Apfelkuchen mit Streuseln - Apple Pink Lady

Commentaren

Transcriptie

Apfelkuchen mit Streuseln - Apple Pink Lady
se n
i
e
p
s
h
Nac
Apfelkuchen mit Streuseln
Schwierigkeitsgrad*: Einsteiger
Zubereitungszeit (in Minuten)*: 30
Anzahl der Portionen*: 1
Garzeit (in Minuten): 45
Zutaten:
1 Pink Lady® apple
300g Mehl
100g Zucker
200g Margarine
1 Ei
1 Päckchen Vanillinzucker
6 Äpfel (Pink Lady)
1 Glas Apfelmus (360g)
200g Margarine (geschmolzen)
270g Mehl
120g Zucker
1 Prise Salz
Zubereitung
Das Mehl, Zucker, Margarine, das Ei und den Vanillinzucker zu einem Teig verarbeiten und auf einem gefettetem
Blech verteilen (alternativ das Blech mit Alufolie auslegen).
Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden, diese dann in einer Schüssel mit dem Apfelmus vermengen.
TIPP: geben sie eine Prise Zimt dazu
Geben Sie die Masse auf den Teig und verteilen Sie diese gleichmäßig auf dem Teig.
Nun kommen wir zu den Streuseln.
Schmelzen Sie die Margarine in einem Topf und nehmen Sie sie vom Herd.
Das Mehl, den Zucker und eine Prise Salz vermengen und die geschmolzene Margarine hineingeben und gut
vermengen. Lassen Sie dieses nun ein bis zwei Minuten Ruhen.
Danach am besten mit den Händen als Streusel auf dem Kuchen verteilen.
TIPP: Sie können auch anstatt den Zimt zu den Äpfeln und dem Apfelmus zu geben ihn in die Streusel geben, das
schmeckt auch sehr lecker.
TIPP: Nach belieben kann man, wenn die Streusel verteilt sind auch noch Mandelblättchen darauf verteilen.
Den Kuchen nun auf mittlerer Schiene in den vorgeheizten Ofen bei
etwa 175°Grad Heißluft ca. 45 Minuten backen.
Dazu noch einen TIPP: Wird Ihnen der Kuchen schnell zu braun auf den Streuseln, dann Vorsicht das die Streusel
nicht anbrennen, dazu einfach Alufolie auf den Kuchen legen, nicht andrücken sondern ganz locker darauf legen.
Leider habe ich aktuell keine Bilder.
Tipp
Nutzen Sie auf jeden Fall Pink Lady Äpfel, denn durch diese wird der Kuchen schön saftig und nicht zu trocken.
Kontakt
Impressum
Sitemap