Mietwagen Rundreise M245K/30 „Bärenstarkes Kanada

Commentaren

Transcriptie

Mietwagen Rundreise M245K/30 „Bärenstarkes Kanada
Mietwagen Rundreise M245K/30
„Bärenstarkes Kanada, Höhepunkte im Westen von
Kanada“
#
#
#
#
#
#
#
#
Mietwagen inclusive
1,5 Mio. Euro dt. Zusatzhaftpflicht- Versicherung
Inside Fährpassage eingeschlossen
Alle Fährstrecken sind eingeschlossen
Bären- und Walbeobachtungen
umfangreiche Streckenbeschreibung
Straßenkarten und Reiseführer
deutschsprechende Kontaktstalle in Kanada
2 Wochen ab/bis Vancouver
Reisetermine 2016
Täglich 20.5.-24.9.16
Je nach Termin sind die beiden Vancouver
Übernachtungen zu Beginn oder am Ende der Reise
5.Tag Victoria -Campbell River
280 Km
An der abwechslungsreichen Küste von Vancouver Island geht es nach
Norden, nach Campbell River. Übern.
6.Tag Campbell River -Telegraph Cove- Port Hardy
280km
Nach rund 210 km Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaft wartet
erneut ein ganz besonderer Höhepunkt bei dem kleinen Ort Telegraph
Cove. Von hier aus starten 5std. Walbeobachtungstouren zur der
Orcas (Schwert- oder Killerwale) der Johnston Street . Dies ist das
Gebiet mit den meisten Schwertwalfamilien. Eine solche Tour (21.6.-21.10. 69 EUR.) ist ein einmaliges Erlebnis.
Zu Ihrem Tagesziel Port Hardy sind es nur noch ca. 60km. Übern.
Diese 14-tägige Mietwagen-Rundreise durch den kanadischen
Westen ist Kanada wie wir es uns vorstellen, unendliche Wälder,
glasklare Seen, tosende Wasserfälle, schneebedeckte Gipfel und
kilometerlange Gletscher, Pazifik, Fjorde und das absolute
Highlight Tierbeobachtungen vom Feinsten.
Diese Tour ist die abgekürzte Rundreise M245, die noch die Rocky
Mountains mit einschließt.
Diese Rundreise hat den zusätzlichen Höhepunkt , mit dem
Besuch des Doppelstädtchens Stewart in Kanada und Hyder in
Alaska. Von Mitte Juli bis Ende August kann man hier Hunderte
Schwarzbären und Grizzlies „hautnah“ erleben, wenn sie sich mit
den in den Flüssen befindlichen Lachsen die Bäuche vollschlagen.
Es ist uns gelungen von den wenigen vorhandenen Zimmern in
Stewart uns einige zu sichern. Für alle Termine Juli und August
ist aber unbedingt eine sehr frühzeitige Buchung erforderlich,
denn Stewart/Hyder ist dann der absolute Höhepunkt dieser
Rundreise. Wenn das einzige, kleine Hotel ausgebucht ist, kann
man diesen Abstecher Stewart/Hyder nicht machen, da es keine
Alternativunterbringung gibt.
1.Tag Ankunft in Vancouver
Sie übernehmen am Flughafen Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem
Hotel
2.Tag Vancouver
Voller Tag für die vielfältigen Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zu
erkunden
3.Tag Vancouver-Tsawwassen -(Fähre)-Victoria 75km
Vom Flughafenhotel geht es nur einige Kilometer bis zur Fährstation
Tsawwassen .
Diese 75 Min. Schiffsüberfahrt durch die malerischen Gulf Island nach
Swaartz Bay , nördl. von Victoria ist schon der erste Höhepunkt Ihrer
Reise. Mit etwas Glück kann man schon vom Fährschiff aus Wale in
diesen Gewässern zwischen den Golf Islands beobachten. 2 Übern.
4.Tag Victoria
Den heutigen Tag haben Sie zur Verfügung für weitere Besichtigung
dieser schönen Stadt, oder für eine Walbeobachtungstour per Zodiak
Schlauchboot
1 Amerika Reise Center Mercator Reisen
Stephanstr. 30A
47798 Krefeld
7.Tag Inside Passage von Port Hardy nach Prince Rupert.
15 Stunden Schiffsfahrt
Diese Route durch schmale Fjorde entlang der Küste British Columbias
erinnert stark an Norwegen und gehört bei schönem Wetter zu den
ganz besonderen Erlebnissen einer Kanadareise.
7:30 Uhr ist Abfahrt und um 22:30 erreichen Sie das Ziel Prince
Rupert. Übern..
8. Tag Prince Rupert-Stewart
450km
Kanada pur, unendliche Wälder, kleine Bäche entlang der Straße,
gesäumt von rund 2000 m hohen Bergen.
Unser Tipp: Kaufen Sie sich in Prince Rupert Verpflegung und Getränke
für ein zünftiges Picknick unterwegs.
Nach 240km Fahrt auf dem Yellowhead Hwy geht es dann nach
Norden, Richtung Alaska. Allein die nächsten rund 200km nach Stewart
sind diesen Abstecher wert
2 Übern.
9.Tag Stewart/Hyder , das große Erlebnis
Neben der grandiosen Bergkulisse der Coast Mountains und dem
schmalen fjordartigen Portland Canal gibt es hier zwei spektakuläre
Besichtigungspunkte. Der eine ist der Salmon Glacier, der über eine
kleinen Waldweg zugänglich ist. Eine Bustour ab Stewart wird
angeboten.
Der zweite Tophöhepunkt ist zwischen Mitte Juli und Mitte September
beim 5km entfernten Fish Creek, wenn hier Schwarzbären, Grizzlies
und Weißkopfadler auf „Lachsfang“ gehen. Fast „hautnah“ kann man
hier die Bären beim Festessen beobachten. Ranger achten darauf,
dass nichts passiert.
Tel. 02151-801816
Fax: 02151-20972
email: [email protected]
Preise 2016 in Euro pro Person ab :
Diese Preise können je nach Saison und Unterkunft variieren. Sie
erhalten von uns für Ihren Wunschtermin – noch Prüfung der
Verfügbarkeit - ein konkretes Angebot.
Mietwagentour M- 244
Fishcreek Hyder
10.Tag Stewart -Smithers
290km
Genießen Sie nochmals diese einzigartige Landschaft auf der Rückfahrt
wieder zum Yellowhead Highway, den Sie wieder bei Kitwanga
erreichen. Bis Smithers sind es dann noch rund 100 km. Übern
11.Tag Smithers - Prince George
371 km
Auf dieser sehr waldreichen Strecke kommen Sie immer wieder an
klaren, wunderschönen Seen entlang, an deren Ufer malerische
Picknickplätze zum Stop einladen. Bei Vanderhoof kann man einen
lohnenden Abstecher zum Fort St James (hin und zurück 110km) .
Prince George ist der größte Ort und wichtiger Verkehrsknotenpunkt
zwischen der Ost-West und der Nord- Süd Route. Übern
12.Tag Prince George - Williams
330km
Auf dem Caribou Highway fahren Sie nun durch das zentrale
Ranchland von British Columbia. Wenn Sie früh starten können Sie
auch noch unterwegs von Quesnel aus einen Abstecher nach
Barkerville machen. Dies ist der Goldgräberort, wo der kanadische
Goldrausch startete.
Übern.
13.Tag Williams Lake – Whistler 380km
Zum Abschluss steht noch mal eine spektakuläre Strecke durch die
Coast Mountains auf dem Programm. Die schmale, kleine Straße
(Duffy Lake Road) ist erst seit wenigen Jahren asphaltiert und
befahrbar. Für die sehr kurvenreiche Strecke und starken Steigungen
und Gefällstrecken benötigt man fast den ganzen Tag.
Übern.
14.Tag Whistler – Vancouver 115km
Am malerischen Howe Sound geht es die letzte Etappe der Tour nach
Vancouver. Übern. in einem Hotel am Flughafen
15.Tag Abreise
Je nach Rückflug haben Sie am Vormittag noch Zeit für Shopping. Zum
Flughafen geht es dann mit dem Mietwagen, den Sie dort wieder
abgeben und dann geht es wieder zurück nach Europa.
Vorgesehene Unterkünfte:
Ort
Tourist Kat.
Vancouver
Howard Hjoghnson
Downtown
Victoria
Econo Lodge
Campbell River
Cost Disc. Inn ÜF
Port Hardy *)
Port Hardy Inn
Prince Rupert
Pacific Inn
Stewart
Ripley Creek Inn
Smithers
Sandman Inn
Prince George
Sandman Inn
Williams
Sandman Inn
Whistler
Crystall Lodge
Vanciuver Airport
Accent Inn
Standard Kat
BW Sands by the Sea
Royxal Scot Inn
BW Austrian Chalet
Port Hardy Inn
Pacific Innn
Kind Edward
Aspen Inn
Ramada Hotel
Cost Fraser Inn ÜF
Hilton Whistler
Coast Airport
*) in der Vor-/Nachsaison bis Mitte Juni und ab Mitte
Sept. fällt die Übern. in Port Hardy weg und findet an
Bord der Fähre (Doppelkabine) statt.
2 Amerika Reise Center Mercator Reisen
Stephanstr. 30A
47798 Krefeld
ab/bis Vancouver
Tourist Kat.
bei 2 Personen 1 Zimmer
mit Mietwagen Midsize
bei 4 Personen 2 Zimmer
mit Mietwagen MiniVan
Standard Kat.
bei 2 Personen 1 Zimmer
mit Mietwagen Midsize
bei 4 Personen 2 Zimmer
mit Mietwagen MiniVan
ab € 1598
ab € 1345
ab € 1748
ab € 1496
Einmaliger Mietwagen Saisonzuschlag :
1.7. bis 31.8.15
Euro 80 je Wagen/Woche
Zuschlag Mietwagen mit NAVI €50 je Woche.
Kinder bis 11 Jahre zahlen pauschal 300 Euro bei
Unterbringung im Zimmer mit zwei vollzahlenden
Personen.
Eingeschlossene Leistungen :
Unterkunft: in guten Hotels der gebuchten Kategorie in
touristisch guter Lage und in Nationalparks; alle Zimmer
mit Bad/WC, TV, Telefon und Klimaanlage
Fähren:
Die Fährstrecken von Tsawassen nach Swaartz Bay,
und von Port Hardy nach Prince Rupert sind im Preis
eingeschlossen.
Auto: Alamo/National Mietwagen „All Inklusive“ mit
unbegr. Meilen, CDW Haftpflichtvers. ohne Selbstanteil
des Mieters, EP Zusatzhaftpflichtversicherung 1,7 Mio $;
keine Selbstbeteiligung im Schadensfall (ausg. in Kanada
bis zu 500$ Selbstanteil);
Insassenunfall- und Gepäckversicherung, alle
Zusatzfahrer über 25 Jahren (in Kanada max. 3
Zusatzfahrer), erste Tankfüllung
Infopaket: mit ausführlicher Streckenbeschreibung,
Straßenkarten, Reiseführer
Nicht eingeschl. sind: sämtl. Mahlzeiten, Benzin und
ggf. Straßenbenutzungsgebühren , Nationalparkeintritt,
Parkgebühren, Fluganreise
Für die Fluganreise unterbreiten wir Ihnen gerne ein
tagesaktuelles Angebot.
Nationalparkeintritt: Die Gebühren sind unterschiedlich
und liegen etwa zwischen 15- 25$ je Nationalpark.
Tel. 02151-801816
Fax: 02151-20972
email: [email protected]
Midsize
5 Sitze, 4 Türen, für 3
Personen mit Gepäck
Typ Toyota Corolla o.ä
Midsize SUV
4 Sitze 2 oder 4 Türen, 3
Personen mit Gepäck
Typ Ford Escape o.ä
Fullsize
5 Sitze 4 Türen; 3-4
Personen mit Gepäck
Typ Ford Fusion o.ä.
Mini Van 7-sitzer
7 Sitze , 4 Türen für 4
Personen mit Gepäck
Typ Dodge Grand Caravan
o.ä.
Standard SUV
Mini Van 8-sitzer
5 Sitze, 4 Türen 4 Personen
8 Sitze, 4 Türen
Typ Jeep Grand Cherokee
5-6 Personen mit Gepäck
o.ä.
Typ Toyota Sienna
Weitere Typen sind möglich
Alle Fahrzeuge sind max. 1 Jahr in der Vermietung, haben autom.
Getriebe, Klimaanlage, Radio/CD-Player, Servolenkung,
Servobremsen, Airbags, ABS und Tempomat (außer Midsize).
15.7.15
3 Amerika Reise Center Mercator Reisen
Stephanstr. 30A
47798 Krefeld
Tel. 02151-801816
Fax: 02151-20972
email: [email protected]

Vergelijkbare documenten