraße 2 | Sofort Bargeld | Kostenlose Hausbesuche bis 600 km
Großer Sonderankauf im Herbst
„Für meine Armbanduhr und den Schmuck meiner Frau habe ich hier einen fairen Preis bekommen.“
Gold- und Schmuckankauf
Uhrenankauf
31.
OK T
bis
07.
NOV
Wir zahlen für Ihre Objekte mehr als den Materialwert. Wir kaufen Uhren in jedem Zustand: Patek Philippe,
Alle Edelsteine werden extra bewertet und berechnet.
A. Lange & Söhne, IWC, Cartier, Omega, Breitling,
Schmuck, Brillanten, Barren und Goldmünzen.
Rolex, A. Piguet, Chopard, J. LeCoultre u.v.m.
Rolex Daytona
Patek Philippe
zum Keller verlagert. Zumindest in der Stadt. Sank
die Zahl der Wohnungseinbrüche im Vergleich zum
Vorjahr, schnellte die Zahl der Kellerräubereien
um mehr als 40 Prozent im Vergleich zu 2014 nach
oben. Den aktuellen Anstieg begründen Experten
damit, dass viele Wohnungseigentümer und Mieter viel Geld in moderne Schließanlagen sowie in
die Ertüchtigung der Wohnungstüren investiert
haben, nicht aber in die Aufrüstung ihrer Kellerverschläge. Da muss oft noch ein Vorhängeschloss
als Alibi für ausreichenden Schutz erhalten. Ein
„dankbares“ Hindernis für Einbrecher, zumal sie
sich – anders als bei einem Wohnungseinbruch – mehr Zeit lassen
Effektiver Schutz
Längere Abwesenheit. „Effekkönnen, da die Gefahr, entdeckt
fängt beim eigenen
tiver Schutz gegen Einbrecher
zu werden, relativ gering ist.
fängt beim eigenen Verhalten
Meistens werden die Türen zu
Verhalten an
an”, unterstreicht Dr. Helmut
den Kellerräumen nicht wirkDr. Helmut riecHe
Rieche, Vorsitzender der Initialich abgeschlossen. Und: Viele
initiative aktiver einbrucHscHutz
tive für aktiven Einbruchschutz.
Anwohner kennen einander nicht
Angekippte Fenster und Terrasmehr wirklich, weshalb es ihnen
sentüren seien nahezu eine Einladung für Diebe, auch nicht auffällt, wenn sich Fremde in den Kelnur ins Schloss gezogene Türen stellten kaum ein lerräumen des Hauses zu schaffen machen.
Hindernis dar. Bei längerer Abwesenheit empfehlen die Experten, über Zeitschaltuhren zeitweise Kostenlose Beratung. Wer sich nicht sicher ist, ob
Räume zu beleuchten und so Anwesenheit vorzu- seine Wohnung oder Keller sicher sind und sich
täuschen. Strategisch platzierte Bewegungsmelder gerne persönlich beraten lassen möchte, ist bei der
und Scheinwerfer im Außenbereich nehmen Ein- polizeilichen Beratungsstelle Einbruchschutz im
brechern den Schutz der Dunkelheit.
Polizeipräsidium am Platz der Luftbrücke 6 genau
richtig. Deren Mitarbeiter sind zudem jeden Tag
Geeignete Maßnahmen. Den wirkungsvollsten in der Hauptstadt unterwegs und beraten vor Ort.
Schutz bietet die richtige Sicherheitstechnik. Fast Eine Beratung dauert ein bis zwei Stunden, sie
40 Prozent aller Einbruchsversuche scheitern ist für Besitzer von Einfamilienhäusern aber auch
bereits heute an geeigneten Schutzmaßnahmen. Bewohner von besonders gefährdeten Wohnungen
Einbruchhemmende Fenster und Türen verhindern möglich und kostenlos. Bei allen Beratungen vor
zum Beispiel das schnelle Öffnen einer Terrassen- Ort werden Protokolle angefertigt, in denen –
tür mit einem Schraubendreher. Alarmanlagen bie- natürlich produktneutrale – Empfehlungen mit
ten einen Zugewinn von Sicherheit und Komfort den Fachbegriffen stehen. Kleines Manko: Die
und tragen dazu bei, die Einbrecher zu schnappen. Wartezeit beträgt inzwischen zwei Monate. (mw)
Aktueller Anstieg. Doch der „Trend“ bei Einbrüchen hat sich längst weg von der Wohnungstür hin
A.Lange&Söhne
Wir kaufen auch ganze Uhrensammlungen an
Wir suchen ganz dringend Bernsteinschmuck
und Rohbernsteine. Das „Gold der Meere“ erzielt
Spitzenpreise.
Wir suchen täglich
dringend Pelze aller
Art für den russischen
Markt. Ankauf zum
doppelten Preis mit
sofortiger Barauszahlung.
Wirksamen Schutz gegen Einbrecher
leisten Alarmanlagen nur dann, wenn sie
mit einer Wachstelle verbunden sind, die
die ausgelösten Alarme nachverfolgen.Der
Sicherheitsdienstleister Securitas bietet
Alarmanlagen in vielen Serviceumfängen
an. Zur temporären Überwachung von
Räumen eignet sich der mobile Alarmanlagenkoffer. Bewegungsmelder und
Sendeeinheit gibt es dazu in einem Set,
das flexibel aufgestellt werden kann. Im
Alarmfall wird die Leitzentrale per automatischem Anruf benachrichtigt. Bis zu
36 Stunden kann das System auch ohne
Netzstrom auskommen. Der Service aus
dem Koffer ist für einen monatlichen Tarif
ab 99 Euro bei der Securitas zum Beispiel
während der Urlaubszeit buchbar.
www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/
diebstahl-und-einbruch/
konZErt Melody Gold aus Philadelphia erzählt in ihren Songs von
Leidenschaft, Begehren, Enttäuschung, Liebe, Leid und Lust
Antiquitäten
Silberankauf
Silbermünzen, DM- /Euromünzen,
Silber und ganze Münzsammlungen
Unsere Hauptfiliale ist ideal zu erreichen von Spandau,
Steglitz, Zehlendorf, Wilmersdorf, Reinickendorf,
Neukölln usw.
Bestatter
13055 Berlin
10249 Berlin
www.bethel.de
Bild: Felix Groteloh
971 055 77
Gute Freunde, Musik, ein blauer
Himmel, die Liebe, nette Kollegen,
ein großes Eis? Jeder Mensch hat
große und kleine Träume vom
Glück. Wir wollen helfen, dass
auch für Menschen mit Behinderungen viele dieser Träume wahr
werden. In einem Leben, das so
selbstbestimmt wie möglich ist,
mit so viel Hilfe wie nötig.
Denn Freiheit macht glücklich.
379
731957
Was macht glücklich?
Hohenschönhausen &
Friedrichshain
Konrad-Wolf-Str. 33
Landsberger Allee 48
AlArm Aus dEm koFFEr
Zauber der Zerbrechlichkeit
Wir suchen Möbel, Gemälde, Teppiche, Militaria,
Skulpturen, Porzellan, Meissen, KPM, Orientalische
und Asiatische Kunst.
Tag u.
Nacht
Fenster und Terrassentüren sind beliebte
„Einlass“-Pforten für Einbrecher. Um sie
von ihrem Tun wirksam abzuhalten, helfen
abschließbare Zusatzsicherungen. Für
Wohnungs- sowie Haus- und Kellertüren
in Einfamilienhäusern gibt es sogenannte
Querriegelschlösser, die einen besonders
hohen Einbruchschutz bieten.
Ergreifende Mischung aus Jazz, Blues, Swing und Folk
Bernstein, Perlen, Korallen
Pelzankauf
türEn und FEnstEr
sichErhEit Die dunkle Jahreszeit ist das ideale Biotop für Einbrecher –
wie sich Eigentümer und Mieter vor Räubern besser schützen können
MITTWOCH
DONNERSTAG
Praktische tipps
Heiß am Piano: Jennifer
ruth und Anne Folger
Den Zauber der Zerbrechlichkeit entfaltet Melody
Gardot, die als eine der aufregendsten Entdeckungen dieses Jahrzehnts gefeiert wird. Im
Stile einer mysteriösen Nightclub-Diva scheint
sie einem Cinema Noir-Klassiker zu entsteigen.
Mit unsicheren Schritten bahnt sie sich den Weg
auf die Bühne, wo sie Leidenschaft, Begehren
und Enttäuschung, Liebe, Leid und Lust in Songs
packt, die das Publikum fesseln. Melody Gardot
präsentiert ihre intensive Performance am 11.
November, 20 Uhr, in der Berliner Philharmonie.
Ihre vier bisherigen Alben – das Debüt „Worrisome Heart“, das überragende „My One And
Only Thrill“, die vielschichtige Entdeckungsreise
„The Absence“ und das nostalgisch gefärbte neue
Album „Currency Of Man“ – offenbaren einen
einzigartigen expressiven Stil. Melody Gardot
gleicht einer Verwandlungskünstlerin, deren
sehnsüchtig-sanfter Blick auch das kälteste Herz
zum Schmelzen bringt. Wir verschenken 1 x 2
Tickets, Rest-Kaufkarten an der Abendkasse.
www.eventim.de
Verlosung
Wer bei unserem Gewinnspiel mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail mit dem Stichwort
„Melody“ und seinen Kontaktdaten an
[email protected]
Einsendeschluss ist der 2. November 2015.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!
Aktuell
Mitte | 31. Oktober 2015 | Berliner Abendblatt
Shoppen
und tanzen
Mehr als nur 1001 Nacht
Zum achten Heimspiel der
Saison erwarten die Eisernen den 1. FC Nürnberg.
Für das Spiel am 7. November, 13 Uhr, in der Alten
För sterei, verlosen w i r
3 x 2 F r e i k a r t e n . Da s
Berliner Abendblatt und
K rombacher – Deutschlands meistverkauftes Pils
und offizieller Partner der
Bundesliga – laden ein.
Schicken Sie eine E-Mail
gmbh berlin
Karl-Liebknecht-Straße 29
10178 Berlin
Aladdin, ein einfacher Junge aus
dem Orient, findet eine geheimnisvolle Lampe, die sein Leben
verändert… „Aladdin und die
Wunderlampe“, die wohl bekannteste Erzählung aus dem Zyklus
1001 Nacht, ist eine Reise in die
orientalische Märchenwelt, in der
sich die jungen Zuschauer an der
Seite von Aladdin im Kampf gegen
Machtgier und Angst durch die
Geschichte bewegen und am Ende
die Erlösung finden. Das Stück
ist der Beitrag des Galli Theater
in den Heckmannhöfen, Oranienburger Straße 32, für die Berliner
Märchentag, deren Finale am 24.
November, 10 Uhr, im Kino Alhambra gefeiert wird.
[email protected]
Anzeige
freizeit
Die Märchentage im
ZDF-Hauptstadtstudio
Moderne Geschichten. Unter dem
Motto „Von Karawanen, Wüsten Fernsehen, wird das Publikum von
und Oasen – Märchen und Geschich- arabischen Märchen verzaubert, die
ten aus der arabischen Welt“ prä- von Liebe und Leben, Gerechtigsentiert Märchenland – Deutsches keit und Gier sowie Klugheit und
Ze nt r u m
für
Schalk erzählen.
Mä rchen k u ltu r
Höhepunkt des
An 300 verschiedenen
die 26. Berliner
Festivals ist die
Orten wird erzählt
Mä rchentage.
feierliche PreisVom 5. bis 24.
verleihung der
gespielt, gelacht
November wird
Goldenen Erbse
musiziert und getanzt
ganz Berlin wird
im
Kon zer tvon traditionelhaus Berlin am
len und modernen Geschichten aus 10. November. Neben dem RegieNordafrika bis hin zur arabischen renden Bürgermeister von Berlin,
Halbinsel verzaubert. Gemeinsam übernimmt dieses Jahr der Doyen
mit 150.000 Kindern wird in 800 der Arabischen Botschaften die
Veranstaltungen an 300 verschiede- Schirmherrschaft über die 26. Bernen Orten erzählt, gelesen, gespielt, liner Märchentage.
gelacht, musiziert und getanzt!
Viele Prominente. Weitere HöheGoldene Erbse. In knapp 90 High- punkte der Berliner Märchentage
light-Veranstaltungen mit 17 ara- in Mitte ist unter anderem die
bischen Botschaften, 29 Politikern Märchenreise mit Prominenten
und acht Prominenten aus Film und im ZDF-Hauptstadtstudio. Des-
www.mdscreative.com
sen stellvertretender Leiter, Thomas Walde, lädt Schulklassen am
5. November, 11 Uhr, in den Zollernhof, Unter den Linden 36, ein.
Schon im 15. Jahr engagieren sich
hier Prominente aus dem großen
ZDF-Universum für die Märchenkultur in Berlin. Eines des Zentren
der Märchentage ist der Märchenmarkt im Nikolaiviertel am 7. und
8. November, in dessen Mittelpunkt
das Märchenzelt am Nikolaikirchplatz steht. Hier wird unter anderem von der „Erschaffung der Welt“
erzählt und es heißt „Der Salamander trifft Ali Baba und die 40 Räuber.“ Ausführliche Informationen
gibt es online.
M anfred Wolf
Weitere informationen
www.maerchenland-ev.de
www.zdf.de
www.galli-berlin.de
FunCard
Berlins neue Vorteilskarte
Mit der FunCard wird Sparen
leicht gemacht. Denn mit dieser Karte kann Berlins kulturelle
und kulinarische Vielseitigkeit
mit einer Begleitung entdeckt
und dabei gleichzeitig der
Geldbeutel geschont werden.
Nahezu täglich erhöht sich die
Zahl der FunCard-Angebote
von Therme bis Theater, über
Restaurants und Kinder-Angebote in sechs Freizeitkategorien. Einen stets aktuellen
Überblick gibt es auf der FunCard-Website. Zusätzlich erhält
jeder FunCard-Kunde die gedruckte Ausgabe des FunCardWegweisers, in dem jedes Angebot einzeln vorgestellt wird.
Über 90 Prozent der FunCardAngebote enthalten die 2-für-1
Option und das Beste daran:
Die Angebote können beliebig
oft genutzt werden!
Jetzt mit Abendblatt-Rabatt:
Nur 20 statt 35 Euro bezahlen
für die FunCard-Jahreskarte auf:
www.funcard.berlin/abendblatt
Hinz & Ross GbR I FunCard Berlin I Straße 52, 80 I 13125 Berlin I Inhaber: Patrick Ross &
René Hinz I * [email protected] I Patrick Ross: ) 0176 55 383 171
René Hinz: ) 0157 59 467 688
J
GU E TZT
TS
EIN CHEI
N
LÖS
EN!
SPORTWETTEN
LIVEWETTEN
Teilnahme unter 18 Jahren nicht erlaubt.
Spielen kann süchtig machen.
Infos unter www.bzga.de.
T
U
L
B
Z
R
E
H
UNSER
!
C
S
B
A
H
T
FÜR HER
tspon
p
u
a
H
r
e
u
e
Mit Stolz n
!
Her tha BSC
mit dem Betreff „Union
ST14“ sowie Ihrer Telefonnummer an unten stehende
Ad r e s se u nd gew i n ne n
m it et wa s Glück. Ei nsendesch lu ss ist der 3.
November, der Rechtsweg
ist ausgeschlossen.
Bild: Picturebild/Jürgen Sendel
Bild: Warsteiner
www.discoshoppingimsuper
markt.de
en kommt
1. FC Union Berlin gegen 1. FC Nürnberg
TiTelgeSchichTe Berliner Märchentage locken mit mehr als 800 Veranstaltungen
Berlin ist bekannt für
sein aufregendes Nachtleben. Die Warsteiner
Brauerei bringt nun ein
neues Partykonzept nach
Deutschland: das Discoshopping im Supermarkt. Diese Art Fete
feiert am 7. November
Premiere – pünktlich
nach Ladenschluss in der
Kaiser‘s-Filiale des LIO
Einkaufscenters in Lichterfelde. Wer Lust hat,
zwischen CornflakesRegal und Tiefkühltruhe
eine fette Party zu feiern,
sollte nicht zu lange mit
dem Ticketkauf warten.
Die Partymeute ist auf
700 begrenzt, Tickets
kosten 9,50 Euro. Dieser Betrag ist jedoch nur
symbolisch, denn jeder
Gast erhält sein Ticket in
Form eines „Einkaufszettels“, über den er sich am
Abend Food & Drinks im
Wert des Eintrittsgeldes
„zurückshoppen“ kann.
Dabei sein kann jeder,
der über 18 Jahre alt ist.
Weitere Infos online. (red)
Gestaltung,
die von
Mit Krombacher
Freikarten gewinnen
03
sor von
kAlender
Berliner Abendblatt | 31. Oktober 2015 | Mitte
•
Familie Sander fährt für einen
gemeinsamen Urlaub ans Meer. In
ihrer abgeschiedenen Unterkunft
müssen Helen (Charlotte Munck),
Johannes (Christoph Grunert) und
Tochter Frances (Nadja Bobyleva)
schnell feststellen, dass aus den geplanten geruhsamen Ferien nichts
wird. Helen begegnet einem Fremden (Christoph Gawenda), und an
diesem stillen Ort drängen nun
verblasste Erinnerungen an die
Oberfläche, die einiges infrage
stellen. Vorstellung mit Gästen.
•exk
Wenn die Ehrlich Brothers zentnerschwere
Bahnschienen zu einem Herz verbiegen, aus
einem Kern ein Orangenbäumchen wachsen
lassen oder eine Papierblume zu einer duftenden Rose erblüht, ist das für die Zuschauer
völlig unerklärlich. Illusionen werden bei den
Ehrlich Brothers zur Wirklichkeit. Bei der
perfekten Mischung aus aufwändigen Illusionen, liebevoll inszenierten Kunststücken,
Witz und Charme überträgt sich der Spaß
an der Zauberei mühelos auf die Zuschauer
von 6 bis 99. Mehr als 500.000 begeisterte
Fans haben das atemberaubende Spektakel
„Magie – Träume erleben“ bereits gesehen.
Jetzt kehren sie für vier Vorstellungen nach
Berlin in den Admiralspalast in der Friedrichstraße zurück. Weitere Infos zu Terminen
und Tickets gibt es online.
)
8 www.facebook.com/citykinowedding
So gewinnen Sie:
Schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem
Stichwort „Meer“ und Ihrer Telefonnummer bis 2. November an
[email protected]
.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
„gold“ – musikthEatEr für mEnschEn aB fünf JahrEn
november, dEutschE opEr, tischlErEi, BismarckstrassE 35
Bild: Marcus Lieberenz/bildbuehne.de
Im November kehrt „Gold“, ein
Musiktheater für Menschen ab
fünf Jahren, in der Regie von
Annechien Koerselman und
zur Musik von Leonard Evers
zurück auf die Bühne der
Tischlerei. Nach Motiven des
Grimmschen Märchens „Vom
Fischer und seiner Frau“ wird
danach gefragt, was Glück ist
und was den Menschen glücklich macht. Erzählt wird vom
Jungen Jacob (Christina Sidak),
der mit seinen Eltern am Meer
wohnt. Eines Tages fängt Jacob
einen riesigen Fisch. Aber der
2 x 2 Freikarten
gewinnen
Weitere Informationen unter:
www.ehrlich-brothers.com/tickets
Bild Ralph Larmann
siv•
2 x 2 frEikartEn
8. nov., 18.15 Uhr
mEErEs stillE
r
fü re
se
n
u ser
Le
Ehrlich BrothErs „magiE – träumE ErlEBEn!“
8. bis 10. november, admiralspalast
Bild: Verleih
exklu
f
un ür
se
r
Le
se e
r
•
Tipps und Termine
lusiv
Bild: Irina Chira
04
Fisch verspricht, Jacob jeden
Wunsch zu erfüllen, wenn er
ihn nur wieder ins Meer wirft.
Jacob weiß erst gar nicht, was
er sich wünschen soll. Dann
fällt ihm ein: Schuhe! Und er
bekommt tolle Schuhe. Aber
seine Eltern hätten auch gerne
Schuhe. Und ein Haus oder ein
Schloss. Jeden Tag schicken
sie Jacob wieder zum Fisch,
der ihm alle seine Wünsche
erfüllt. Dabei fühlt sich Jacob
gar nicht gut, denn der Fisch
wird immer dünner... Mit viel
Humor und Musik untersucht
„Gold“ den schmalen Grat zwischen berechtigtem Wunsch
und maßloser Gier. Aber was
ist Glück wirklich? Am Ende
jedenfalls ist Jacob wunschlos
glücklich. Die Deutsche Oper
lädt Kitas und Schulklassen
ein, sich „Gold“ anzuschauen
und bietet dafür vorbereitende
praktische Workshops, eine
Theaterführung und Gespräche mit Experten an.
8
Weitere Informationen unter:
www.deutscheoperberlin.de
) (030) 34 38 44 74
Vom 12. bis 15. November kehrt
Thriller – Live, die Originalshow über den King of Pop aus
dem Londoner West End, nach
erfolgreicher Welttournee nach
Berlin zurück. Das Publikum
darf sich auf eine großartige
Hommage an sein Idol Michael
Jackson freuen, die das Originalgefühl seiner Auftritte und
Videos live und hautnah auf die
Bühne bringt. Und das Schönste daran: Wir verschenken 2 x 2
Tickets an unsere Leser.
Michael Jackson war und ist
ein Phänomen. Mit seiner Musik und seinem unverwechselbaren Tanzstil zählt er bis
heute nicht nur zu den erfolgreichsten, sondern auch zu den
einflussreichsten
Künstlern
weltweit. Inzwischen ist auch
Thriller – Live selbst zu einem
echten Phänomen geworden:
Seit 2009 eroberte das Bühnenereignis bereits die Herzen von mehr als 3,5 Millionen
Fans in 32 Ländern der Welt.
Im September 2014 schaffte
die Tribute Show am Londoner
8
West End sogar den Sprung
in die Top 20 der Shows mit
den längsten Laufzeiten und
feierte soeben sein sechstes
Bühnenjubiläum. Die Show
präsentiert über 30 Songs aus
Michael Jacksons beispielloser,
mehr als 40 Jahre andauernden Karriere und lässt das Publikum hautnah eintauchen in
das künstlerische Vermächtnis
des King of Pop: Von den ersten Erfolgen mit den Jackson 5
wie „ABC“ oder „Can You Feel
It“, über Welt-Hits wie „Bad“
und „Billie Jean“, bis hin zu
den Songs aus seinem legendären sechsten Studioalbum
Thriller, das ihn zum kommerziell erfolgreichsten Künstler
der 80er Jahre machte.
Wer kein Glück bei unserer Ticket-Verlosung hat: Kaufkarten gibt es wie immer an allen
bekannten Vorverkaufsstellen
sowie online und per Telefon.
8 www.bb-promotion.com
) 01806 10 10 11 (20 Cent/Anruf
aus dem deutschen Festnetz)
Gewinnen Sie mit dem Stichwort „Thriller“
Wer teilnehmen möchte, schickt bitte bis 2. Novmeber eine E-Mail mit Kontaktdaten
und Telefonnummer an [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Stellenangebote
Elektriker & Sanitärinstallateure (m/w)
gerne auch gute Fachhelfer in Vollzeit
oder auf 400€ Basis, wöchentlicher Abschlag garantiert (AÜG) Fa. Labbow Tel.
236 3118-0
Neueröffnung • Lebensmitteldiscounter in Berlin-Mitte
Fenstermonteur ab sofort für Fensterund Tür-Einbau bei Altbaumodernisierung gesucht. Die Fenstermacher 0 30 / 6 07 40 41
Suche Elektroinstallateur m/w mit FS
zur Festeinst. für Berlin u. Umgebung. Keine Zeitarbeit. [email protected] (
03379/449 88 37
Produktionshelfer/-in f. d. Industrie mit
Schichtbereitschaft bei übertariflicher Bezahlung ab sofort gesucht. Multi-Rental
Zeitarbeit GmbH ( 88 67 79 40
Pflegebasiskurs / Altenpflege inkl. Führersch., komplett gefördert mit Jobvermittl.,
( 030 / 609 802 341, www.konomed.de
Wir bieten Ihnen die Flexibilität,
die Sie sich schon immer gewünscht haben!
RENOMMIERTES MARKTFORSCHUNGS-
Wir suchen ab sofort und zu jedem späteren Zeitpunkt Pflegehelfer und Pflegefachkräfte
(m/w). Ihre Vorteile bei uns? Unbefristeter Arbeitsvertrag, flexible, auf Ihren Wunsch angepasste Dienstplan- und Freizeitgestaltung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Prämien, exklusive Mitarbeiterangebote u.v.m… weitere Informationen unter www.pluss.de; Herr Alexander Nawarra,
Ihr persönlicher Ansprechpartner, freut sich auf Sie und Ihre Bewerbung! Tel.: 030/498 570-34;
[email protected]; pluss Personalmanagement Berlin GmbH; Ernst-Reuter-Platz 8, 10587 Berlin
institut sucht Mitarbeiter für Tel.befragungen, 14tägige Bezahlung, kein Vertrieb - kein Verkauf, flexible Arbeitszeiten von 9-21 Uhr. www.haspel-partner.de, ( 0 30 / 6 17 41 00
Pflegehelfer, Pflegefachkräfte (m/w) unbefristet ab sofort in Berlin. Voll- / Teilzeit oder
450 €. Url./Weihnachtsgeld. Tel.: 0 30 / 62 90
Selbstständige Kurierfahrer (m/w) m. eig.
78 15, [email protected]
PKW, Kombi o. Transporter ges. ( 0152Kinderbetreuer/innen, Geringfügig oder 28 65 90 01
Teilzeit in ganz Berlin gesucht. Bewerbung
an:
[email protected], GROSSHANDEL su. LKW Stadtfahrer(in)
mit FS-Klasse CE und Fahrerkarte für
www. die-kinderwelt.com
Vollbeschäftigung. Bedingungen: gute
Sprach- und Stadtkenntnisse. Wir bieten
LKW–Fahrer m/w mit FS-Klasse CE ab ein gutes Grundgehalt. Bei Interesse melsofort gesucht. Vollzeit, Stadtkenntnisse. den Sie sich bitte unter: ( 683 99 716
Bewerbung unter ( 602 45 07 oder oder per Mail an: [email protected]
[email protected]
Einstellung 21 Verkäufer
(m/w)
20 Std. bis 30 Std./Wo. , Bereitschaft zu Mehrarbeit, Tariflohn ab 11,58/St.
Weihnachts- u. Urlaubsgeld, 5-Tage Arbeitswoche, Öffnungszeiten: Mo.-So.
Spät- und Feiertagszuschläge bis 150%, Arbeitnehmervertretung durch
Betriebsrat, abwechslungsreiche Tätigkeit, Quereinsteiger haben auch
eine reelle Chance. Arbeitsbeginn ab sofort möglich!
Personalakquise im Auftrag des Arbeitgebers: Avanca Personalservice
Bei Fragen freuen wir uns auf Ihren Anruf: 030/56292100, Bewerbung an:
[email protected] oder Avanca,12623 Berlin, Hönower Straße 108
Tourenfahrer m/w für den Winterdienst
gesucht, PKW und Führerschein erforderlich. Reinigungsgebiete Bln.-Zehlendorf
und Teltow. Vereinbarter Festlohn (Teilzeit
oder Vollzeit) Wir freuen uns auf Ihren
Wir suchen Reinigungskräfte (m/w) für Anruf. Fa. Reidi, ( 03328/474147
die Büroreinigung in Berlin Mitte zwischen 5 - 9 Uhr früh, mit Erweiterungsoption. Anforderungen: Erfahrung in der REINIGUNGSKRÄFTE GESUCHT, SELBReinigung, zuverlässiges u. kundenorien- ständig und flexibel für bis zu 17,50€ die Std.!
tiertes Arbeiten, Wir freuen uns auf Ihre Helpling GmbH Tel.: 0800 100 43 35 Internet:
Bewerbung! ( 030-66764100 Reichel partner.helpling.de
Dienstl. GmbH
Reinigungskraft f. Büroreinigung Nähe
Sicherheitsmitarbeiter m/w für Geld- u. Greifswalder Str. in TZ, 20 Std/Wo o. MiWerttransport u. Flughafen gesucht, kurze nijob ges. Giessel &Co. GmbH, ( 030/
Ausbildung, förderfähig Bew./Kontakt: 2513000
0391/5630856; [email protected]
Mehrere Lagerhelfer (m/w) ab sofort gesucht! (AÜG) Jetzt bewerben: Widmann
GmbH, Karl-Marx-Straße 165, 12043 Berlin, [email protected] ( 030568 20 80
Hauswirtschaftskraft - 30 Std./Woche
Sushibar Berlin Mitte sucht Mitarbei- ab 01.12.2015 in Wohneinrichtung für Menter(in) für Sushi Zubereitung VZ/TZ Er- schen mit geistiger Behinderung für längere
fahrung erwünscht (01 78 / 7 32 77 94
Krankheitsvertretung befristet gesucht. Bewerbung an Tiele-Winckler-Haus GmbH, Fr. Schö2100 Euro in Vollzeitanstellung, Berlin nemann, Hedwigstr. 4, 13086 Berlin, wohnCity. Intensive Einarbeitung, flex. AZ. [email protected]
Erstkontakt u. Infos: 030 / 30014 2776
Betreuung gesucht. Zur Verstärkung un(kostenlose Hotline)
seres Teams suchen wir für unsere schwer
Schnell
anrufen und noch
geistig behinderte liebevolle Tochter, 32
diese Woche vorstellen!
Jahre jung, eine zuverlässige, engagierte,
im Behindertenbereich erfahrene Betreuerin für 1 zu 1 Betreuung in Behinderten- Rettungssanitäterausbildung, komplett geeinrichtung, 30 - 40 Std/Woche, Schicht- fördert, bei Bedarf mit Führerschein B+C,
dienst, übertarifliche Bezahlung mit Son- ( 6 09 80 23 41, www.konomed.de
dervergünstigungen, Nähe Clayallee/Zehlendorf, in Dauerstellung. Ausführliche Be- Start 23.11. „Sozialassistent“ (m/w)
werbungen an: [email protected] oder
an: KUR 20679C_Z PF 021285, 10124 der geförderten Weiterbildung;
Kostenübernahme d. AA/JobCenter.
Bln.
Inhalte: u. a. Pädagogik, Psychologie,
Lagermitarbeiter/in für die Kommissio- Familien- u. Einzelfallbetreuung, Recht,
nierung, Warenausgabe/-annahme sofort Pflege & Spritzenschein sowie Praktikum.
für Berlin gesucht. Starten Sie durch und Dauer: 8 Monate inkl. Ferien. Anmeldungen
gestalten Sie gemeinsam mit uns Ihre be- erforderlich: l 030-60 923 150,
rufl. Zukunft. Bewerben Sie sich gleich:
TEMPTON, Herr Daniel Matz, Lahnstr. Stralauer Platz 34 am Ostbahnhof,
gesundheitsschulen-bergmann.de
84-86a, 12055 Berlin, ( 030- 68398836
len.
Jobs, die sich auszah
0 8 0 0 5 50 1 1 0 0
HOTEL IN BERLIN-BUCHHOLZ SUCHT
Servicekraft in Vollzeit - hauptsächlich für
die Spätschicht.. Bitte melden unter ( 0 30 /
4 74 99 10
Reinigungskräfte auf EUR450 & Vollzeit
gesucht. Arbeitsort ist 13088 Berlin Mögliche Arbeitszeiten 05 bis 22 Uhr Bewerbung an: [email protected]
Mehrere Küchenhilfen (m/w) ab sofort
gesucht! (AÜG) Jetzt bewerben: Widmann
GmbH, Karl-Marx-Str. 165, 12043 Berlin
( 568 20 80,[email protected]
Wir suchen ab sofort zuverlässige Prospektzusteller m/w auf Minijobbasis im
Raum Berlin. Tägliche Auszahlung, (
50509314 e-mail: [email protected] de
Cafeteriakraft (m/w) mit Kassenerfahrung, Küchenmitarbeiter/in und Mitarbeiter/in für Bettenreinigung und Transporte
innerhalb des Hauses für Schichtdienst
von Dienstleister im Krankenhaus gesucht.
( 030 7882 2820, Montag ab 07.00 Uhr
Maurer, Putzer (Frührentner) sucht Arbeit, gerne auch im Privatbereich
Zur Festeinstellung suchen wir ab sofort ( 39 93 24 47 (AB)od. 0174 / 7044799
Sicherheitsmitarbeiter im Empfangsdienst
(m/w) in Berlin. Bewerbung bitte telefonisch: 030-93 77 00 77 oder Email an:
[email protected]
Pflege- und Betreuungsassistent/in,
Mitarbeiter/in für Winterdienst mit FS 5 Mo. Ausbildung mit gerontopsych. Speauf 450 €-Basis sowie Mitarbeiter/in für zialis., inkl. Medikamenten- und SpritzenHauswartung auf 450 €-Basis oder in Voll- schein, Führerschein, gefördert, Jobvermittzeit gesucht. ( 030 69 50 83 79, Bew. an: lung. ( 36 40 56 66,www.medipoint-berlin.de
[email protected]
Teilzeit-Kraft, EDV Kenntnisse, Lexware Nachhilfe für Schüler (Kla.4 - Abi) von
Warenwirtschaft
Bewerbung
unter Studenten. Mathe, Deutsch, Englisch, für
( 602 45 07 o. [email protected] 6,50 € / 45 min. ( 0157 / 92340416
Bild: djd/Brauerei C. & A. Veltins
Bildung & Beruf
Ausbildung zum
Fachinformatiker
Fachkräfte gesucht
Brauwirtschaft mit spannenden Perspektiven
Die Brauwirtschaft bietet jungen Leuten nach
Abschluss der Ausbildung
oder des Studiums ausgezeichnete Karrierechancen.
Insgesamt dürften in den
1.300 deutschen Braustätten etwa 30.000 Menschen
beschäftigt sein, inklusive
der vor- und nachgelagerten Märkte 150.000. Wie in
anderen Wirtschaftszweigen auch, sind Fachkräfte
in der Branche heute sehr
gefragt – das traditionelle
Handwerk wird längst
von Hightech unterstützt.
Nicolas Sohn (17) wird bei
der Brauerei C. & A. Veltins zum Fachinformatiker,
Fachrichtung Systemintegration, ausgebildet. Sie sind
für die Administration, die
Betreuung und Erstellung
komplexer Anwendungen
der gesamten Infrastruktur
in der Brauerei zuständig.
Übersetzt heißt das: Server,
Computerfunktionen, Drucker und sogar die Telefonanlage – alles läuft über
ihren Schreibtisch.
Auch 2016 werden bei Veltins junge Menschen ausgebildet. Wer sich für die
Ausbildungsgänge Chemielaborant, Industriemechaniker (Instandhaltung),
Elektroniker für Betriebstechnik, Fachinformatiker
(Systemintegration oder
A nw e ndu n g s e nt w ic klung), Industriekaufmann
oder Betriebswirt (VWA) /
Bachelor of Arts) interessiert, kann sich schon jetzt
für das kommende Jahr
online bewerben.
Azubi Nicolas besucht die
Berufsschule b.i.b. International College in Paderborn. Die Azubis lernen
hier die theoretische Seite
ihres Ausbildungsberufs
kennen. „In der privaten
Berufsschule legt man großen Wert auf unsere technische Ausbildung. Fächer
wie Deutsch und Sport gibt
es zwar auch, aber die spielen eher eine kleine Rolle“,
berichtet Nicolas.
(djd)
8 www.veltins.de
Aktuell
Mitte | 31. Oktober 2015 | Berliner Abendblatt
Ehrung Act Now Jugend Award 2015 wird verliehen
Größtes Tierheim. Aus Berlin ist unter
anderem die Berliner Tierschutzjugend für
Die Jury bei der Auswahl
der Nominierten
den Nachhaltigkeits-Award nominiert. Hier
engagieren sich Kinder und Jugendliche zwischen neun und 18 Jahren. Sie helfen tatkräftig in Europas größtem Tierheim und geben
den Tieren auf Demos und mit Infoständen
eine Stimme. Ebenfalls aus Berlin kommt
Devrin Emre, der mit seiner Gruppe Heroes
für den Inspiration-Award nominiert wurde.
Heroes bringt Menschen aus verschiedenen
Kulturen zusammen, um gewalttätige Elemente abzuschaffen. Devrim setzt sich insbesondere im Präventionsprojekt „Gegen
Unterdrückung im Namen der Ehre“ ein.
Femto-LASIK: Laser statt Messer
Neue Technik macht Behandlungen präziser
Besonderer Stellenwert
Muslime spenden Friedensbaum
Andere motivieren. Als möglichen Preisträger des Special-Awards wählte die Jury
Himn Brimo aus Syrien aus. Er überlebte
einen Bombenanschlag auf die Uni in Aleppo
und flüchtete nach Deutschland, wo er Architektur studiert. Trotz des Kriegstraumas
leistete er beim Jugendwerk bis heute 900
Ehrenamtsstunden und motiviert andere
ebenfalls zur Mitarbeit. Der Hero-Award
wird an eine jugendliche Persönlichkeit vergeben, deren Engagement nicht nur Vorbildfunktion, sondern etwas außergewöhnlich
Großartiges auf den Weg gebracht hat. Für
diese Kategorie konnte die Jury Persönlichkeiten vorschlagen oder jemanden aus dem
Pool der Bewerbungen ernennen.
(mw)
Bild: Sascha Radke
Am 2. November ehren 1.900 geladene
Gäste aus Medien, Sport, Kultur, Politik,
Wirtschaft und sozialen Verbänden bei der
erstmals stattfindenden Preisverleihung
„Act Now Jugend Award“ engagierte junge
Menschen. Zusammen mit prominenten
Persönlichkeiten zeichnen die Sauti Kuu
Foundation und der Friedrichstadt-Palast
in fünf Kategorien Jugendliche aus, welche mit ihrem Engagement dazu beitragen,
unsere Welt zu verbessern. Organisationen, Initiativen, Vereine und Schulklassen
aus ganz Deutschland beteiligten sich am
Aufruf zur Nominierung von ehrenamtlich
tätigen jungen Leuten zwischen zwölf und
25 Jahren. Die Sichtung der Einreichungen erfolgte durch eine Jury, bestehend aus
der Entwicklungshelferin Janina Otto, der
Fernsehjournalistin Sibylle Bassler, dem
Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach, Dr. Auma Obama (Vorständin und
Initiatorin der Sauti Kuu Foundation) sowie
Dr. Berndt Schmidt (Intendant) und Tafara
Plauschinat (Mitglied des jungen Ensembles) vom Friedrichstadt-Palast. Je Kategorie
werden drei Nominierte mit Begleitung zur
Preisverleihung nach Berlin eingeladen.
Anzeige
MEDIZIN
Bild: Ahmadiyya Muslim Jamaat Berlin
Jede Menge Tatkraft
05
Zu einer Baumpflanzung
hatte unlängst die Ahmadiyya Gemeinde in die
Paul-Löbe-Allee eingeladen. Im Rahmen der Berliner Initiative, „Stadtbäume
für Berlin“ spendete und
pflanzte sie einen Baum
direkt vor dem Reichstagsgebäude. Neben mehr als 50
Mitgliedern der Ahmadiyya Gemeinde Berlin waren
auch zahlreiche Ehrengäste
anwesend, darunter Mittes
Bezirksbürgermeister, Dr.
Christian Hanke. Geleitet
wurde die Veranstaltung
vom Imam der Khadija
Moschee in Pankow, Said
Ahmad Arif. Die Ahmadiyya Gemeinde hat viele
Aktionen und Projekte, die
bundesweit Aufmerksamkeit
und Anerkennung finden,
unter anderem Silvestermüllreinigungen, Wohltätigkeitsläufe, Blutspenden,
Besuche von Altenheimen,
Sportfreundschaftsspiele
und Baumspenden als Zeichen des Friedens. In den
letzten Jahren wurden bundesweit in über 400 Städten und Gemeinden bereits
Friedensbäume gepflanzt.
Die Baumpflanzung im Berliner Regierungsviertel hat
allerdings einen besonderen
Stellenwert. Bundesweit
stellt die Ahmadiyya Muslim Jamaat mit ihren etwa
40.000 Mitgliedern eine der
größten Gemeinden unter
den organisierten Muslimen
dar. Sie ist seit 2013 die erste
islamische Körperschaft
des öffentlichen Rechts und
damit den großen Kirchen
rechtlich gleichgestellt. (mw)
ANZEIGE
ANZEIGE
Die Femto-LASIK ist die aktuellste Form eine Fehlsichtigkeit
chirurgisch korrigieren zu lassen. Erstmals ist es möglich, eine
LASIK‐Behandlung ganz ohne
Einsatz mechanischer Klingen
und unter Verwendung von
Femtosekundenlaser durchzuführen. Die Femto-LASIK beinhaltet wie die herkömmliche
LASIK drei Schritte. Zunächst
wird eine dünne Lamelle der
Hornhaut des Auges durch den
Femtosekundenlaser präpariert
und aufgeklappt. Nach diesem
Laserschnitt wird die Hornhaut
mit einem Excimer‐Laser neu
geschliffen, um die Fehlsichtigkeit an sich zu korrigieren. Zum
Schluss wird die Hornhautlamel-
le wieder zurückgeklappt ‒ die
Lamelle saugt sich von selbst
wieder fest und verschließt die
Hornhaut wie ein körpereigenes Pflaster. Nur einige Stunden
nach Anwendung der FemtoLASIK ist das Ergebnis in Form
des verbesserten Sehvermögens nachvollziehbar. Mit der
neuen Technik können auch
Patienten mit dünnerer Hornhaut und höherer Fehlsichtigkeit behandelt werden, da nun
dünner und präziser gearbeitet
werden kann. Wer die Möglichkeiten der Femto-Lasik kennen
lernen möchte, kann dies bei
einer kostenlosen technischen
Untersuchung in der Augenklinik am Gendarmenmarkt.
www.augenklinik-gendarmenmarkt.de I (030) 206 58 90
Ständig erkältet?
Zinkmangel kann die Ursache sein
In der nasskalten Jahreszeit bleibt
kaum jemand von einer Erkältung
verschont. Für Erwachsene sind 2 – 4
Krankheitsepisoden pro Jahr normal.
Wenn Atemwegsinfekte allerdings
gehäuft auftreten oder sehr langwierig sind, kann das auch mit einem
Mangel an Zink zusammenhängen.
Denn das Spurenelement ist für
ein starkes Immunsystem unerlässlich und gleichzeitig ein wichtiger
Schutzfaktor für die Schleimhaut
des Atemtraktes.
Ein Zinkmangel entsteht, wenn
dem Körper über die tägliche Nahrung weniger Zink zugeführt wird als
er verbraucht. Tendenziell enthalten
tierische Lebensmittel mehr Zink als
pflanzliche. Daher sind fleischarm
lebende Menschen häufiger von einem Mangel betroffen. Aber selbst
bei ausgewogener Ernährung kann
eine Unterversorgung auftreten,
wenn der Zink-Bedarf des Körpers
z. B. durch Krankheiten oder Stress
ansteigt oder wenn die Aufnahme des
Spurenelements im Magen-Darm-Trakt
gestört ist. Letzteres ist bei älteren
Menschen oder regelmäßiger Medikamenteneinnahme häufig der Fall.
Ein Zinkmangel, der durch die
Ernährung nicht behoben werden
kann, sollte durch ein geeignetes
Zink-Präparat ausgeglichen werden.
In Zinkorot® 25 ist Zink organisch
an die natürliche Substanz Orotsäure gebunden. In dieser Verbindung
wird Zink gut vom Körper aufgenommen. Das ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass es am Wirkort,
wie z. B. in den Schleimhautzellen
der Atemwege, gut ankommt. Ein
weiterer wichtiger Aspekt für die
Wirksamkeit ist eine ausreichend hohe Dosierung: Zinkorot® 25 enthält
25 mg Zink pro Tablette. Das ermöglicht eine effektive Behandlung
mit nur einer Tablette pro Tag.
Zinkorot® 25 ist in Apotheken rezeptfrei erhältlich.
Weitere Informationen unter
www.woerwagpharma.de
Zinkorot® 25 Tabletten
Wirkstoff:
Zinkorotat
Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Zinkmangelzuständen sofern sie durch übliche
Ernährung nicht behoben werden können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen
Sie die Packungsbeilage und fragen Sie
Ihren Arzt oder Apotheker.
Reise
Berliner Abendblatt | 31. Oktober 2015 | Berlin
RÜGEN
Pension u. Bungalow ! Herbst, Weihnachten, Jahreswechsel und Meer bei
uns ! www.ferienpark-heidehof.de (
03 83 91 / 76 46 90
5. REISEMESSE
MECKLENBURG
7. - 8. NOVEMBER 2015
EINTRITT
inkl. MwSt.
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei.
Offizieller Eintrittspreis 4 €.
50% gegenüber dem regulären Eintrittspreis gespart.
Im Berliner Verlag am Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin
www.ferienpark-mecklenburg.de
Urlaub mit dem Hund:ruhig gel.Fewos
am See, 2500² eingez.Hundespielplatz,
Wandergeb..,H.-bad, Sauna, Gastst.,Spielplatz, Fahrradverl.,Tel. : 038721-22884
SCHWERIN Last-Minute-Wellness
***Ferien Hotel Lewitz Mühle
2× Ü/HP, Sekt, Massage, Sauna
ab 99,– 3 p. P. · Tel.: 03737-7818083
Ang: 698, www.travdo-hotels.de
---------------- Impressum ---------------travdo hotels & resorts GmbH
Bahnhofstraße 61 · 09306 Rochlitz
MECKLENBURGER
SEENPLATTE
Silvester Pension i. Silz/ Fleesense/
Müritz 30.12.-2.1.inkl.HP & Silvester-Gala 3ÜN p.P. 235,-€ Verläng.mögl.
App´s**** Warnemünde/Nienhagen, teil- Swinemünde, FeWo, direkt an der Pro- (039927/76147 www.naturfleesensee.de
weise Meerblick Whirlpool, Sonderpreise !!! menade/Strand, ab 30,- €/Tag, ( 0 170 /
( 03 81 / 2 03 20 20, www.ostseevillen.com 3 49 36 88, [email protected]
Silz, Pension a. Fleesensee/Müritz, 3 ÜN
inkl. Fr. p.P. 97,50€, m. HP p.P. 132,-€ (
Ostseebad Kühlungsborn-Ost
03992776147 a. läng. buchbar
OSTSEE
USEDOM
Hotel „Zur Sonne“ Dünenstr. 9 a
Tel.: 038293 / 606 40 · Fax: - 44
Inhaberin: Berbel Ettrich
sie sind urlaubsreif?
25.10. – 01.11. = Ü/F 2 Personen 500,– €
07.11. – 14.11. = Ü/F 2 Personen 500,– €
22.12. – 27.12. = Ü/HP 2 Personen 500,– €
28.12. – 02.01. = Ü/HP 2 Personen 600,– €
Herzlich willkommen!
Schlossurlaub + Winterkahnfahrt
5* Schlosshotel Fürstlich Drehna
2× Ü/F, 1× 4-Gänge, Winterkahnfahrt
ab 118,– € p. P. Tel.: 03737/78 180 52
Ang.: 1034, www.travdo-hotels.de
- - - - - - - - - - Impressum - - - - - - - - - Travdo Hotels & Resorts GmbH
Bahnhofstraße 61, 09306 Rochlitz
Weihnachten im Spreewald, in Peitz
25.-27.12.2015 inkl. 1x Weihnachtstrunk, 2x ÜF., 2x 3 Gang-Menü Abendessen, Tanzabend, Murmelkahnfahrt 2 h,
Obstkorb nur 109 €/P. Hotel Zum Goldenen Löwen, Inh. Andreas Roschke, Markt
10 / 03185 Peitz, ( 03 56 01/80 94 0,
www.Hotel-Peitz.de.
Samstag 10-18 Uhr & Sonntag 10-17 Uhr
50 % 2 €
SPREEWALD
Aktuelle Reiseangebote
finden Sie hier
in Ihrem
HARZ
Hotel Waldfrieden, Waldstraße 3, 37441
Bad Sachsa, Inh.: L. Lohoff6 x HP ab € 199
p.P.! ( 05523/537 harzferienhotel.de
SACHSEN-ANHALT
All inklusive Massagetraum
3* Hotel Altmark inkl. Massage
2x ÜN/VP, Getränke 11 – 21 Uhr
99 € p.P. l 03737-7818082
Ang: 113, www.travdo-hotels.de
---------------Impressum--------------Travdo Hotels & Resorts GmbH
Bahnhofstraße 61, 09306 Rochlitz
SÄCHSISCHE SCHWEIZ
Ferienanl., Pens. & Gaststätte Ü/F ab 19 € p.P.,
Zi., Bung., FeWo's, DU/WC/TV, Ang: Ab 15.10.20.12 kostenl. HP, 035 028 / 801 70, Weihn/ Silv.
Prog.,www.ferienanlage-bergwald.de
KUR UND WELLNESS
Ambulante Badekuren in Bad Freienwalde,
Moorpackungen, Massagen, Schwimmbad,
Übernachtung in der "Villa Regina", Abholung buchbar. Prospekt ( 0 33 44 / 41 06 34,
www.reha-freienwalde.de
TOP Preis - poln. Ostsee 14T ab 294€
Informationen zum Kururlaub und
Gratis-Katalog bei Barbara-Reisen.de
Kostenlos Anrufen ( 0800-977 99 00
Kur an der Polinschen Ostseekueste in
Bad Kolberg 14 Tage ab 399€, Hausabholung inkl. ( 0048943556204
Hunde-Runde & Kaffee-Konsum
uRlaub Rund um Angermünde auf ausgeschilderten Wegen
Heidenwanderweg, Wolletzseerundweg und
vier Wege im Buchenwald Grumsin – die
Region rund um Angermünde ist mit ihren
reizvollen Routen für Wanderer im Herbst
besonders attraktiv. Nicht nur wegen der
abwechslungsreichen Landschaft im Nordosten Deutschlands, sondern auch, weil die
Wege nach dem Standard des Deutschen Wanderverbandes (DWV) beschildert und markiert sind. Durch die Region führen zudem die
überregionalen Wege Märkischer Landweg
und Uckermärker Landrunde. Sechs Gastgeber erfüllen als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ die Kriterien des DWV.
Mächtige Baumkronen. Zu diesen Unterkünften zählen auch die Ferienwohnungen
der Familie Hemme, die direkt am Großen
Plunzsee liegen. Um frische Butter, Milch
und Joghurt zum Frühstück kümmert sich der
Hausherr Gunnar Hemme, der in einem eigenen Unternehmen regionale Milchprodukte
herstellt. Das Weltnaturerbe Buchenwald
Grumsin liegt direkt vor der Tür und lädt zu
Wanderungen unter mächtigen Baumkronen
ein. Hausherrin Anna Hemme empfiehlt die
geführte Wanderung durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, die jeden Sonntag
stattfindet.
Einstündige Runde. Wer einen Wanderurlaub
mit seinem Hund erleben möchte, erhält in
der Pension am Forsthaus, wo auch Gäste
mit vierbeiniger Begleitung willkommen
Immobilien
Zusammen alt werden u. dabei jung bleiben! Steffi 58 J., verw., bezaubernde Frau
mit schöner Figur, falle nicht vom Rad, bin
völlig allein, suche ehrlichen Mannsbild
zum Lieb haben. VS ZWEISAMKEIT: (
28046929
Hobbyköchin Rita Mitte 70, kleine, anschmiegs., natürl., herzl. Witwe, schlk. m.
schö. weibl. Rundg., mobil. Su. netten
Herrn bis 80+. ( 01 72 / 3 93 60 09 über
Seniorenvermittlung. Wer traut sich?
Simona, sinnlich-schöne Frau, 56, Laborantin, in Polen aufgewachsen, vielseitig,
mag Haus u. Garten, kocht u. küßt gern,
wü. sich Partner für eine schöne Zeit. Agt.
Neue Liebe: ( 2815055
Abends ist die Einsamkeit am schlimmsten: Petra 66/167, verw., e. sehr hübsche
Frau, zärtl. u. romantisch, lebt in e. schönem Umfeld, ist offen für alles was gemeinsam Freude macht u. verwöhnt total
gern. Sie sucht e. Mann mit Anstand, für e.
Liebe auf der Basis von Achtung u. Vertrauen ( 030/22680799 u. weitere Damen auf www.liebe-im-takt.de
Kl. Mädchenfrau, 68/1.63, verw. liebenswerte Hausfrau, strahlende Augen, su. keinen Krösus, sondern einen liebenswerten
Mann mit Humor, Ecken und Kanten,
Herz und Gefühl. HERZBLATT-BERLIN:
( 28098992
SENIORENAGENTUR kostenlose Vermitt- Ein charmanter Kuschelbär mit Herzenslung ab 55 Jahre.( 0 331 / 585 38 18
wärme sucht fröhliche und aufgeschlossene Sie für ein interessantes KennenlerHübsche Steffi 34 als Bürokraft tätig, nen... Theo 38, Nichtraucher und Nichtnicht ortsgebunden, aber mit eigenem trinker fühlt sich zu jung für die EinsamPkw, sehr familiär, mit 9 j. Tochter, wün- keit... Möchtest Du mir mein Herz erweische mir einen Partner für eine harmoni- chen, mit mir bis ans Ende der Welt gesche feste Beziehung. Ich liebe Kissen- hen, vielleicht auch Barfuß...grins, dann
schlachten, Pizzabacken u. v. m. Habe ich lass etwas von Dir hören... Voller Erwardein Interesse geweckt? Dann melde Dich tung möchte ich gerne dem Zufall etwas
gleich. / sms 01 5 77 / 6 82 77 76 VMA nachhelfen... nette Anrufe und SMS sind
Marc-Aurel
jederzeit willkommen...0152- 58471366
Blonde Witwe Brigitte, 66 J. mit sch. Achim 77/185, e. gepfl., gutauss.,
OW, ist bodenständig, ganz ohne Launen Handw.-Mstr. aus besten Verhältn. Bin
m. PKW. Möchte nicht mehr auf Zärtlich- verw., Kultur, Reisefr., kein Opa-Typ.
keit, Nähe u. Zweisamkeit verzichten. ( Suche gleichgesinnte Dame für Gedanken01 72 / 3 93 60 09 über Seniorenvermittlung
austausch uvm. ( 01 72 / 3 93 60 09
Rassige Mariella (Polin) 51, berufstätig, über Seniorenvermittlung. Nur Mut!!!
mit Herzenswärme und Niveau, mö. mit e. Nicht auszuhalten wäre übertrieben klugen Mann, gern älter, glücklich werden. aber allein sein ist auch nicht immer lustig.
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Charm. Wissenschaftler 75 J., Optimist mit
Schmusekatze 67 J./1,57, verw., sucht Lebensstil, verw., großzügig im Denken u.
Handeln,
su. Sie ohne Gewohntes aufzugeDich für eine liebevolle Beziehung. SMS
ben! VS ZWEISAMKEIT: ( 28046929
0176-39276488
Älter werden wir später! Sympath. FlugG e m ei n sa m zeugbauer 66/186, mit Humor, weltoffen,
s ta t t E i ns a m handwerklich sehr begabt, mag das Meer,
Kontaktbörse zum Musical, schöne spontane Ausflüge genießen, su. eine weibl. Frau die gern lacht u.
K e n n e n l e r n e n , lebt! VS ZWEISAMKEIT: ( 28046929
Tanztee- & Party
Kurzreisen, Kulturtreffs, Gourmetgruppe,
Franz.-, Engl.-, Spanischkreis, Computerkurs, Qi gong, Kino, Wanderungen, Radtouren, brunchen, Segeln auf dem Wannsee
Ich, Hilda 75/168, sehne mich nach e.
liebev. Mann. Ich habe längeres Haar, bin
schlank, einfühlsam, weltoffen, fahre
selbst Auto u. reise gern, aber nicht gern
w ww. s i ng le t re f f- mi k ad o. de
allein. Mir fehlen schöne Gespräche, Vertrauen, Nähe u. auch Zärtlichkeit, e. Mann
Telefon 030 / 28 04 69 29
zu dem ich gehöre. Bitte melden Sie sich,
Sie werden es nicht bereuen. ( 030/ Angela, 50, Büro-Angest., schl., sieht
22680799 u. weitere Damen auf www. gut aus, fährt gern Auto und Fahrrad, mö.
liebe-im-takt.de
ihr Herz verschenken, sehnt sich nach lieCarolin, 44/1.65, Bürokauffrau, sportl. bevollem Mann, dem Zweisamkeit wichtig
Eleganz, unkompliziert, Pop und Klassik, ist. Agt. Neue Liebe: ( 2815055
kuscheln, kocht gern, nur allein macht es
keinen Spaß, su. den Partner zum Glück- Kathrin, 53 J., familiär, hat Sehnsucht
lich sein u. Lieb haben. HERZBLATT- nach Liebe u. Vertrauen, sie ist schlank,
gut aussehend, mag Natur, die Ostsee, su.
BERLIN: ( 280 98992
ehrl. Mann, gern älter, dem es auch so
Elke, eine schöne u. kluge Frau von 68 geht. HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Jahren, leider verwitwet, führt ein zu ruhiges Leben, in dem etwas fehlt: ein Mann! Auch mit 64 J. hat man noch Träume!
Heidi, weibl. Altenpflegerin, bin leider
Agt. Neue Liebe:( 2815055
verw., bin häuslich, mag Gartenarbeit,
Edith, 70 J., hübsche Ärztin, mobil, gute suche mobilen Mann für alles was zu
Figur, sehnt sich nach e. herzl. Mann, wel- Zweit viel schöner ist. VS ZWEISAMcher ein gemütliches, schönes Zuhause KEIT: ( 28046929
schätzt, nicht allein bleiben möchte.
Kleine Frau su. großes Glück! Anja, 64,
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
blondes Haar, legt Wert auf ihr Äußeres,
Wo steckt denn dieser Mann? Sich nahe ist trotzdem keine Modepuppe. Sie freut
zu sein ohne alltäglich zu werden für ein sich auf e. herzliche Partnerschaft ohne
Miteinander? Bianca 52 J., verw., e. hüb. einzuengen. Agt. Neue Liebe: ( 2815055
Kauffrau mit heiterer Seele, chic u. unkompliziert, su. DICH! VS ZWEISAM- Die Schmetterlinge in meinen Bauch haben das Fliegen verlernt. Welcher ehrl.
KEIT: ( 28046929
Mann bringt sie wieder zum flattern? KaMit Dir Hand in Hand durch den Herbst? trin 40 J., schlank, hübsche KrankenKleine Frohnatur Petra 60/164, Kranken- schwester mit Herz, su. nach Dir! Freue
schwester i. R. versteht was von Haus- mich über ein Echo von Dir? VS ZWEImannskost u. gemütl. Heim, möchte nicht SAMKEIT: ( 28046929
mehr allein sein, su. mobilen Partner der
auch seine Einsamkeit beende möchte. VS Hübsche Unternehmerin Bettina 56,
ZWEISAMKEIT: ( 28046929
Witwe, sucht ehrlichen Mann mit Herz
und Verstand für liebevolle feste BezieVielleicht bringt mir diese kl. Anzeige hung. Ich gehe gerne schwimmen, joggen,
Glück? Anna, 64 J., hübsche Ergo-Thera- Radfahren und auch gerne ins Theater.
peutin i. R. , mö. Neuanfang wagen, glaubt Gemeinsam wäre es so schön. Lass es uns
an ein 2. Glück! HERZBLATT-BERLIN: versuchen. sms ( 01 60 / 7 99 85 76
( 280 989 92
VMA Marc-Aurel
Anica, 46, eine attrakt. junge Frau mit
Sandra
45/164, hüb. brünette Beamtin,
guter Figur u. Kurven an den richtigen Stellen, langen dunkle Haare, spontan, mag mit sportl. schlk. Figur, lg. Haaren, mit eiSport, Musik, Gemeinsamkeit, Freunde… nem bezaubernden Lächeln, bin eine zusu. passenden „IHN“ nicht nur für einen rückhaltende Frau, aber mutig u. für alles
offen, mag keine Internetsuche, hoffe, dass
Winter. Agt. Neue Liebe: ( 2815055
ich Dich hier finde? VS ZWEISAMKEIT:
Carolin, 32, hübsch u. natürlich, blonde ( 28046929
lockige Haare, hat einen guten Beruf, ist
fast immer gut drauf, sehnt sich sehr nach Für die Liebe ist es nie zu spät! Nora,
einem ehrlichen Partner. Anruf über Agt. 74, verw., angen. Art, sehr häuslich, mag
Gemütlichkeit, su. nette Bekanntschaft.
Neue Liebe: ( 2815055
Agt. Neue Liebe: ( 2815055
Annemarie, 72, verw., nett anzusehen,
ruhiges Wesen, wü. sich nichts sehnlicher,
als wieder e. netten Mann an ihrer Seite
zu haben. Ernstgemeinter Anruf über Agt. Sympatischer sportlicher Handwerker, 59
J., 180 cm, 90 Kilo, mit Herz und Humor.
Neue Liebe: ( 2815055
Suche eine schlanke Frau zwischen 45-53
Martina, 48 J. schlank und hübsch, ar- Jahren. ( 0 15 73 / 2 98 71 91 ab 19 Uhr
beitet im Büro, hat Sehnsucht nach dem
gem. fröhliche Lachen, der Kuss am Mor- Suche die sympathische Dame ab 55Jh.
gen, Gespräche, Zweisamkeit…, darum für die romantischen Stunden zu zweit.
möchte „Sie“ jetzt neu beginnen. HERZ- Ich bin 45J./1,72m/70kg/NR/attraktiv (
BLATT-BERLIN: ( 28098992
01590/2193892
Gemeinsam erleben - getrennt wohnen!
Dieter, 73/1.82, Akad. i. R., gepflegter
Witwer, mag Kultur, Tanz, gute Gespräche,
fährt Pkw, ist tierlieb, su. nette Partnerin.
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Mit 74 Jahren fängt das Leben nochmal
an! Günther, 1,82, verw., war Polizist, angen. Äußeres, hilfsbereit u. ehrlich, mö.
gern Partnerin für die Freizeit finden. Agt.
Neue Liebe: ( 2815055
Für die Liebe zu alt, für das Altersheim
zu jung! Was soll ich tun? Manfred 77/
180, schlank u. rüstig, gut situiert, mit
Pkw u. Rad. Geben Sie mir Antwort? VS
ZWEISAMKEIT: ( 28046929
E-Meister
(53J.-1,8m-68kg)
sucht
Freundin fürs Leben. ( 0179-6727053
Christian 49/1 80, Bundebeamter, verw.,
ist Familienmensch, Hobbykoch, hat keine
Angst vor Nähe und Alltag, bietet die
Schulter zum Anlehnen, möchte nicht im
Internet suchen. HERZBLATT-BERLIN:
( 280 98992
Neu S,M,L,XL: Euro 0,50/0,75/1,20/ 1,30,
Gebr. 0,25/0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt.
4,85. Seeburger Str. 13/14 Lief.fr.Hs.
möglich Tägl. 7–18, Sa. 10–16 Uhr
Tel.: 351 95 60
So. n. Vereinb.
7–20 Uhr
Weinachten allein? Das muss nicht sein!
Franz, Pensionär Anf. 80, Ww, rüstig, jung
gebl., vital, gut situiert, mit PKW. Mag
Reisen, Kultur, gute Gespräche. ( 01 72 / Modernisierter Altbau m. Terrasse u.
3 93 60 09 über Seniorenvermittlung
Garten! Waldstr. 22, 2 Zi., 90,96 m², EG,
Bin e. Arbeitstier, kann zu packen, aber Terrasse, gefl. Wa.bad m. Fe., mod., WWB,
auch die schönen Seiten des Lebens genie- Isof., Multimediaanschl., Keller, Bj. 1910,
ßen, habe gelebt u. geliebt, die Kinder Bedarfsausweis v. 23.06.15, 61,9 kWh, Efgroß gekriegt, bin am Ende enttäuscht fizienzkl. B, ZH (Gas), 1061,50 € warm, 3
worden u. suche nun eine Sie, treu u. ehr- NKM Kt., ab sofort, prov.frei! Mo-Do 9-18
lich für e. Neubeginn, bin Günther 62/ Uhr, Fr 9-17 Uhr, Sa 10-13 Uhr, ( 4073176, Ing., sportl., realistisch u. bodenstän- 2370, [email protected]
dig. ( 030/22680799 u. weitere Herren
Zeit für etwas Neues in Biesdorf! Wareauf www.liebe-im-takt.de
ner Str. 17, 2 Zi., 48,25 m², 1. OG, gefl.
Die Besten sind oft vergeben, manche Wa.bad m. Fe., renov., Kabelanschl., Isof.,
werden ungewollt frei! Andre, 55/1.81, Multimediaanschl., Bj. 1950, BedarfsausGF, verschmitztes Lächeln, sportl. Figur, weis v. 01.07.08: 162 kWh, FW, 454,39 €
hat Ausstrahlung u. Hobbys, sucht famili- warm, 3 NKM Kt., ab sofort, prov.frei!
enerprobte Partnerin. HERZBLATT-BER- Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-17 Uhr, ( 40732620, [email protected]
LIN: ( 28098992
Sonne, Terrasse und Garten - Modernisierter Altbau! Waldstr. 22, 3 Zi., 101,38
m², 1. OG, Wa.bad m. Fe., AR, Isof., moderner Multimediaanschl., WWB, Keller,
Bj. 1910, Bedarfsausweis v. 23.06.15: 61,9
KWh, Effizienzkl. B, ZH (Gas), 1.214,49 €
warm, 3 NKM Kt., ab sofort, prov.frei!
Steffen 30/1.73, da mir Werte im Her- Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-17 Uhr, Sa 10zen mehr bedeuten als Oberflächlichkeit 13 Uhr, [email protected] (
und Aussehen, suche ich eine liebe junge 4073-2370
Frau für eine feste Beziehung. Liebe GrüVerkehrsgünstige 3 Zi.- Whg. sucht Sie!
ße! SMS: 01781693480
Rennbahnstr. 11, 3 Zi., 71 m², 2. OG, BalKuscheltyp mit starken Schultern! Han- kon, Wa.bad, Kabelanschl., Bj. 1971, Benes, 58/1,82, Angest., ein jung gebliebe- darfsausweis v. 03.07.08: 135 kWh, ZH
ner, unternehmungslustiger Mann, möchte (WW über Gas), 575,66 € warm, 3 NKM
sich verlieben, mit „IHR“ reden, ausge- Kt., frei ab 01.11.15, prov.frei! Mo-Do
hen, mag Garten, Natur… Ernstgem. An- 9-18 Uhr, Fr 9-17 Uhr, ( 4073-2620,
ruf über Agt. Neue Liebe: ( 2815055
[email protected]
Die Besten sind sowieso schon weg? Irrtum: Hier ist einer! Steffen, 53/1,78, ein
attraktiver gebildeter Mann, hat lange im
Ausland gelebt, der sportlich ist, Kurztrips
plant…Welche Frau meldet sich über Agt.
Neue Liebe: ( 2815055
Grauhaariger Medizinmann wünscht zierliche, fröhl., lust. Squaw um 50 ! Würde Nicht alle Männer sind vergeben, mangern zur Sport/Kultur-Reise einladen. Bit- che werden ungewollt wieder frei! ER, 60
te Bildmail: [email protected] !
J., verw. Ing., ein sportlicher Kuschelbär
mit Format, hat das gewisse Etwas, möchte
Wenn nicht jetzt wann dann? Jörn 60/ dem Zufall etwas nachhelfen, su. Partne180, gebildet, im Beruf erfolgreich, wohnt rin, welche noch etwas im Leben erwartet.
in e. schönen Umfeld, das Internet ist mir HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
zu oberflächlich, vielleicht habe ich hier
Glück? VS ZWEISAMKEIT: ( 28046929 Auf den Zufall ist kein Verlass? Andreas
53/180, ein attraktt. sportl. Dipl.-Ing. mit
Noch länger auf den Zufall warten? Oder: schönem Wohnen, familiär, su. natürl. Frau
Jonas, 27/1,79, Kita-Erzieher, sieht gut die gerne tanzt, die Natur u. das Reisen
aus, schlank, hat Hobbys, Freunde, aber liebt, mit der er zusammen alt, aber viel
DU fehlst! Agt. Neue Liebe: ( 2815055
lieber jung bleiben möchte! VS ZWEIJeans-Typ, 43/1,84, sportl. Figur, am SAMKEIT: ( 28046929
Wochenende 3-Tage-Bart, ltd. Angest./
Elektronik-Branche, trägt Verantwortung, Großer Mann sucht große Liebe? Ben,
würde das auch privat gern tun, u. zwar 31/1,89, Angest., ein richtig süßer Typ mit
für eine richtig nette Frau, die zu ihm blauen Augen, sportlich, immer tolle Ideen, fährt gern Auto u. Motorrad... su. netpasst. Agt. Neue Liebe: ( 2815055
tes, ehrliches Wesen zum Verlieben, verEhefrau weg – Hund da! Wer will uns wöhnen, verheiraten... Anruf über Agt.
kennenlernen? Sympathischer Bau-Unter- Neue Liebe: ( 2815055
nehmer, 68/1,82, berufl. erfolgreich, privat
ausgeglichen u. lustig, will nicht ewig auf Gemeinsam statt Einsam! Jürgen, 66/
den Zufall warten, deshalb dieser Weg: 1.84, verw. Meister, naturverbunden mit
Garteninter., fährt Pkw, NR, möchte mit
Agt. Neue Liebe: ( 2815055
DIR, einer nicht zu komplizierter Frau,
Ralf, 52/1.84, lt. Angest. mit wenig Zeit das Leben gestalten, gemeinsam erleben.
z. Suchen, sportl. Figur, strahlend blaue HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Augen, hat das gewisse „Etwas“, mag Kultur, tanzt gern, bietet die Schulter z. Anlehnen, su. Partnerin z. Glücklich sein u.
Glücklich machen. HERZBLATT-BERLIN:
( 28098992
Möchte nicht im Internet chatten, Dich
gern hier finden? Frank 50/184, Beamter
mit Lebensstil, vorzeigbar und sportl., familiär, zupackend, mag Sonne u. Ostsee,
ist kinderlieb, sucht Sie, mit Verständnis
für Schichtdienst. VS ZWEISAMKEIT: (
28046929
Umzugskartons!
www.angermuende-tourismus.de
Verschiedenes
Sammler kauft Eisenbahnen & Zubehör Ich biete Senioren umfangreiche Untersowie Wiking-Autos! Hole ab und zahle stützung: Im Haushalt, beim Einkaufen
bar! ( 030 / 52 62 471
auch Begleitungen außer Haus gern mit
Objektive/Kameratechnik, Luftgewehr, Mi- meinem Auto (030) 83 22 11 00
kroskop, Uhren aus DDR od. früher gesucht (
03 55 / 7 84 25 44, Danke für Ihren Anruf
Kaufe alte Ölgemälde, Silber und Bron- Defekte Flat TV kauft www.tv-ankauf.de
zen, Münzen, Orden, Porzellan, Dr. Rich- LCD, LED, Plasma-TV & holen ab: bis 1 €
ter ( 0 17 0 / 5 00 99 59
pro Zoll (0,40 €/cm), alte Bildröhren-TV entVerkaufe Bungalow B34 auf 750m² sorgen wir für nur 19,- € ( 030 - 7434250
Pachtplatz. Freue mich über Rückmeldungen ( 0 30 / 9 81 56 94
0 30 / 8622161 Kaufe Nerz, Bernstein,
Silber u. Modeschmuck, Besteck, Armband- u. Taschenuhren, Münzen, Hummelfiguren, Porzellan, KPM, Meißen, Rosenthal, Postkarten, Orden, antike Möbel, Bücher, Schallplatten. Auch sonn- u. feiertags. 10715 Berlin Wilmersdorf, Berliner
Str. 143. Fa. Silawi ( 0 30 / 8622161
62/,'$5,7b7 :(/7:(,7
81' +$871$+
:::62','(
Kaufe Wohnmobile und Wohnwagen
03944 - 36160 Fa. www.wm-aw.de
Verschenke Pferdemist! Anlieferung
möglich ( 514 26 47 v. 11-21 Uhr
Zu verschenken - 3 Spiegel (80 x 230
cm), oben abgerundet auf Holzplatten.
( 01 72 / 8 93 82 71
Evangelische Berliner Schriften-Mission
e.V. schenkt ihnen kostenlos eine Bibel:
Verkaufe junge Fleischtauben, Broiler, [email protected] o. ( 030/332 42 52
Enten, Gänse u. Kaninchen, Küchenfertig
mit Anlieferung. ( 01 75 / 3 73 34 44
Verschenke kl. Kommode H85/ B100/
Kaufe Bilder, Silber, Schmuck, Möbel, T35 cm mit 8 Schubkästen, alles massives
Porzellan, Besteck, Uhren, Puppen, Krüge. Echtholz - Farbe natur u. Clubsessel in
Orden, Urkunden, Uniformen, Postkarten, beige (auch einzeln) ( 0 30 / 93 49 39 49
Briefmarken, Münzen, Eisenbahnen, Bücher. Kurzhaardackel - Mix, weiblich, kasBitte alles anbieten. ( 93666231
triert, 6 Jahre, Tierhilfe e.V. ( 0 30 /
Wir kaufen Ihren Flachbild-Fernseher, 5 35 88 75
auch defekt, mit schneller Abholung, (
030/76589390 www.gebrauchtfernseher.de
ImpressUm
Wohnungsauflösung! Entrümpelung!
Mit Ankauf, Transport, Abriss
Montag – Sonntag 7 – 22 Uhr erreichbar
Bitte alles anbieten! t 030 / 93 66 62 31
!! Räume jede Wohnung !! Billig!
Schnell! Kostenlos? Entsorgungen! Transporte (030/62723600 o. 0176-29761484
zu polnischen Preisen!
Kontakte
Großer Mann mit Herz u. Format! Uwe
45/1.86, Akademiker, ein fröhl. Optimist
mit Lebensstil, vielseitig interessiert, liebt
das Meer, Kultur, Städtereisen, sucht natürlich gebl. Partnerin. HERZBLATT-BERZärtliche Frau pv 0151-14088495
LIN: ( 28098992
Bequeme Rückkehr. Besonders gut lernt die
Landschaft rund um Angermünde kennen,
wer einen der Seen umwandert. Die 16 Kilometer um den Wolletzsee sind in etwa sechs
Stunden zurückzulegen. Wem das zu lange
dauert, der kann von April bis Oktober in
den „BiberBus“ steigen, um bequem an seinen Ausgangsort zurückzukehren. Auf dem
Weg durch Wolletz kann der „KaffeeKonsum“
besucht werden, wo es frisch gebackenen
Kuchen oder Wildbratwurst mit hausgemachtem Kartoffelsalat zu genießen gibt.
(djd)
Wohnungsauflösung, Sperrmüllentsorgung
und Kleintransporte! ( 0 30 / 45 80 20 15
Wohnen im Weißenseer Komponisten- ( 0 179 / 127 29 50
viertel! Bizetstr. 132, 2 Zi., 77,87 m², 3.
OG, Wa.bad m. Fe., AR, Isof., Kabelanschl., WWB, Keller, Bj. 1899, Bedarfs- WWW.POLNISCHE-ZAEUNE.DE
ausweis v. 07.03.12: 185 kWh, ZH (Gas), Zäune extrem preisw. ab 49,-€/m², 7000
881,80 € warm, 3 NKM Kt., frei ab Ref., ( 0 30 / 6 55 90 03
01.11.15, prov.frei! Mo-Do 9-18 Uhr, Fr
9-17 Uhr, [email protected]
( 4073-2620
Zweites Standbein, ideal auch für SelbstänAußergewöhnlicher, sanierter Altbau! dige & Freiberufler, kurzer Lebensl. & TerSkladanowskystr. 1, 2 Zi., 76,14 m², 1. minvereinb. unter [email protected]
OG, Balkon, gefl. Wohnküche, Wa.bad m.
Fe., Dielenb., Isof., Kabelanschl., WWB,
Keller, Bj. 1910, Bedarfsausweis v.
31.03.14: 135 kWh, ZH (Gas), 841,54 € Der Dachfürst-Tino Golde - Wir führen
warm, 3 NKM Kt., ab sofort, prov.frei! für Sie Dachdecker- und DachklempnerMo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-17 Uhr, Sa 10- arbeiten aus. ( 0 30 / 25 32 20 47
13 Uhr, [email protected] ( Neue Küche viel zu teuer? Wir motzen
4073-2370
Ihre alte auf! In 1 Tag mit neuen Türen/
Seniorenwhg. im Pankower Zentrum! Schüben/Arbeitsplatte. ( 25 01 25 80
Binzstr. 26a, 1 Zi., 36,47 m², 2. OG, Aufzug, Wa.bad, WWB, Kabelanschl., Bj.
1987, Bedarfsausweis v. 23.06.08: 121 +++Dachrinnenreinigung+++ für 1,50 €/
kWh, FW, 365,75 € warm, 3 NKM Kt., ab lfd. Meter – Fa. "Die Hausengel" –
sofort, prov.frei! Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-17 ( 0152 / 02 19 49 39
Uhr, Sa 10-13 Uhr, ( 4073-2370, mietenPolnische Fenster
[email protected]
Gebrauchtwagen
Witwer mit Format! 71/1,83! Norbert,
Akademiker mit Herzensbildung, ist Liebhaber von Musik (guter Tänzer), schönem
Wohnen, Kunst, Kultur, su. natürl. fröhli- Sextreffs gratis 0176-52502212
che Freizeitkameradin. HERZBLATT-BERLIN: ( 280 989 92
sind, interessante Tipps. Etwa für die einstündige Hunde-Runde am Peetzigsee. Man
läuft direkt am Seeufer entlang. Da kann das
Stöckchen schon mal im Wasser landen und
dem treuen Begleiter zu einem schönen Bad
verhelfen.
Bild: djd/www.angermuende-tourismus.de
NO
Linther Fenster GmbH
Linther Straße 4 ● 14822 Linthe
Tel.: (03 38 44) 405
www.bauelemente-winter.de
Kl. freundl. Ost-Malerfachb.
renov. preisw. v. A–Z, eig. Tap./Tepp.
Laminat, Möbelrücken & Entrümpeln,
10% Rabatt f. Senioren/Leerwhg.
Innungsbetrieb u 29 04 80 80
Malerarbeiten und Bodenbeläge!!!!!!!!
Angebot kostenlos vom Meister, preiswert
u. sauber, inkl. Möbelräumen, ( 50898393
Ankauf: Münzen, Briefmarken, Briefe,
KFZ-Ankauf sofort!( 030 / 74 68 51 55 Postkarten, Gold/Silber. Sammlung bis
Hausbes. möglich, Barzahlung. 13089 Bln, ganze Nachlässe! Seriös! Briefmarken- u.
Blankenburger Str. 93. AutoAlex
Münzenhaus Finn ( 0 30 / 667 667 02
* 10% über Liste * zahlt Firma für KFZ Briefmarken und Münzen kauft Fa. Haaller Art. Hausbesuch möglich! Berliner dersbeck GmbH, Erich-Steinfurth-Straße
Allee 280/ 13088 Berlin. ( 92 901 999
8, ( 29491390, Mo. - Fr. 9-17 Uhr
BERLINER ABENDBLATT
Unabhängige Anzeigenzeitung, erscheint
wöchentlich freitags/samstags
Geprüfte Trägerauflage
(II/2014) 1.294.184 Exemplare
Aktuelle Druckauflage:
(II/2014) 1.302.588 Exemplare
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Belieferung.
Herausgeber/Verlag
BVZ Anzeigenzeitungen GmbH
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin,
Postfach 350625, 10215 Berlin
Anzeigen:
) 293 88 88
2 293 88 74 49
Geschäftsführung: Andree Fritsche,
Jens Kauerauf, Michael Braun
Verantwortlich für Anzeigen:
Stefan Ruffer
Verkaufsleitung: Stefan Ruffer
Datenschutz:
[email protected]
Vertriebskoordinator: Hans-Dieter Schmidt
Zustellung: 293 88 74 15
Herstellung: Maud Weißhaupt
Redaktion, Layout und Produktion:
mdsCreative GmbH
Geschäftsführer: Klaus Bartels
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin
Redaktionsleitung: Klaus Bartels (verantwortlich),
Ulf Teichert
) 293 88 88
Art Direction: Katrin Großmüller
Satz und Repro: MZ Satz GmbH, Halle
Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH
Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin
www.berliner-zeitungsdruck.de
Anzeigen- und Redaktionsschluss:
Di., 12.00 Uhr, Kleinanzeigenrubriken 10.00 Uhr
Fotos, textlich gestaltete Anzeigen,
PR und Redaktion:
Copyright by BVZ Anzeigenzeitungen GmbH
Internet: http://www.abendblatt-berlin.de
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit
schriftlicher Genehmigung des Verlages gestattet.
Für eingesandte Manuskripte, Bilder, Bücher
und sonstige Unterlagen wird keine Gewähr
übernommen.
Es gilt die Preisliste Nr. 19 vom 01.01.2015
Der Umwelt zuliebe
... kommt in der BVZ Berliner Zeitungsdruck
GmbH zum überwiegenden Teil aus Altpapier
hergestelltes Zeitungsdruckpapier zum Einsatz.
Deutsche
Sportlotterie
Anzeigen - S onde r ve röf fentlichung
Berlin | 31. Oktober 2015 | Berliner Abendblatt
D1
Bild: imago/Michael Weber
IntervIew Exklusiv-Gespräch mit Philipp Lahm. Der Fußball-Weltmeister und Kapitän
des FC Bayern München erklärt, warum er sich bei der Deutschen Sportlotterie engagiert
Herr Lahm, aus welchem Grund sind Sie
Gesellschafter der Deutschen Sportlotterie geworden?
Lahm: Weil mich der Solidaritätsgedanke
und die Idee der Förderung von Anfang
an überzeugt haben. Ich weiß ja aus eigener Erfahrung, dass man für große Leistungen den Kopf frei haben muss. Und
den hat man nicht frei, wenn man nicht
weiß, wie man im nächsten Monat die
Miete bezahlen soll. Dass Spitzensportler mit bis zu 60-Stunden-Wochen am
Existenzminimum leben müssen, kann
in einem sportbegeisterten Land wie
Deutschland einfach nicht sein.
Solidarität
ist wichtig
In welcher Form werden Sie die Soziallotterie unterstützen?
Lahm: Ich bin mit einem Prozent an
der DSL beteiligt und damit Mitglied
im Beirat, der über die Vorschläge der
Sporthilfe für die zu fördernden Sport-
ler berät. Dabei kann ich meine eigenen
Erfahrungen als Leistungssportler einbringen. Außerdem werde ich mich aktiv
dafür einsetzen die Idee der DSL zu verbreiten, um möglichst viele Unterstützer
zu finden.
Nicht jeder Sportler
verdient so viel wie ein
Weltklasse-Fußballer.
Mit welchen Probleme
sehen sich Sportler
heutzutage vor allem
konfrontiert?
rung, sich rechtzeitig oder parallel darauf
vorzubereiten. Gerade bei Sportlern, die
keine Möglichkeit haben, sich während
der aktiven Zeit finanziell abzusichern.
Und natürlich ist niemand vor Verletzungen gefeit. Im Vergleich zu anderen
Berufsgruppen, kann
das sehr schnell zu einer
Arbeitsunfähigkeit und
Es gibt in jedem Fall
einem frühzeitigen Karein zweites Leben
riereaus führen.
nach der Karriere
PhiliPP l ahm
FussballProFi
Lahm: Das grundsätzliche Problem, mit dem sich jeder Sportler
auseinandersetzen muss, ist die Tatsache, dass bei den hohen Anforderungen,
jede Sportart auf höchstem Niveau nur
für eine relativ begrenzte Zeit betrieben
werden kann. Es gibt also in jedem Fall
noch ein zweites Leben nach der aktiven
Karriere. Es ist eine große Herausforde-
Was sollte sich Ihrer
Meinung nach bei der
Spor tförderung in
Deutschland ändern?
Lahm: Ich finde es schade, dass viele
erfolgreiche oder aussichtsreiche Spitzensportler ihre Karriere abbrechen
müssen, um Geld zu verdienen oder sich
ihre Zukunft zu kümmern. Die Sporthilfe
und der DOSB leisten bereits gute Arbeit.
Die Idee der Deutschen Sportlotterie ist
diese Förderung zu ergänzen, um in der
breite ein vernünftiges Monatseinkommen garantieren zu können, sodass sich
unsere Athleten wirklich ausschließlich
auf ihr Training konzentrieren können und international konkurrenzfähig
sind. Ich finde Olympische Spiele toll, vor
allem, wenn sie in Deutschland stattfinden, und möchte dort auch gerne erfolgreiche deutsche Sportler feiern.
Neben dem Spitzensport fördert die DSL
auch Vereine, in denen die Sportlerlaufbahnen beginnen. Wie, wo und wann haben
Sie Ihre Karriere begonnen?
Lahm: Ich habe mit fünf Jahren bei der
FT Gern, dem Verein des Münchner
Stadtteils, in dem ich aufgewachsen bin,
begonnen Fußball zu spielen. Ein Kindergartenfreund hatte mich gefragt, ob
ich mal mit ins Training kommen möchte.
Dort habe ich gespielt, bis ich dann mit elf
Jahren zu Bayern gewechselt bin.
// LOS KAUFEN. SPORTLER FÖRDERN.
*
500.000€ GEWINNEN!
Schnupperangebot –
nur für kurze Zeit!
Limitierte
Auflage
4 für 3
4 Wochen spielen. 3 Wochen zahlen.
Hier geht’s zu Ihrem persönlichen Gutschein:
http://berlinerabendblatt.deutsche-sportlotterie.de
www.deutsche-sportlotterie.de
*
Chance 1:3 Mio. Spielteilnahme ab 18. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1 372700 (kostenlos und anonym)
Masuren per Rad & Schiff
Rund um die Masurische Seenplatte erleben Sie ursprüngliche Naturlandschaften und
erkunden die Sehenswürdigkeiten einer mehr als 800-jährigen Geschichte. Die Anreise
erfolgt mit dem durchgehenden EuroCity von Berlin nach Warschau und dann per Bus zur
Schiffsanlegestelle in Masuren. Die Radtouren führen durch die Johannisburger Heide, zur
Stocherkahnfahrt auf dem glasklaren Urwaldflüsschen Kruttinna, zum Philipponenkloster nach Eckertsdorf und zur Wolfsschanze. Auf der „Fünf-Seen-Route“ mit MS CLASSIC
LADY können Sie die zauberhafte Seenlandschaft auch einmal vom Schiff aus bewundern.
Auf diese Weise wird das Naturparadies Masurische Seenplatte zum einmaligen Erlebnis.
Preis p. P.
im Doppelkabine
LESERREISEN
ab
€ 1.035,-
Reisetermin:
von Mai bis August 2016
Im Preis enthalten:
• Bahnfahrt Berlin – Warschau – Berlin
im EC, 2. Kl.
• Bustransfer Warschau – Schiff – Warschau
• 7 ÜN/HP i. d. gebuchten Kabinenkategorie
• Fährfahrt, Stocherkahnfahrt
• Besichtigungen & Eintritte lt. Programm
• deutschsprachige Reiseleitung
Zusätzliche Kosten:
• Zuschlag Einzelkabine: € 395,–
• Aufpreis Oberdeckkabine: € 50,–
• Radmiete: € 55,– (pauschal, vor Ort)
Infos & Buchung: 0800 – 131 83 45 (gebührenfrei) · www.abendblatt-berlin.de/leserreisen
Kennwort: Abendblatt
70806 Kornwestheim
©Peer Schmidt-Walther
8-tägige Radreise mit MS CLASSIC LADY
·
Reiseveranstalter (i. S. d. G.): DNV-Touristik GmbH, Bolzstraße 126,
Beste
EmpfEhlungEn
08 Mitte | 31. Oktober 2015 | Berliner Abendblatt
Spezialisierung: Badumbau und Duscheinbau
Fon: 92 40 20 20
+
9 27 43 64
Fax: 99 27 10 28
LichtbLick Optik garantiert exzellentes Sehen
Wir erkennen Ihre Sehschwächen und geben
unsere Sehstärken (Brillen) fachgerecht und spezia l isier t da z u. Auch
Schwindel und Ermüdung können schwinden.
Ihr exzellentes Raumsehen und Wohlbefinden in

• Abnahme und Abholung von Kfz
zur Entsorgung; Abmeldeservice
• Ankauf von Unfallwagen
• Verkauf gebrauchter Ersatzteile
• Gebrauchtwagenhandel
• Kfz-Reparaturen
• Abschleppdienst
13088 Berlin-Weißensee · Ortnitstraße 93
Tel. 9 26 86 67 · www.auto-brasch.de
jedem Lebensalter – das
ist unser Ziel. Kompetente
und umfassende Beratung
gehört ebenso zu unseren
Stärken wie Zeit zu haben,
um auf Ihre individuellen
Wünsche einzugehen. Wir
freuen uns, Sie persönlich
kennenzulernen.
Weitere Informationen
Lichtblick Optik,
Gustav-Adolf-Straße 9, 13086 Berlin
 030 471 36 17
7 030 473 766 38
* [email protected]
Feiern Sie mit uns Jubiläum!
40 %
ZEIT für unsere Stadt
Brillen-Fassungen!
Wir sorgen für leichteres Sehen!
Wir zeigen Berlin.
In allen Facetten.
CHARLOTTENBURG-W
www.abendblatt-berlin.de
ILMERSDORF
/ Nr. 24 CH / Sonnabend,
15. Juni 2013
Mo.-Sa. 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Prenzlauer Allee 188 (Ecke Raumerstraße)
Nur bi
30.11.s
15
Lichtblick Optik · Gustav-Adolf-Straße 9 · 13086 Berlin Tel.: 030/4 71 36 17
E-Mail: [email protected] · Web-Seite: www.lichtblick-berlin.de
• Gebäudereinigung
• Industriereinigung
• Glasreinigung
• Grünanlagenpflege
• Hausmeisterservice
• Winterdienst
• Kleincontainerdienst
 030-446 90 64
theAter Vergnügen und Grusel auf dem Pfefferberg
auf ALLE lagernden
Jeden Samstag lokal informiert.

10405 Berlin
GmbH
August-Bebel-Straße 27
Tel. 03341-30 84 470
15344 Strausberg
Fax 03341-30 84 478
[email protected] • www.kgs-kreitlow.de
Dresden im Winter
mit Besuch Schloss Moritzburg &
der Ausstellung „Drei Haselnüsse
für Aschenbrödel“
Auch 40 Jahre nach der Kinopremiere
hat der Kultstreifen „Drei Haselnüsse für
Aschenbrödel“ nichts an seiner Faszination eingebüßt. Tauchen Sie noch einmal ein in die Geschichte des schönsten
Wintermärchens aller Zeiten, wenn das
Barockschloss Moritzburg wieder seine
Türen für die Märchenfans öffnet und
die Ausstellung in neuem Gewand zurückkehrt. Schon die Hin- und Rückfahrt
zum Schloss in der historischen Lößnitzgrundbahn ab/bis Radebeul-Ost ist
ein Erlebnis und auch die Barockstadt
Dresden lädt zum winterlichen Entdecken ein. Sie wohnen im Maritim Hotel
Dresden, direkt an der Elbe.
Preis p. P. im DZ
LESERREISEN
ab
€ 166,-
vor neuer Spielstätte
Märchenberg lockt
10 Jahre Lichtblick Optik
*
Ein Teil des Ensembles
Der Berg ruft! Am 14. November, 16.30 Uhr,
beginnt im wunderschönen PfefferbergTheater, Schönhauser Allee 176, eine neue,
quasi märchenhafte Zeitrechnung: Bewegt
durch den regen Publikumszuspruch, der
über die Jahre allabendlich buchstäblich
volle (Märchen-)Hütten im Monbijoupark
bescherten, eröffnen die Gründer des
Hexenkessel Hoftheaters, Jan Zimmermann (Regisseur und Autor), Roger Jahnke
(Produktionsleiter und Schauspieler) und
Carsta Zimmermann (Schauspielerin), den
Märchenberg. Zusammen mit langjährigen
Schauspielern des Hexenkessels Vlad Chiriac, Ina Gercke, Torsten Schnier, Michael
Schwager, Claudia Graue und Andreas
Köhler spielen sie fortan die allbekannten
Märchenfassungen in der Regie von Jan
Zimmermann auf dem Pfefferberg. Das
etablierte Ensemble, seit über 20 Jahren
fest verankert in der Berliner Theaterszene,
zeigt hier modernes Volkstheater in familiärer Atmosphäre – mit Herzblut gespielt. Gut
18 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf
dem illustren Programm des Märchenbergs:
Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer
un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Rotkäppchen, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, Schneewittchen, Das
tapfere Schneiderlein, Der Teufel mit den
drei goldenen Haaren, Frau Holle, Hase und
Igel, Dornröschen, Der Machandelbaum und
Rumpelstilzchen. Das reicht nicht? Gut: Es
stehen auch die ersten Premieren ins Haus,
aber mehr wird noch nicht verraten...
Regisseur und Schauspieler lassen den kruden Charme, die befremdliche Komik und
den sperrigen Schauder dieser Märchen
hervortreten. Dadurch bieten sie denn auch
Kindern und Erwachsenen gleichermaßen
Vergnügen, Grusel und Verträumtheit. So
themenreich der Grimmsche Märchenschatz
auch ist, so weit gefächert spiegelt er sich
im Programm: Da gibt’s Klamaukspektakel,
stille und gruslige, erotische und schräge,
romantische und finstere Märchen
(mw)
8 www.märchenberg.de
Vermeintliche Idylle
kunSt Galerie Art Cru stellt Stephanie Bialek aus
© DEFA-Stiftung /Jaomir Komarek
Reisezeiträume:
06.11. – 24.11.2015
01.01. – 29.02.2016
Zusätzliche Kosten:
• EZ-Zuschlag: € 36,–
• Verlängerungsnacht: € 60,–
im DZ / € 75,– im EZ
• Beherbergungssteuer, zahlbar vor Ort
Im Preis enthalten:
• 2 ÜN/F im Maritim Hotel Dresden
• 1× 3-Gänge-Märchen-Dinner im
Wintergarten-Restaurant
• Hin- & Rückfahrt mit der historischen
Lößnitzgrundbahn
zur Moritzburg
• VIP-Ticket für die Jubiläumsausstellung
auf Schloss Moritzburg
Infos & Buchung: 0351 - 216 10 18 · www.abendblatt-berlin.de/leserreisen
Kennwort: Abendblatt
Bild: Galerie Art Cru/Stephanie Bialek
Pistoriusstr. 98
13086 Berlin
[email protected]
Sehfähigkeit ausbalanciert
Bild: Julia Tänzer
STACH
Heizung u. Sanitär GmbH
Fliesen u. Elektro
Anzeigen - S onde r ve röf fentlichung
· Reiseveranstalter (i. S. d. G.): Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Straße 2, 32105 Bad Salzuflen
Anzeige
sonderverkauf
5
(
,
$
0
1
$
,
%
$
)
5
+
8
1
2
9
Lederkleidung in 1-a-Qualität
–
–
–
ff
In ihrer vielschichtigen
Palette aus Öl- und Temperafarben erschafft die
Künstlerin Bilder, die an
expressionistische Landschaftsmalerei oder Werke
von Edward Munch erinnern. So heißt es im Pressetext zur Ausstellung von
Werken der Malerin Stephanie Bialek, die jetzt unter
dem Titel „Zwischenräume“
eröffnet wurde und bis 5.
Dezember in Galerie Art
Cru im Kunsthof Berlin,
Oranienburger Straße 27,
zu sehen ist. Bialeks Bilder
zeigen zumeist Landschaften oder Szenerien in der
Natur, die sie mit minimalistischem malerischem Gestus umsetzt. Die studierte
Architektin Bialek malt seit
2003 im Atelier der Diplombildhauerin Karin Gralki
sowie bei Maria Neumair,
Kaspar Hauser Stiftung, und
lebt im betreuten Wohnen
der Pinel gGmbH. Auf den
Betrachter wirken ihre vermeintlichen Idyllen zum Teil
trügerisch. Hinter den sich
verrenkenden Bäumen und
Blicken auf das Meer oder
Bergdörfer scheint mehr zu
stecken als Naturromantik.
Für die Künstlerin war die
Malerei der einzige Weg,
mit diesen Gefühlen umzugehen: „Egal wie groß meine
Not war, ich wollte Farbe in
die Bilder bringen.“
(mw)
8 www.art-cru.de