Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.

Commentaren

Transcriptie

Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Der Verband
Neu gegründeter Verein
Gegründet von Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft
Zirkuspädagogik aus 14 Bundesländern
Federführung Circus CABUWAZI, Berlin und
Circus Abrax Kadabrax, Hamburg
Der Verein ist bundesweit tätig und
entspricht in der Struktur einem Verband
Die Antragstellung bei Zirkus macht stark ist für alle offen,
nur wenige unserer Antragsteller sind Mitglieder
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Warum Zirkuspädagogik?
-
ganzheitlicher Ansatz
-
motorische, soziale, emotionale und künstlerischkreative Kompetenzen werden gefördert
-
für jede/n etwas Besonderes
-
jede/r findet seinen Platz, ist einzigartig und
gleichzeitig Teil eines Ganzen
-
fördert individuelle Stärken der Kinder
und Jugendlichen
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Konzept
Bündnisse
Drei Partner
1. Kinder- und Jugendzirkus oder eine Einrichtung der kulturellen
Bildung mit zirkuspädagogischer Kompetenz (Antragssteller)
2. Schulische oder vorschulische Bildungseinrichtung
3. Sozialräumlicher Partner
Maßnahmen
Zirkuswoche
Von der zirkuspädagogischen Einrichtung durchgeführte
Außerunterrichtliches Projekt über eine Woche oder Ferienfreizeit
mit Abschlussvorstellung
Zirkusskurs
Von der zirkuspädagogischen Einrichtung ein mal wöchentlich
durchgeführter Zirkuskurs über ein halbes Jahr mit
Abschlussvorstellung
Weitere Maßnahmeformate sind in Arbeit; Bedarf bei den lokalen
Bündnissen: z.B. Zirkusworkshop / Zirkuscamp
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Fördervolumen von Zirkus macht stark
2013: 740.000 Euro
2014 - 16: 2,3 Millionen Euro
2017: 1,6 Millionen Euro
Antragssummen der lokalen Bündnisse
Zirkuswoche
Beispiel: 5 Tage, 25 Teilnehmer, 6 Std./Tag ca. 3000 Euro
Zirkuskurs
Beispiel: 20 Wochen, 25 Teiln., 2 Std./Woche ca. 4000 Euro
Keine Deckelung pro Bündnis.
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Zeitplan
Nächster Antragstermin:
Bis zum 01.04.2014 können neue Anträge
Gestellt werden.
•
Neue Bündnisse können Anträge für ein
Jahr stellen.
•
Bereits bestehende Bündnisse können
Anträge für Maßnahmen bis 31.12.2015
stellen.
Weitere Fristen:
•
In den Jahren 2014 – 2017 jeweils am 1.
April und zum 15. September.
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Bereits geförderte Projekte
ca. 80 Bündnisse in 16 Bundesländern:
2 Bündnisse in Schleswig Holstein
9 Bündnisse in Hamburg
Schleswig Holstein
- Reit- und Fahrverein Mildstedt im Bündnis mit
Dem Jugendtreff der AWO Mildstedt und der
Gemeinschaftsschule Mildstedt. Ein Zirkuskurs mit
Voltegieren für 40 Kinder von 9 – 16 Jahren
- Stark durch Zirkus e.V. im Bündnis mit dem SOS
Kinderdorf Harksheide und dem Förderzentrum der
Erich Kästner Schule. Ein Zirkuskurs für die Kinder
des Kinderdorfes.
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Hamburg
- Circus Abrax Kadabrax
Mehrere Bündnisse im sozialen Brennpunkt am Osdorfer Born,
Sowohl Zirkuswochen in den Ferien wie auch Zirkuskurse im
Nachmittagsbereich
- Circus Willibald:
Ein Bündnis mit dem Sportverein Turnclub Wilhelmsburg und der
Stadtteilschule Wilhelmsburg , mehrere Zirkuskurse im
Nachmittagsbereich und Zirkuswochen in den Ferien, für Kinder
von 6 – 14 Jahren
- Circusschule die Rotznasen:
Ein Bündnis in Altona mit dem Stadtteilkulturzentrum Haus Drei
und der Theodor Haubauch Schule, ein Zirkuskurs für 25 Kinder
von 9 -12 Jahren
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Wir freuen uns auf weitere Anträge
Kontakt:
Projektbüro
Zirkus macht stark / Zirkus für alle e.V.
Bouchéstraße 75
12435 Berlin
Telefon: 030-544901524
[email protected]
www.zirkus-macht-stark.de
Ylva Queisser (Fachkoordination)