Navigieren Sie mit TETRA! - SELECTRIC Nachrichten

Commentaren

Transcriptie

Navigieren Sie mit TETRA! - SELECTRIC Nachrichten
SELECTRIC
Nachrichten-Systeme GmbH
Navigieren Sie mit TETRA!
MTI VCC7000 TETRA
in Verbindung mit sepura SRG3900
Das einzige System mit direkter Kopplung
zwischen Navigation und TETRA Digitalfunkgerät!
Navigieren Sie mit TETRA
Exklusiv in Deutschland präsentiert SELECTRIC
die innovative Navigations-Lösung MTI VCC7000
TETRA für Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei.
Nutzen Sie TETRA-Digitalfunk nicht nur zur
Kommunikation, sondern auch zur Navigation!
Fahrauftrag als SDS-Meldung
mit GPS-Koordinaten
„Aus der Praxis für die Praxis“
Sicher – blitzschnell ... und mit Rückmeldung!
– gemäß diesem Motto entstammt die flexible
Navigations-Lösung – basierend auf dem
Navigationssystem VCC („Vehicle Communication
Center“) 7000 TETRA von mti und dem sepura
Digitalfunkgerät SRG3900 – ursprünglich dem
kreativen Geschick der Hamburger Feuerwehr.
Das sepura Digitalfunkgerät empfängt SDS-Meldungen
mit den Daten der Fahraufträge von der Einsatzzentrale;
als Flash-SDS eingehende Meldungen werden in Form
eines Laufbandes direkt im Display des Navigationsund des Funkgerätes eingeblendet.
Die mittlerweile langjährig in der Praxis erprobte
und bewährte Lösung bietet nun in der weiter
entwickelten Ausführung die direkte Kopplung des
VCC 7000 TETRA Navigationssystems an das
digitale Funkgerät SRG3900 – und ist damit in
dieser Kombination am Markt einzigartig!
Einfach und flexibel arbeiten beide Geräte eng
zusammen – jedoch bleiben die grundlegenden
Funktionsbereiche von Navigations- und Digitalfunkgerät getrennt. „Navi bleibt Navi“ und die
Funkkommunikation bleibt auch bei Ausfall des
Navigationsgerätes sichergestellt!
Die in der Meldung enthaltenen GPS-Koordinaten
des Einsatzortes übergibt das Funkgerät an das
VCC7000 TETRA Navigationssystem, das diese
blitzschnell (innerhalb von 3,5 Sekunden) in RoutenInformationen umgerechnet – d. h. das Fahrzeug kann
sofort nach Einsteigen der Mannschaft ausrücken.
Sowohl nach Ausrücken aus der Wache als auch bei
Eintreffen des Fahrzeugs am Einsatzort erhält die
Einsatzzentrale automatisch eine Rückmeldung und ist
somit über den aktuellen Status der Fahrt informiert.
Über den Touchscreen des VCC7000 TETRA können
weitere Einsatzaufträge ausgewählt und deren Routen
berechnet werden. Zusätzlich ermöglichen jeweils bis
zu 12 definierte Status- und SDS-Meldungen die
Kommunikation mit der Einsatzzentrale – z. B. um ein
weiteres Fahrzeug oder Spezialausrüstung anzufordern.
A-Digitalfunk schneller zum Einsatzort!
MTI VCC7000 TETRA
Ausgezeichnete Software ...
mit zuschaltbarer „Lkw-Navigation“
Die mehrfach ausgezeichnete MTI NavigationsSoftware bietet aktuellstes Kartenmaterial
(TeleAtlas/NAVTEQ), Spurfahrassistent, 2D/3D
Navigation u.v.m.. Die Bedienung der Software ist
einfach und verständlich.
Wenn erforderlich, lässt sich die sogenannte
„Lkw-Navigation“ zuschalten; entsprechend der
konfigurierten Parameter berechnet diese die
Routen unter ausschließlicher Verwendung
erlaubter Straßen und unter Berücksichtigung aller
bekannter Einschränkungen.
Auch mit zugeschalteter „Lkw-Navigation“ bleibt
die Geschwindigkeit der Routen-Berechnung
unverändert blitzschnell – innerhalb von
3,5 Sekunden ist die Anfahrtstrecke verfügbar.
Referenzkunden
•
•
•
•
•
•
•
Feuerwehr Bremen
DRK Bremen
Feuerwehr Dresden
Feuerwehr Essen
Feuerwehr Hamburg
ASB Hamburg
Feuerwehr Münster
Einfache Konfiguration und Administration
Sowohl Konfiguration als auch Administration
des Navigations- und Kommunikations-Systems
ist einfach und komfortabel möglich.
Die Übertragung von Daten kann direkt über einen
angeschlossenen Laptop/PC sowie per Fernadministration über die Luftschnittstelle (mittels
validierter ISSI Adressen) erfolgen.
Empfangene SDS-Meldungen werden vom
VCC7000 TETRA Navigations-System gespeichert
und können für Wartung- und Analysezwecke
abgerufen werden.
SELECTRIC
Nachrichten-Systeme GmbH
Leistungsmerkmale
Bildschirm
• 7“ Farb-TFT-LCD mit einer Auflösung von 800x480 Pixeln
Prozessor
• CLG-7700 ARM-11 800MHz
Speicher
• NAND 128MB Flash und 256MB DDR-II RAM
Medien
• Unterstützung für SD- und SDHC-Karten
Audio-Anschlüsse
• 2x interne Lautsprecher / 0,5W Mono und externer Ausgang
Anschlüsse
• 1x • 1x • 1x • 1x RS232 Anschluss D-Sub9 für sepura SRG3900 Digitalfunkgerät
Rückfahrkamera
Audio-Ausgang extern (Lautsprecher)
USB für GPS-Dachantenne (im Lieferumfang enthalten),
TMC-Antenne (optional) und weitere Optionen
Batterie
• Lithium-Ionen Akku mit einer Kapazität von 2000mAh
• Ladetemperatur 0°C bis +45°C – Bitte unbedingt beachten!
Betriebstemperatur
• -10°C bis +60°C
Kurzzeitige Lagertemperatur
• -20°C bis +60°C
Stromversorgung
• 12 bis 30V
Gewicht
• ca. 450g
Abmessungen
• Breite x Höhe x Tiefe: 201mm x 117mm x 40mm
SELECTRIC
Haferlandweg 18 • 48155 Münster
Tel. +49 251 6183-830 • Fax +49 251 6183-802
[email protected]
www.selectric.de / www.bosfunk.info
© SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH 03/2012
Leistungsmerkmale und technische Daten können Änderungen unterliegen und dienen nur der Orientierung.