Ernst-Barlach-Schule

Commentaren

Transcriptie

Ernst-Barlach-Schule
Ernst-Barlach-Schule
Städt. Realschule mit bilingualem Zweig
Förderverein der Ernst-Barlach-Schule Herford e.V.
Betreuungsvertrag
zwischen dem Förderverein der EBS Herford e. V. – im Weiteren Träger genannt und
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------Name, Vorname des/der Erziehungsberechtigten
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------Straße, Haus-Nr.
PLZ, Ort
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------Telefonnummer/Notfallnummer
- im Weiteren Erziehungsberechtigte genannt – über die Betreuung des
Schülers/der Schülerin
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------Name, Klasse
Die Erziehungsberechtigten melden ihr Kind mit der Unterzeichnung dieses
Vertrages zur Betreuung verbindlich an. Der Betreuungsvertrag tritt mit Datum
des Vertrages in Kraft und läuft bis zum Ende des Schuljahres. Nach dem Eintritt
in die Betreuung haben die Erziehungsberechtigten ein vierwöchiges
Rücktrittsrecht. Die Betreuung wird in der Regel an Schultagen von dienstags bis
donnerstags in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr angeboten. Am Montag
findet keine Betreuung statt, da alle Schülerinnen und Schüler bis 15.00 Uhr
Unterricht haben.
Das Betreuungsangebot umfasst
-
Aufsicht und Betreuung bei den
Hausaufgaben
- Spiel- und Bewegungsangebote
- Regelgebundene Spiele und Leseangebote
- Obst und Mineralwasser
Während der Betreuung gelten die Regeln der Schulordnung.
Der Schüler/die Schülerin hat den Anweisungen der Betreuerin zu folgen und muss
eines der Beschäftigungsangebote annehmen.
Die Nichtteilnahme an der Betreuung oder das vorzeitige Verlassen der Gruppe ist
durch die Erziehungsberechtigten in schriftlicher Form oder durch einen Anruf im
Sekretariat (05221/1893840) mitzuteilen. Dies gilt jedoch nur in Ausnahmefällen.
Der zu entrichtende Elternbeitrag in Höhe von monatlich 10,-- € wird vom Eintritt
bis zum Ende der Vertragsdauer per Abbuchung vom Konto des Erziehungsberechtigten (bitte die beiliegende Einzugsermächtigung ausfüllen und unterschreiben) jeweils im Voraus eingezogen.
Die Erziehungsberechtigten erklären sich mit der Einbeziehung der allgemeinen
Bedingungen für Betreuungsverträge in diesen Betreuungsvertrag einverstanden.
________________________________________________________________
Ort, Datum
Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten
-
Wir machen Schule . . . . education for the future.
32049 Herford, Graf-Kanitz-Str. 11, Telefon: 05221 189-3840, Fax: 05221 189-3844
e-mail: [email protected], Internet: www.ebsherford.de
Einzugsermächtigung
Hiermit ermächtige ich widerruflich den“ Förderverein der EBS Herford e.V.“
den jeweiligen Beitrag für die 13 Plus-Betreuung zulasten meines Kontos
einzuziehen.
Kontoinhaber_________________________________________________
Kontonummer_________________________________________________
Kreditinstitut__________________________________________________
Bankleitzahl__________________________________________________
Ort/Datum_______________________________
Unterschrift des Kontoinhabers__________________________________
-
Wir machen Schule . . . . education for the future.
32049 Herford, Graf-Kanitz-Str. 11, Telefon: 05221 189-3840, Fax: 05221 189-3844
e-mail: [email protected], Internet: www.ebsherford.de