elektroantrieb - torsteuerung

Commentaren

Transcriptie

elektroantrieb - torsteuerung
ELEKTROANTRIEB - TORSTEUERUNG
ELEKTROANTRIEB - TORSTEUERUNG
ELEKTROANTRIEB
AUSFÜHRUNG
Entsprechend der Torgröße, Torgewicht und Betriebsfrequenzen bietet NASSAU zwei Typen von Getriebemotoren an: MMI50 und MMI75.
TECHN. PARAMETER
ELEKTROMOTOR MMI50
ELEKTROMOTOR MMI75
Motortyp
ABB - ohne Kühlkörper
ABB - mit Kühlkörper
Schutzart
IP55
IP55 (IP65 optional)
Leistung
0,30 kW
0,37 kW
Drehzahl
1385 U/min.
1410 U/min.
Spannung
3 x 400 V / 3 x 230 V
3 x 400 V / 3 x 230 V
Kraftübertragung
Schneckengetriebe im Ölbad
(Wartungsfrei)
Schneckengetriebe im Ölbad
(Wartungsfrei)
Getriebe
Selbsthemmend
Selbsthemmend
Rutschkupplung
Befindet sich zwischen Getriebe und Motor
Im Getriebe im Ölbad
Auskupplung
Alu-Auskupplungselement mit Zugseilen angebracht auf Gehäuseaußenseite. Die Auskupplung
stellt das Tor auf manuellen Betrieb um.
Kunststoff-Auskupplungselement mit Zugseilen angebracht auf Gehäuseaußenseite. Die Auskupplung
stellt das Tor auf manuellen Betrieb um.
Betriebstemperaturbereich
-10 oC + 60 oC
-10 oC + 60 oC
Integrierte Notkette
Optional
-
MONTAGE ELEKTROANTRIEB
NASSAU Elektroantriebe können auf verschiedene Weise auf der Federwelle montiert werden. Die Montageposition
hängt von der Beschlagsart und dem zur Verfügung stehenden Platz ab. Ist der erforderliche Seitenplatz für die Montage des Elektroantriebs auf der Welle nicht vorhanden, wird ein indirekter Antrieb mit Antriebskette eingesetzt.
6.3
ELEKTROANTRIEB - TORSTEUERUNG
MMI50
MMI75
235
49
309
120
186
243
66
240
120
25
,5
6,35
4 x M8
450
330
361
63
110
6,35
,5
25
60
R42,5
60
210
8 x M8
100
140
Alle Maße werden in Millimeter angegeben
Alle Maße werden in Millimeter angegeben
STEUERUNGSTYPEN
Die Firma NASSAU bietet zwei Steuerungseinheiten an:
• ED410 mit „Totmannsteuerung“
• ED420 mit Impulssteuerung, mit Auto-Schließfunktion und anderen Wahlmöglichkeiten
NASSAU-Steuerungen zeichnen sich aus durch:
• Einfaches Nachrüsten durch Änderung der Komforteinstellungen
• Laufzeit-Timer mit automatischer Registrierung von Öffnungs- und Schließzeit*
• Display mit Anzeige von Komforteinstellungen, Status, Betriebszustand und Fehlercodes*
• Einfache Justierung von Zeiten für Autoschließ-Funktion und Zwangschließ-Funktion
• Einfache Programmierung von Zwischenstopp
*Als Extras erhältlich
ED410
NASSAU-ELEKTROANTRIEB
STEUEREINHEIT
ED420
STROMVERSORGUNG
3 x 400V AC + N + PE
(oder 3 x 230V AC + PE)
3 x 400V AC + N + PE
(oder 3 x 230V AC + PE)
ELEKTROMOTORLEISTUNG
3 x 400V AC + PE
(oder 3 x 230V AC + PE)
3 x 400 AC + PE
(oder 3 x 230V AC + PE)
TRANSFORMATOR
Primär 400V AC
Sekundär : 36V AC / 12VA
Primär: 400V AC
Sekundär: 36V AC / 12VA
EINSPEISUNG EXTERN
24V DC 100mA
24V DC 100mA
UMGEBUNGSTEMPERATUR
0 - 40 Co
0 - 40 Co
DIMENSIONEN
200 x 150 x 80 mm.
200 x 150 x 80 mm.
SCHUTZART
IP65
IP65
ANSCHLÜSSE
4 M20, 3 M16, alternativ 4 M16
4 M20, 3 M16, alternativ 4 M16
ZEITRELAIS
-
2 Sek. - 30 Min.
DRUCKTASTER
Auf - Stopp/Halt-Ab als Totmannsteuerung (Knopf konstant
drücken um das Tor zu schließen)
_____________________________________________________
Auf - Stopp/Halt - Ab
ED410A: Mit Auf-Stop/Halt Drucktaster und Notstopp mit Schlüssel
im Deckel integriert.
ED420A: Mit Auf-Stop/Halt Drucktaster und Notstopp mit Schlüssel
im Deckel integriert.
-
Mit Sender / Empfänger (wird laufend getestet). Sicherheitsphotozellen werden in einigen Fällen vorgeschrieben.
SICHERHEITSPHOTOZELLEN
6.4
_____________________________________________________