Die Konzerte im Detail

Commentaren

Transcriptie

Die Konzerte im Detail
S
ommerkonzerte
Stift Melk • August 2016
Konzerte im Gartenpavillon
Nächtliche Konzerte
Bei den Sommerkonzerten 2016
sind wieder abwechslungsreiche Programme sowie Künstler
in den unterschiedlichsten musikalischen Stilen zu hören.
Genießen Sie stimmungsvolle Konzerte an verschiedenen
beeindruckenden Spielorten im Stift – in der Stiftskirche,
in der Sommersakristei und im barocken Gartenpavillon im
Stiftspark.
Außerdem lade ich Sie herzlich zu den Sonntagsmessen mit
anschließenden Matineen im Gartenpavillon ein.
Erleben Sie mit uns Uraufführungen von Peter Planyavsky,
Johannes Simetsberger und Maria Salamon.
Besuchen Sie uns und begeben Sie sich gemeinsam mit den
Musikern und Musikerinnen auf eine abwechslungsreiche
Reise zu bekannten und neuen Klängen von der Barockzeit
bis heute, von Orgelmusik zu Jazztrio, von Posaunenquartett zu Gesang, von Lesungen bis zu Improvisationen.
In Vorfreude auf viele schöne gemeinsame musikalische
Stunden bei den Sommerkonzerten im Stift Melk,
Ines Schüttengruber
Künstlerische Leitung
Konzerte im Gartenpavillon
Die Sehnsucht nach dem Exotischen war in der Barockzeit so
groß, dass man sich die „ganze Welt“ mit Hilfe der Fresken in
den Gartenpavillon geholt hat. In der einzigartigen Atmosphäre
dieser Räume werden Sie sommerlich musikalisch bei Matineen
und Abendkonzerten verwöhnt.
Erstmalig gibt es im Gartenpavillon an allen Sonntagen und zusätzlich am 15. August um 11.00 Uhr Matineen.
Konzerte in der Stiftskirche
Die Stiftskirche Melk gilt als Musterbeispiel des Hochbarock.
Wenn Architektur und Musik zusammenkommen und dies
noch mit speziellen Lichteffekten akzentuiert wird, dann wird
jeder Abend zu einem „Fest für Aug‘ und Ohr“.
Neu sind heuer zusätzlich an drei Terminen in der Sommersakristei „Lesungen & Orgelimprovisationen“.
P. Martin Rotheneder
Stift Melk / Kultur & Tourismus
Freitag, 5. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Bassetto & Klavier
Matthias Kronsteiner, Fagott
Lisa Kronsteiner, Bassetthorn und Bassklarinette
Hubert Kerschbaumer, Bassetthorn und Klarinette
Ines Schüttengruber, Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart: Ausschnitte aus der
Zauberflöte (nach historischen Bearbeitungen aus Prag)
Bernhard Henrik Crusell: Concert Trio für Klarinette,
Bassetthorn und Fagott
Michail Iwanowitsch Glinka: Trio für Klarinette,
Fagott und Klavier
Camille Saint-Saëns: Sonate für Fagott und Klavier
Ludwig van Beethoven: Trio op. 87
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Samstag, 6. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Amstätter/Deibl/Kammerer/
Zöchbauer-Trio
percussion, trombone, guitars
Christian Amstätter-Zöchbauer, Posaune
Jakob Deibl, Gitarre
Jakob Kammerer, Schlagzeug
Klappe die 2. ...
Ein besonderer Schwerpunkt dieses abwechslungsreichen
Konzertabends liegt heuer bei der 2. Auflage im Rahmen
der Sommerkonzerte auf Improvisationen sowie eigenen
Kompositionen der Musiker.
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Sonntag, 7. August 2016, 9.30 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | hl. Messe
Musikalische Mitgestaltung
der hl. Messe
Orgel & Sopran & Bariton
Klaus Waltritsch, Orgel
Marie-Antoinette Stabentheiner, Sopran
Andreas Maurer, Bariton
Werke von Johann Sebastian Bach
Komm mein Jesu, Duett aus BWV 21
Wie soll ich dich, Duett aus BWV 152
Gott, du hast es wohl gefüget, Duett aus BWV 63
Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542
Sonntag, 7. August 2016, 11.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Matinee
„Heiteres“
Marie-Antoinette Stabentheiner, Sopran
Andreas Maurer, Bariton
Klaus Waltritsch, Klavier
„Operette und Wienerlied“ – Tanzen möcht‘ ich
Emmerich Kálmán, Johann Strauß, Robert Stolz,
Carl Millöcker u.a.
Wien, du Stadt meiner Träume, Tanzen möcht‘ ich,
Lied aus Wien, Im Feuerstrom der Reben, ...
Das Glück is a Vogerl, Im Prater blühn wieder die Bäume, ...
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintrittskarte für den Stiftspark erforderlich.
Erwachsene: € 4,-
Studenten / Schüler: € 3,Kinder (6-16 Jahre): € 1,-
Sonntag, 7. August 2016, 20.00 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | Konzert
Orgelkonzert
Pier Damiano Peretti, Orgel
Georg Muffat: Toccata tertia
Nicolas de Grigny: Récit de tierce en taille
Johann Sebastian Bach:
- Concerto C-Dur BWV 594
- Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr BWV 676, BWV 715
Pier Damiano Peretti: Chromos (2008)
Max Reger: Zweite Sonate d-Moll op. 60
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Dienstag, 9. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Angel Vassilev Unit
Jakob Kammerer, Schlagzeug
Andreas Waelti, Kontrabass
Angel Vassilev, Klavier und Komposition
Trotz des kurzen Bestehens des Trios ist es eine spezielle
Vertrautheit, die den Charakter ihrer Musik ausmacht.
Ausgehend von den farbreichen Kompositionen begeben
sich die drei Musiker auf eine Reise durch unterschiedliche
Klanglandschaften, stets auf der Suche, dabei etwas Neues
zu entdecken.
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Donnerstag, 11. August 2016, 17.00 Uhr
NEU
Stift Melk | Sommersakristei | Lesung & Konzert
Lesung & Orgelimprovisation
P. Martin Rotheneder, Lesung
Hannes Marek, Orgel
Texte aus der Benediktusregel und
dazu Orgelimprovisationen
Dauer: ca. 45 Minuten
Erwachsene: € 7,Studenten / Schüler: € 3,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Freitag, 12. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
„Junge Talente“ an Saiten & Tasten
Klavier & Harfe & nylon crossover guitar
Elisabeth Waglechner, Klavier
Magdalena Saringer, Harfe
David Mandlburger, n.c. guitar
Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate in D-Dur KV311
Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate in G-Dur
Franz Liszt: Fantasie über zwei Motive aus Mozarts
„Die Hochzeit des Figaro“
Louis Spohr: Fantasie
Claude Debussy: Danse sacrée und Danse profane
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Samstag, 13. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
voiceXperience „Music for a while“
Erika Foramitti, Gesang
Johann Falter, Bassquerflöte
Christina Andersson, Sopran
Magnus Andersson, Laute
Sehnsucht. Erfüllte und unerfüllte Liebe. Intensives Hören
und Zugehen aufeinander über alle Grenzen von Stilen und
Zeiten hinweg.
Kommen Sie mit den Musikern mit – auf eine Reise in eine
zauberhafte Welt zu bekannten und zu neuen Klängen,
mit Werken von Henry Purcell, John Dowland und
Johann Hieronymus Kapsberger.
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Sonntag, 14. August 2016, 9.30 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | hl. Messe
Musikalische Mitgestaltung
der hl. Messe
Orgel & Posaune
Ines Schüttengruber, Orgel
Christian Amstätter-Zöchbauer, Posaune
Werke aus der Barockzeit
Sonntag, 14. August 2016, 11.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Matinee
Posaunenquartett
Christian Amstätter-Zöchbauer, Posaune
Martin Zainzinger, Posaune
Herbert Stockinger, Posaune
Andreas Raidl, Posaune
„I got rhythm“ – Lassen Sie sich mitreißen von der
Spielfreude dieses Posaunenquartetts!
Die vier Posaunisten präsentieren ein beschwingtes,
fröhliches Programm.
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintrittskarte für den Stiftspark erforderlich.
Erwachsene: € 4,-
Studenten / Schüler: € 3,Kinder (6-16 Jahre): € 1,-
Sonntag, 14. August 2016, 20.00 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | Konzert
Orgelkonzert
Johannes Zeinler, Orgel
Ein herausragender junger Organist und bereits mehrfacher
Preisträger internationaler Wettbewerbe ist an der Stiftsorgel zu hören.
Johann Sebastian Bach: Toccata in E-Dur BWV 566
Jehan Alain: Premiere Fantasie JA 72
Bernd Richard Deutsch: Toccata octophonica Nr. 13
Jehan Alain: Deuxième Fantasie JA 117
César Franck: Premier Choral en mi majeur
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Montag, 15. August 2016, 9.30 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | hl. Messe
Musikalische Mitgestaltung
der hl. Messe
Orgel & Viola & Sopran & Alt
Ines Schüttengruber, Orgel
Judith McGregor, Viola
Christina Andersson, Sopran
Pia Ernstbrunner, Alt
Werke von Johann Sebastian Bach und
Georg Friedrich Händel
Et exsultavit. Sopran solo aus Magnificat BWV 243
Nimm mich mir, Duett aus Kantate BWV 163
Er weidet seine Herde (aus Messiah, HWV 56)
Sonate BWV 1029, 3. Satz, Orgel & Viola
Montag, 15. August 2016, 11.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Matinee
„Auf Flügeln des Gesanges“
Ines Schüttengruber, Klavier
Judith McGregor, Viola
Christina Andersson, Sopran
Pia Ernstbrunner, Alt
Mährische Duette von Antonín Dvořák op. 32
Lieder von Paul Kautnik, Hugo Wolf, Joseph Joachim,
Leoš Janáček.
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintrittskarte für den Stiftspark erforderlich.
Erwachsene: € 4,-
Studenten / Schüler: € 3,Kinder (6-16 Jahre): € 1,-
Montag, 15. August 2016, 20.00 Uhr
Stift Melk | Sommersakristei & Stiftskirche | Konzert
Wanderkonzert
Orgel & Sopran
Ines Schüttengruber, Orgel
Christina Andersson, Sopran
Bei diesem Konzert wird es verschiedene „Stationen“ –
Sommersakristei und Stiftskirche – geben.
Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Muffat,
Felix Mendelssohn Bartholdy, Paul de Maleingreau
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Donnerstag, 18. August 2016, 17.00 Uhr
NEU
Stift Melk | Sommersakristei | Lesung & Konzert
Lesung & Orgelimprovisation
P. Martin Rotheneder, Lesung
Roman Hauser, Orgel
Texte aus der Benediktusregel und
dazu Orgelimprovisationen
Dauer: ca. 45 Minuten
Erwachsene: € 7,Studenten / Schüler: € 3,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Freitag, 19. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Triosphere
Maria Salamon, Violine
Stefan Teufert, Violoncello
Ines Schüttengruber, Klavier
Uraufführung von Johannes Simetsberger:
Klaviersonate Nr. 3
Uraufführung von Maria Salamon:
„Zu Beginn meiner Reise“
Händel-Halvorsen: Passacaglia
Sergei Rachmaninow: Trio élégiaque Nr. 1, g-Moll
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Samstag, 20. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Darian Trio
Anaϊs Tamisier, Violine
Kimi Makino, Violine
Alison Frilingos, Cello
Franz Schubert: Streichtrios D 471
Ludwig van Beethoven: Streichtrio in G-dur op. 9 No.1
Jean Françaix: Trio pour violon, alto et violoncelle
Krzysztof Penderecki: Streichtrio
Der Name „Darian“ stammt aus dem Altpersischen und
bedeutet, das Gute festzuhalten.
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Sonntag, 21. August 2016, 9.30 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | hl. Messe
Musikalische Mitgestaltung
der hl. Messe
Orgel & Sopran & Violine
Josef Schweighofer, Orgel
Christina Foramitti, Sopran
Irene Narnhofer, Violine
„Gaudeamus omnes“
Werke von Tarquinio Merula, Johann Valentin Rathgeber,
Colin Mawby
Sonntag, 21. August 2016, 11.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Matinee
Wienerlieder
Josef Schweighofer, Klavier
Christina Foramitti, Gesang
Peter Groißböck, Gesang
Irene Narnhofer, Violine
I´ suach mei´ Gleichgewicht – Wienerlieder
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintrittskarte für den Stiftspark erforderlich.
Erwachsene: € 4,-
Studenten / Schüler: € 3,Kinder (6-16 Jahre): € 1,-
Sonntag, 21. August 2016, 20.00 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | Konzert
Orgelkonzert
Josef Schweighofer, Orgel
Johann Sebastian Bach:
Fantasie und Fuge in c-Moll BWV 537
„O Mensch bewein dein Sünde groß“ BWV 622
Partite diverse sopra „Sei gegrüßet, Jesu gütig“ BWV 768
Praeludium und Fuge in D BWV 532
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Donnerstag, 25. August 2016, 17.00 Uhr
NEU
Stift Melk | Sommersakristei | Lesung & Konzert
Lesung & Orgelimprovisation
P. Martin Rotheneder, Lesung
Peter Planyavsky, Orgel
Texte aus der Benediktusregel und
dazu Orgelimprovisationen
Dauer: ca. 45 Minuten
Erwachsene: € 7,Studenten / Schüler: € 3,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Freitag, 26. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
David Lindorfer &
Duo FugARTo
David Lindorfer, n.c. guitar
Yueming Xu, Akkordeon
Michael Krenn, Saxophon
„Echte Perlen“ – Drei Musiker der Spitzenklasse
Werke von Johann Sebastian Bach, Toru Takemitsu,
Krzysztof Penderecki, Astor Piazzolla, Theodor Burkali
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Samstag, 27. August 2016, 19.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Konzert
Violine & Klavier & Tuba
Barbara Klebel-Vock, Violine
Ines Schüttengruber, Klavier
Michael Pircher, Tuba
Von der Klassik ins Heute – hören Sie Werke von
Ludwig van Beethoven, Rolf Wilhelm, Gordon Jacob und
erleben Sie die drei Musiker in Duos und im Trio mit einer
Uraufführung eines Werkes von Peter Planyavsky.
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Sonntag, 28. August 2016, 9.30 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | hl. Messe
Musikalische Mitgestaltung
der hl. Messe
Orgel & Mezzosopran & Querflöte
Ines Schüttengruber, Orgel
Sonja Treuer, Mezzosopran und Querflöte
Johann Sebastian Bach: Praeludium G-Dur BWV 541
Jehan Alain: II. Allegro con grazia
Jehan Alain: III. Allegro vivace
(aus: Trois mouvements pour flute et orgue)
Johann Sebastian Bach: Toccata F-Dur BWV 540
Sonntag, 28. August 2016, 11.00 Uhr
Stift Melk | Gartenpavillon | Matinee
Klavier &
uerflöte & Gesang
Ines Schüttengruber, Klavier
Sonja Treuer, Mezzosopran und Querflöte
Robert Schumann: Kinderszenen op. 15, Nr. 1-7
Franz Schubert: Die Forelle | Frühlingsglaube |
Gretchen am Spinnrad | Impromptu Ges-Dur
Cécile Chaminade: Auswahl, Klavier solo
Robert Schumann: Er der Herrlichste von allen |
Die Lotosblume | Zigeunerliedchen |
Kinderszenen op. 15, Nr. 8-13
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintrittskarte für den Stiftspark erforderlich.
Erwachsene: € 4,-
Studenten / Schüler: € 3,Kinder (6-16 Jahre): € 1,-
Sonntag, 28. August 2016, 20.00 Uhr
Stift Melk | Stiftskirche | Konzert
Orgel & Trompete
Florian Neulinger, Orgel
Lukas Zeilinger, Trompete
Johann Sebastian Bach:
Praeludium und Fuge c-Moll BWV 546
Petr Eben: Okna (Glasfenster nach Marc Chagall)
sowie barocke Piccolo-Trompeten-Konzerte
Erwachsene: € 14,Studenten / Schüler: € 7,-
Stiftspforte 02752 / 555-230
[email protected]
Unser Geschenk-Tipp:
Schenken Sie Kultur ...
Unsere Kulturgutscheine im Wert von € 10,sind im Shop der Bastei erhältlich oder
unter [email protected] zu bestellen.
Weltkulturerbe Stift Melk
€ 10,00 Wertgutschein
gültig bis
einzulösen für*:
Stiftsbesichtigung
Einkauf im Stiftsshop
Veranstaltungen
* Gültig innerhalb der offiziellen Öffnungszeiten und
für Veranstaltungen, die vom Stift Melk organisiert werden.
Nicht durch Bargeld ablösbar.
Stift Melk / +43(0)2752-555-0 / www.stiftmelk.at
Weitere Kultur-Tipps
Dienstag, 6. September | 19.00 Uhr | Stift Melk
Universität Wien – Kloster Melk,
eine Beziehungsgeschichte seit 650 Jahren
Dr. Gerhard Floßmann
Familienführung (Kinder ab 10 Jahren)
Freitag, 16. September | 15.00 Uhr | Stift Melk
KIBUKI mit Sabine Petzl
Kinderbuchkino für Kinder (3-6 Jahre) und Eltern
Dienstag, 20. September | 19.00 Uhr | Stiftsbibliothek | Vortrag
Kaiser Maximilians Brautfahrt in alten Drucken
Johannes Deibl, MA
Freitag, 23. September | 19.00 Uhr | Stiftsbibliothek
Wir erforschen die Bibliothek
Mag. Bernadette Kalteis
Familienführung (Kinder ab 10 Jahren)
Dienstag, 27. September | 19.00 Uhr | Stiftsbibliothek
Die Melker Stiftsbibliothek
P. Dr. Gottfried Glaßner OSB
Bibliotheksführung
Samstag, 15. Oktober | 20.00 Uhr | Stiftskirche | Konzert
Vespro della Beata Vergine – Marienvesper
Claudio Monteverdi
Chor ad Libitum | Barucco | Dirigent: Heinz Ferlesch
Samstag, 5. November | 19.00 Uhr | Kolomanisaal | Konzert
Venezuelan 7/4 Ensemble
Samstag, 12. November | 19.00 Uhr | Kolomanisaal | Konzert
„Genesis Vocalis“ – Wiener Kammerchor
Leitung: Michael Grohotolsky
Samstag, 26. November | 14.00 Uhr | Stiftskirche | Konzert
Internationales Adventsingen
Sonntag, 27. November | 17.00 Uhr | Kolomanisaal | Benefizkonzert
„Gospelsterne“ – zugunsten Auro-Danubia
Sonntag, 4. Dezember | 14.00 Uhr | Stiftskirche | Konzert
Internationales Adventsingen
Sonntag, 4. Dezember | 19.00 Uhr | Kolomanisaal | Konzert
„Still“ – Otto Lechner
Eine Veranstaltung der WaChaU KULtUr MELK
Samstag, 10. Dezember | 19.00 Uhr | Kolomanisaal | Konzert
Musik und Wort im Advent „ensemble mosaik“ & Ursula Strauss
Dirigent: Wolfgang Sobotka
Sonntag, 18. Dezember | 14.00 Uhr | Stiftskirche | Konzert
Internationales Adventsingen
Nähere Informationen finden sie unter www.stiftmelk.at
Eine Beziehung
seit 650 Jahren
März 2015 bis Oktober 2016
Nordbastei - Stift Melk
Universität Wien und Kloster Melk
Verlängert bis 1. Dezember 2016
In der Stiftsbibliothek und in der Säulenhalle
s gültig.
Nur mit diesem Abris
Indoor
Stift Melk
us
| Kultur & Tourism
elk.at
Melk | www.stiftm
traße 1 | A-3390
| Abt-Berthold-Dietmayr-S
Das alles sehen Sie mit ihrem Ticket!
Stiftsbesichtigung
täglich
Kaiserstiege | Kaisergang | Stiftsmuseum |
Marmorsaal | Altane | Stiftsbibliothek | Stiftskirche
Nordbastei & Wachaulabor
täglich
Wachaulabor | Aussichtsterrasse | Shop
Stiftspark & gartenPavillon
Mai bis Oktober
Barocker Gartenpavillon | Paradiesgärtlein |
Barockes Wasserbecken | Jardin oriental ...
Sonderausstellungen
täglich
In der Nordbastei | Säulenhalle etc.
Gegen Aufpreis zu besichtigen:
Mineraliensammlung*
Mai bis Oktober, täglich von 12.30–13.30 Uhr
*Erwachsene: € 2,50 | Schüler/Studenten (bis 27 Jahre) € 2,00 | Kinder (6–16 Jahre) € 1,00
Aus konservatorischen und organisatorischen Gründen ist die Besichtigung zeitlich und auf
maximal 25 Personen beschränkt. Der Zugang zur Mineraliensammlung ist nicht barrierefrei.
Impressum:
Herausgeber, für den Inhalt verantwortlich: Stift Melk | Kultur & Tourismus
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1 | A-3390 Melk | +43 2752 555-230 | [email protected]
Grafik: Bettina Scheiber, Stift Melk | Druck: Printon, Loosdorf | Änderungen vorbehalten
Gender: Die verwendete maskuline bzw. feminine Sprachform dient der leichteren Lesbarkeit und meint immer auch das jeweils andere Geschlecht.
Fotos:
Cover: P. Lukas Roitner
Innenseiten (v.l.n.r):
1: H. C. Pilles
2: Stift Melk
3: zVg Ensemble Bassetto
4: zVg Christian Amstätter-Zöchbauer,
Bettina Scheiber, SchagerlMusicGmbH
5: zVg Klaus Waltritsch, zVg Andreas Maurer
zVg Marie-Antoinette Stabentheiner
6: zVg Marie-Antoinette Stabentheiner,
zVg Andreas Maurer, zVg Klaus Waltritsch
7: zVg Pier Damiano Peretti
8: SchagerlMusicGmbH, zVg Andreas Waelti,
zVg Angel Vassilev
9: Peter Böttcher, Allhartsberg
10:zVg Elisabeth Waglechner,
zVg Magdalena Saringer,
zVg David Mandlburger
11:zVg Erika Foramitti, zVg Johann Falter,
zVg Christina Andersson,
zVg Magnus Andersson
12:zVg Ines Schüttengruber,
zVg Christian Amstätter-Zöchbauer
13:Augustin Baumgartner, Graz
14:zVg Johannes Zeinler
15:zVg Ines Schüttengruber,
zVg Judith McGregor, zVg Pia Ernstbrunner,
zVg Christina Andersson
16:zVg Ines Schüttengruber,
zVg Judith McGregor, zVg Pia Ernstbrunner
zVg Christina Andersson
17:www.photo-graphic-art.at,
zVg Christina Andersson
18:zVg Roman Hauser
19:zVg Triosphere
20:zVg Darian Trio
21:Stift Melk, zVg Christina Foramitti,
zVg Irene Narnhofer
22:zVg Josef Schweighofer,
zVg Christina Foramitti, zVg Peter Groißböck,
zVg Irene Narnhofer
23:Stift Melk
24:zVg Peter Planyavsky
25:zVg David Lindorfer, zVg FugARTo
26:zVg Barbara Klebel-Vock,
zVg Ines Schüttengruber, zVg Michael Pircher
27:zVg Sonja Treuer, zVg Ines Schüttengruber
28:zVg Sonja Treuer, zVg Ines Schüttengruber
29:LOXPIX, zVg Lukas Zeilinger
30:Augustin Baumgartner, Graz
34:www.photo-graphic-art.at
www.stiftmelk.at
© Stift Melk ︱ zugestellt durch POST.at