B - Semperit

Commentaren

Transcriptie

B - Semperit
alpen-bewährt
Das EU-Reifenlabel.
Wichtige Informationen.
Sommerreifen 2013
für Pkw und Transporter
Seit November 2012 gilt eine europaweit einheitliche Kennzeichnungspflicht für Kraftfahrzeugreifen: das EU-Reifenlabel informiert anhand von drei Kriterien über umwelt- und
sicherheitsrelevante Eigenschaften eines Reifens – mit dem Ziel einer höheren Verkehrssicherheit und eines geringeren Kraftstoffverbrauchs.
Sicherheit
Die Nasshaftung ist in die Klassen A bis G unterteilt, wobei D und G nicht belegt sind. Bei einer
Geschwindigkeit von 80 km/h kann die Bremswegdifferenz zwischen A und F bis zu 18 m betragen.
Die Aufprallgeschwindigkeit zwischen A und F ist
bis zu 49 km/h höher. Schon ein Zusammenstoß
bei 25 km/h kann zu Verletzungen führen.
Nasshaftung/Bremsperformance
B
A
B
C
D
E
F
G
B
72 dB
2009/… – C1
Kraftstoffverbrauch
Der Rollwiderstand ist in die Klassen A bis G unterteilt, wobei D nicht belegt ist. Bei einem Verbrauch
von 6,6 l auf 100 km entspricht die Verbesserung
um eine Klasse einer Kraftstoffersparnis von 1 l bis
1,5 l auf 1.000 km. Diese Strecke ist vergleichbar
mit einer Fahrt von Hannover nach Mailand.
Rollwiderstand/Verbrauchseffizienz
A–G: Geringer bis höherer Kraftstoffverbrauch
D:
Nicht belegt
Das Reifenlabel gilt für:
- Pkw-Reifen
- Transporter-Reifen
- Lkw-Reifen
Das Reifenlabel gilt nicht für:
- Runderneuerte Reifen
- Reifen ohne Straßenzulassung,
z. B. Rennreifen
- T-Notradreifen
- Oldtimerreifen
Das gezeigte EU-Reifenlabel ist eine beispielhafte Darstellung, die aufgeführten Bewertungen der Kategorien sind exemplarisch.
Semperit – aus gutem Grund
alpen-bewährt!
Der Semperit Markenursprung in Österreich unterstreicht das Qualitätsprädikat „alpenbewährt‘‘, welches maximale Sicherheit auch unter extremen, alpinen Bedingungen verspricht. Gerade im Sommer wird von den Reifen einiges abverlangt. Da fährt man schon
mal eine Spur schneller. Und besonders auf langen Urlaubstouren mit unterschiedlichsten
Straßenverhältnissen muss der Reifen Sie sicher an das Ziel bringen.
Seit über 100 Jahren beweisen Reifen von Semperit, dass man sich auf sie verlassen kann.
Ganz sicher eine „Reife Leistung‘‘.
Geräusch
Je mehr ausgefüllte Balken, desto lauter ist die
Geräuschemission des Reifens im Verhältnis zum
zulässigen Höchstwert in Dezibel beim Vorbeifahren.
Geräuschemission/Vorbeifahrgeräusch
Messwert in Dezibel
3 Klassen
Ihr Fachhändler:
www.semperit.com
A
B
C
D
E
F
G
A–G: Kurzer bis längerer Bremsweg bei Nässe
D, G: Nicht belegt
alpen-bewährt
Das EU-Reifenlabel.
Wichtige Informationen.
Sommerreifen 2013
für Pkw und Transporter
Seit November 2012 gilt eine europaweit einheitliche Kennzeichnungspflicht für Kraftfahrzeugreifen: das EU-Reifenlabel informiert anhand von drei Kriterien über umwelt- und
sicherheitsrelevante Eigenschaften eines Reifens – mit dem Ziel einer höheren Verkehrssicherheit und eines geringeren Kraftstoffverbrauchs.
Sicherheit
Die Nasshaftung ist in die Klassen A bis G unterteilt, wobei D und G nicht belegt sind. Bei einer
Geschwindigkeit von 80 km/h kann die Bremswegdifferenz zwischen A und F bis zu 18 m betragen.
Die Aufprallgeschwindigkeit zwischen A und F ist
bis zu 49 km/h höher. Schon ein Zusammenstoß
bei 25 km/h kann zu Verletzungen führen.
Nasshaftung/Bremsperformance
B
A
B
C
D
E
F
G
B
72 dB
2009/… – C1
Kraftstoffverbrauch
Der Rollwiderstand ist in die Klassen A bis G unterteilt, wobei D nicht belegt ist. Bei einem Verbrauch
von 6,6 l auf 100 km entspricht die Verbesserung
um eine Klasse einer Kraftstoffersparnis von 1 l bis
1,5 l auf 1.000 km. Diese Strecke ist vergleichbar
mit einer Fahrt von Hannover nach Mailand.
Rollwiderstand/Verbrauchseffizienz
A–G: Geringer bis höherer Kraftstoffverbrauch
D:
Nicht belegt
Das Reifenlabel gilt für:
- Pkw-Reifen
- Transporter-Reifen
- Lkw-Reifen
Das Reifenlabel gilt nicht für:
- Runderneuerte Reifen
- Reifen ohne Straßenzulassung,
z. B. Rennreifen
- T-Notradreifen
- Oldtimerreifen
Das gezeigte EU-Reifenlabel ist eine beispielhafte Darstellung, die aufgeführten Bewertungen der Kategorien sind exemplarisch.
Semperit – aus gutem Grund
alpen-bewährt!
Der Semperit Markenursprung in Österreich unterstreicht das Qualitätsprädikat „alpenbewährt‘‘, welches maximale Sicherheit auch unter extremen, alpinen Bedingungen verspricht. Gerade im Sommer wird von den Reifen einiges abverlangt. Da fährt man schon
mal eine Spur schneller. Und besonders auf langen Urlaubstouren mit unterschiedlichsten
Straßenverhältnissen muss der Reifen Sie sicher an das Ziel bringen.
Seit über 100 Jahren beweisen Reifen von Semperit, dass man sich auf sie verlassen kann.
Ganz sicher eine „Reife Leistung‘‘.
Geräusch
Je mehr ausgefüllte Balken, desto lauter ist die
Geräuschemission des Reifens im Verhältnis zum
zulässigen Höchstwert in Dezibel beim Vorbeifahren.
Geräuschemission/Vorbeifahrgeräusch
Messwert in Dezibel
3 Klassen
Ihr Fachhändler:
www.semperit.com
A
B
C
D
E
F
G
A–G: Kurzer bis längerer Bremsweg bei Nässe
D, G: Nicht belegt
Speed-Life
Der Dynamische
Comfor t-Life 2
Der Verlässliche
Van-Life
Der Tragfähige
Für leistungsstarke Fahrzeuge der Mittel- und Oberklasse & SUVs
15" bis 20" – Serie 65 bis 35 – H/V/W/Y
Für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse
13" bis 15" – Serie 80 bis 55 - T/H
Für Vans, Kleinbusse und Transporter
14" bis 16" – Serie 80 bis 60 – LI bis 121/120 – Q/R/S/T/H
Perfektes Kurvenhandling
Komfortables Fahren
Hohe Wirtschaftlichkeit
Sicherheit und Wirtschaftlichkeit
Optimierte Handling-Eigenschaften
Ob schnelle oder langsame Kurven – das innovative Profildesign und die hohe
Seitenstabilität bewirken ein präzises und direktes Lenkverhalten.
Die neueste Generation der Voll-Silica-Mischung sorgt durch verbesserten
Nassgriff und geringeren Rollwiderstand für uneingeschränktes Fahrvergnügen
auch auf nasser Fahrbahn.
Versetzte Profilblöcke im Mitten- und Schulterbereich optimieren den Kontakt
zur Straße und ermöglichen konstante Laufruhe in allen Fahrsituationen.
Sicher auf gerader und extrem kurviger Straße durch optimierte Steifigkeitsverteilung in den Rippen in Kombination mit abgeschrägten Blockkanten.
Eine verstärkte Karkasse und stabile Schulterblöcke verleihen dem Semperit
Van-Life eine hohe Widerstandsfähigkeit sowie Langlebigkeit und ermöglichen
große Lastreserven.
Pkw ähnliches Fahrverhalten
Optimales Lenkverhalten, kurze Bremswege und niedriges Abrollgeräusch sind
angenehme Vorzüge für den Fahrer.

Vergelijkbare documenten