Word-Dokumentvorlage Version 1.2 (Multilanguage)

Commentaren

Transcriptie

Word-Dokumentvorlage Version 1.2 (Multilanguage)
Bern, 14.11.2014
Von den US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH) an der Universität Bern unterstützte Forschung
NIH-Forschungsprojekte: Gesuch vorbereiten und einreichen
1. National Institutes of Health (NIH)
Die National Institutes of Health fördern mit Grants, Vereinbarungen und Verträgen biomedizinische Grundlagenforschung über Wesen und Verhalten
lebender Systeme mit dem Ziel, «gesundes Leben zu fördern und die Belastungen der Menschen durch Krankheiten und Behinderungen zu reduzieren».
Zur Forschungsförderung der National Institutes of Health (NIH) siehe: http://grants1.nih.gov/grants/guide/description.htm.
Um einige Programme (z.B. Research Project Grants [R01], Program Project Grants [P01]) können sich Forschende bewerben, auch wenn sie nicht USBürgerinnen oder US-Bürger sind, nicht in den USA angestellt sind oder dort forschen (non-domestic entities):
http://grants.nih.gov/grants/foreign/index.htm
Allgemeine Regeln für die Teilnahme ausländischer Institutionen:
http://grants.nih.gov/grants/foreign/index.htm
Im Übrigen definiert Sektion III jedes einzelnen veröffentlichten Forschungsprogramms (NIH Guide to Grants and Contracts: Funding Opportunity Announcement [FOA]), wer sich um eine Teilnahme bewerben kann. Lesen Sie die Bedingungen sorgfältig!
Sämtliche Förderungsmöglichkeiten sind aufgeführt unter:
http://grants.nih.gov/grants/guide/index.html oder http://www.grants.gov/applicants/find_grant_opportunities.jsp.
1
Bern, 14.11.2014
2. NIH-Projekte von Forschenden der Universität Bern
Vorbereiten und Einreichen eines Gesuchs (Grants Process)
Generelle Informationen zu Kriterien für das Einreichen eines Gesuchs finden Sie unter: http://grants1.nih.gov/grants/grant_basics.htm oder
http://grants1.nih.gov/grants/foreign/index.htm
Übersicht über den Ablauf des Prozesses vom Vorbereiten eines Gesuchs bis zur Zusage von Seiten der NIH und der Verwaltung von Grants:
http://grants1.nih.gov/grants/grants_process.htm (Die Felderüberschriften sind aktive Links)
Gesuche werden vorwiegend elektronisch auf Grund einer «Funding Opportunity Announcement» über Grants.gov eingereicht: Besorgen Sie
sich die nötigen Zugangsinformationen und Unterschriften bei den zuständigen Personen an der Universität Bern!
Die Universität Bern verfügt über eine DUNS-Nummer (488977901) und eine NCAGE-Nummer. Sie ist registriert in SAM.
Bitte lösen Sie keine eigenen Nummern oder Registrierungen.
►
http://www.grants.gov/applicants/apply_for_grants.jsp
Der Ablauf des ganzen Prozesses von der Vorbereitung bis zur erfolgreichen Annahme eines Gesuchs ist auf den folgenden Seiten tabellarisch dargestellt.
2
Bern, 14.11.2014
Termine/Dauer
Start
Aktivitäten
Projektplanung:
Bern beherbergt das
Projekt (Leading House)
Falls die Forschenden
der Universität Bern
Subcontractors oder
Subrecipients sind: informieren Sie sich bei
den Verantwortlichen
des Leading House und
verfahren Sie nach deren Angaben.
Vor Einreichen
eines Gesuchs
Elektronische Registrierung in den US, um
Gesuche einreichen zu
können.
Elektronische Forschungsverwaltung
(electronic Research
Administration – eRA):
Gesuchstellende benötigen die eRA Commons
ID für das Ausfüllen der
Formulare.
Bitte registrieren Sie
sich nur einmal als PI.
Verantwortlich
Gesuchplanende /
Hauptverantwortliche
d.h. wissenschaftlich
& administrativ verantwortliche Person
an der Universität
Bern:
Program Director
(PD)
Principal Investigator
(PI)
Kontakte
NIH
Links/ Dokumente/ Formulare
http://grants.nih.gov/grants/foreign/ind
ex.htm
Bemerkungen
Projektdauer: max. 5 Jahre
Externes
Leading
House
Tipps für Gesuchstellende und Mustergesuche sind zu finden unter:
http://grants.nih.gov/grants/grant_tips.
htm
Fragen zum NIH-Programm:
wenden Sie sich direkt an
die betreffenden NIH Program Officials (PO).
Stabsstelle f.
Evaluation &
Akkreditierung, K. Huber
Fragen können gerichtet werden an:
[email protected]
Tel.: + (301) 435 0714
Universitätsintern:
Melden Sie sich frühzeitig
bei K. Huber:
[email protected]
Universität Bern UND
Gesuchplanende
E-Biz POC:
Kalinka Huber
http://www.grants.gov/applicants/ap
ply_for_grants.jsp
Grants.gov ist die zentrale
Seite für elektronische Gesuchseingaben.
DUNS-Nummer der Universität
Bern: 488977901
http://commons.era.nih.gov/commons
/
(= Gesuchs- und Grantverwaltung)
Gesuchstellende
Signing Official / AOR:
Prof. Ch.
Leumann
(Vizerektor
Forschung)
3
Hier können Sie sich registrieren. Die Registrierung
wird vom E-Biz POC der
Universität Bern bestätigt.
eRA Commons Account:
Sie müssen als Principal
Investigator (PI) registriert
sein (einmalige Registrierung); melden Sie sich min.
2 Wochen vor Einreichen
des Gesuchs bei Prof. Ch.
Bern, 14.11.2014
Termine/Dauer
Aktivitäten
Verantwortlich
Financial Conflict of
Interest (FCOI):
Formular für Universität
ausfüllen.
Vorbereitung des
Gesuchs
Kontakte
Kalinka Huber
Formulare:
SF 424 ist das elektronische Standardformular
von grants.gov für Gesuche
Principal Investigator
/ Program Director,
Authorized Organization Representative
PHS 398 ist das PapierFormular für NIHGesuche
Beachten Sie die Angaben für Fonts und
Margins genau (vgl.
Kap. 2.6 im Handbuch
zu PHS 398).
Vgl. auch das PHS 398Handbuch, Kap. 3-5.
Der PI/PD plant das
Projekt & schreibt
das Gesuch. Die NIH
betrachten die Institution der Gesuchstellenden als Grantempfängerin (Grantee).
Signing Official & Administrative Official:
Vizerektor
Forschung
NIH:
[email protected]
nih.gov oder
Programmverantwortliche NIH
Links/ Dokumente/ Formulare
Das aktuelle Formular kann bei
Kalinka Huber angefordert werden
(deutsch oder englisch)
Die Regelung gilt auch für Subawards
od. leitende Konsortium-Mitglieder.
http://grants.nih.gov/grants/forms.htm
http://grants.nih.gov/grants/funding/42
4/index.htm und Hilfe zum Ausfüllen:
http://grants.nih.gov/grants/Electronic
Receipt/communication.htm
Formular PHS 398 für Einreichen von
Gesuchen (derzeit Papierversion):
http://grants.nih.gov/grants/funding/ph
s398/phs398.html
Beachten Sie die Anforderungen an
Gesuche für das Programm, für das
Sie sich bewerben möchten.
Fonts: Verwenden Sie Palatino, Georgia, Arial od. Helvetica in 11Pt.
Tipps für Gesuchstellende und Mustergesuche sind zu finden unter:
http://grants.nih.gov/grants/grant_tips.
htm
Für das Ausfüllen von
PHS 398 benötigen Sie
ca. 40 Stunden.
4
Bemerkungen
Leumann (Signing Official)
für die Registrierung.
([email protected]
t.unibe.ch)
Link mit Informationen zu SF
424, zu Formularen (z.B.
PHS 398, PHS 2590) sowie
Hinweise zum korrekten
Ausfüllen des Formulars und
Antworten auf mögliche Fragen (FAQ).
Mögliche finanzielle Interessenskonflikte jetzt klären!
Registrierungen der Universität Bern:
DUNS: 488977901
FWA: FWA00010066
OLAW: A5143-01
NCAGE: SFZ03
Helsinki Resolution
Fachstelle Risikomanagement: Urs Zehnder
Bern, 14.11.2014
Termine/Dauer
Aktivitäten
Verantwortlich
Kontakte
Links/ Dokumente/ Formulare
Eine Prozessübersicht finden Sie hier:
http://grants.nih.gov/grants/Electronic
Receipt/index.htm
Bemerkungen
Vorbereitung des
Gesuchs: Kosten
Budgetberechnung:
beachten Sie die Regeln
zur korrekten Berechnung, zu möglichen
Währungsdifferenzen,
zum Teuerungsausgleich etc.
Principal Investigator
/ Program Director
NIH Institute /
Center staff
http://grants.nih.gov/grants/funding/ph
s398/phs398.pdf : Kapitel 4.4
Fringe benefits: Lohnnebenkosten (entspricht max. 25%
der Lohnkosten)
Maximallohn: $ 199‘700.-;
Einstufung wie für Universität üblich.
Authorized Organization Representative
(= Signing Official der
Universität)
Zu den Prinzipien für die Kosten vgl.
http://grants.nih.gov/grants/policy/nihg
ps_2013/ Kap. 7.2 THE COST
PRINCIPLES
Währungsschwankungen werden von den
NIH nicht kompensiert.
Allowable & Unallowable costs:
http://grants.nih.gov/grants/policy/nihg
ps_2013/ (II B 240 Kap. 16.6)
Administrativer Aufwand: setzen Sie genug
Mittel dafür ein!
Weisungen vom 19. November 2013
der Universitätsleitung über Overheadbeiträge:
http://www.rechtsdienst.unibe.ch/unib
e/generalsekretariat/rechtsdienst/cont
ent/e347724/e390835/e405716/ul_rl_
overhead_131119_ger.pdf
Beantragen Sie bei den
NIH die fixen Overheadkosten (8% für nicht USamerik. Institutionen).
Achtung!
Die Ausgaben für MWSt
& Zölle auf Waren, Visa
sowie Dienstleistungen
zugunsten von NIHGrants werden über die
Betriebskredite der Insti-
Weisungen vom 21.10.2014 der Universitätsleitung zu NIH-Projekten:
http://www.rechtsdienst.unibe.ch/unib
e/generalsekretariat/rechtsdienst/cont
5
Allowable & Unallowable
Costs: nicht zulässig sind:
- Alterations & Renovations
über 500‘000$
- Zölle & Importgebühren,
Steuern (VAT/MWSt)
- Visagebühren
- Facilities & Administrative
(F&A): nicht voll verrechenbar
Overhead / Indirekte Kosten:
8% auf Betrag der direkten
Kosten exkl. Equipment
können von ausländischen
Gesuchstellenden beantragt
werden (‚to support the cost
of compliance with public
policy requirements’). Führen Sie z.B. Mietkosten als
Direkte Kosten auf, da diese
Bern, 14.11.2014
Termine/Dauer
Gesuch einreichen
Aktivitäten
tutionen finanziert.
Besorgen Sie die nötigen Unterschriften beim
Vizerektor (Signing Official / Authorized Organization Representative)
Verantwortlich
Principal Investigator
/ Program Director
Achtung!
Dokumente nicht heften
(sondern Büroklammern
verwenden)
Nächste 1- 3 Monate
Gesuchbearbeitung
durch NIH Institute /
Center (IC):
- Übereinstimmung mit
Division of Receipt
and Referral, Center
for Scientific Review
(CSR), NIH, Bethes-
Kontakte
Links/ Dokumente/ Formulare
ent/e347724/e390835/e391524/e586
071/ul_ws_nih_grants.141021_ger.pd
f oder englisch:
http://www.rechtsdienst.unibe.ch/unib
e/generalsekretariat/rechtsdienst/cont
ent/e347724/e390835/e391524/e586
074/ul_ws_nih_grants_engl_141021_
ger.pdf
Reisen sind auf Grund des Open
Skies Agreement USA-Schweiz nun
auch mit anderen als US-Fluggesellschaften möglich.
Bemerkungen
nicht mit F&A gedeckt werden können.
Signing Official: Prof. Ch.
Leumann
(VR Forschung)
Bitte rechtzeitig Termin via
Kalinka Huber planen.
http://grants.nih.gov/grants/dates.htm
Division of
Receipt and
Referral
(CSR)
Ca. 2 Wochen nach Gesuchseingabe
sind Daten für PI/PD einsehbar auf
eRA Commons (falls nicht, Division
of Receipt and Referral kontaktieren
Angaben zu Terminen vgl.
Link in FOA oder:
http://grants.nih.gov/grants/f
unding/submissionschedule.ht
m
Achtung! Nutzen Sie das
«application viewing
window» und reichen Sie
das Gesuch frühzeitig ein.
Falls sich bis zum Entscheid
der NIH substantielle Angaben ändern: Reichen Sie
diese über eRA-Commons
nach!
Das Gesuch wird nach NIHKriterien beurteilt. Bei ausländischen Gesuchen werden zudem folgende Krite-
6
Adresse für Papiergesuche:
Center for Scientific Review National
Institutes of Health 6701 Rockledge
Drive, Suite 1040 MSC 7710 Bethesda, MD 20892-7710 (USPS, Express,
Reguläre Post)
bzw. Bethesda, MD 20817 (Express
/Courier Service: FEDEX, UPS,
DHL, etc.)
Flugtickets: Economy, möglichst günstige Tarife.
Bern, 14.11.2014
Termine/Dauer
Nächste 4 - 8 Monate
Nach 9 - 10 Monaten
Wird nur auf eRA
Commons publiziert
Aktivitäten
NIH-Prinzipien
- Budget
- Managementsystem
des Antragstellers
- Qualifizierung des
Antragstellers
- Einhalten der Public
Policy Anforderungen
- Just-in-Time Dokumentation einfordern.
Verantwortlich
da, MD 20892-7720,
(301) 435-0715
Peer Review und Verhandlungen für eine
allfällige Zusprechung
eines Grants und ggf.
Anpassungen
NIH Peers, NIH Advisory Board, NIH Institute/Center Review
Publikation der Notice of
Grant Award (NoA od.
NGA) durch den Grants
Management Officer
(GMO) auf eRA Commons. Die NoA ist ein
gesetzlich bindendes
Dokument.
NIH Institute/Center
(IC)
Unterzeichung durch:
Grants Management
Officer (GMO)
NIH Institute/Center
(IC)
Kontakte
Links/ Dokumente/ Formulare
Für Fragen:
Scientific
Review Officer (in eRA
Commons)
Principal
Investigator /
Program
Director
- Ressourcen: sind in den
USA nicht vorhanden (Talent, Ressourcen, Bedingungen etc.) oder ergänzen bzw. erweitern diese.
- Besondere Relevanz für
NIH / US Health Sciences
http://grants.nih.gov/grants/funding/ph
s398/phs398.pdf : Kapitel 6 zur Peer
review
http://grants.nih.gov/grants/peer_revie
w_process.htm
eRA Commons
http://grants.nih.gov/grants/policy/nihg
ps_2013/
e-mail an
Universität
Zum Notice of Award (NoA):
http://grants.nih.gov/grants/policy/nihg
ps_2013/
7
Bemerkungen
rien geprüft:
Kriterien:
- Overall impact
- Significance
- Investigators suitability
- Innovation
- Approach
- Environment, scientific
Kontrollieren Sie Ihr eRA
Commons-Konto!
NoA mit Bedingungen, Verantwortlichkeiten, Kontaktpersonen sowie Regelung
betreffend Finanzierung,
Verwaltung und Verwendung
der gesprochenen Mittel.