Das Medien Kunst Festival des ZKM Karlsruhe

Commentaren

Transcriptie

Das Medien Kunst Festival des ZKM Karlsruhe
m
aS
m edi~n
k- , u n st
f
v ,a
S,
m
' Ka .r~ruhe
L
Woody Vasulka :
Art of Memory The Legend"
Vortrag and Videoprasentation
Freitag, 19 . Mai 1995, 20 Uhr
Badenwerk, Opelgelande
Steina and Woody Vasulka firmieren meist als .Die Vasulkas° . Sie Bind das wohl einzige Paar, das seit 25 Jahren mit dem Medium Video kunstlerisch arbeitet . Die ausgebildete Violinistin aus Reykjavik and der Industrietechniker und Fitmer aus Brno
(CSSR) . die 1965 zusammen in die USA ginger, gehoren zu den Pionieren der Videokunst . Sie haben mit ihrer kunstterischen Grundlagenforschung der Technologie seit
1969 fur Generationen von Kiinsttern Vorarbeit geleistet . Sie Bind Veteranen der fr6hen Tage, ats noch keine digitalen Maschinen die Bilder zum Rotieren brachten . sondern in handwerktichem Eigenbau analoge Bildmanipulatoren wie der Rutt/Etra Synthesizer die Entwicklung der Formensprache der Videokunst f6rderten . ihrer
zunachst formatistischen wie auch zum Teit didaktischen Phanomenologie verdanken
wir eine Grammatik and komplexe Studien zur Formung des elektronischen Bildes
and zur Korrelation von Bitd and Ton .
zeigt u . a . die Video-Oper .,The Commission"
In der Spannung von realem, mit der Kaartifizietlem
and das Geschichtspanorama . .Art of
mera aufgezeichnetem, und
Interesse
der
Memory" . siehe S . 87) . ist Steinas InterBitd liegt ein gemeinsames
begrUndet
.
Seit
esse
eher mit der Untersuchung unserer
beiden .,Handschriften"
natiirlicher oder geseltartikulieren
sie
Wahrnehmung
Mitte der siebziger Jahre
verbunden . Parallel
voneinander.
schaftlicher
Raume
sich jedoch auch unabhangig
entstehen schlief3bildimmanent
zu
ihrenVideobandern
Wahrend Woody Vasulka
das interaktive
Bildmanipulatich
Instatlationen
.
zuletzt
fiber die Bedingungen der
achtziger
Jahren
,
.Project
Brotherhood"
.
tion forscht und in den
Rudolt Frieling
zu einer metaphorischen Bitdsprache
Videoprogramm
gelangt (das tagtiche
multimediale 4

Vergelijkbare documenten